Gästebuch-Dialog zwischen TheUnknownUser und Mariposa.

76 Gästebucheinträge

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
  1. Na ich bin auch so gut wie kaum bei MT. Ein Wunder, dass ich mich hier noch nicht gelöscht habe. Sinn macht mein profil hier jedenfalls nicht mehr.

    Na dann viel Glück bei deinem Führerschein. Aber dürfte ja kein Problem sein. Ist ja ganz easy
  2. Sorry In letzter Zeit alles auf ein mal gehabt, war länger nicht mehr online und joah... so kam eines nach dem anderen und ehe ich mich versah lag meine letzte Aktivität über 2 Monate zurück.

    Führerschein ist gerade "In progress", habe meinen dritten von 14 Theorie-Unterrichten hinter mir... Läuft bisher ganz gut, kotze noch wegen dem Erste Hilfe Kurs ab
  3. Und führerschein schon gemacht? Was gibts neues?
  4. Jedenfalls Habe ich bei der Inkasso angerufen und diese um Verzeihung gebeten, er hätte es ANGEBLICH ohne mein Wissen gemacht etc. etc. etc. um da ggf. nen Vergleich ziehen zu können: Dadurch dass allerdings nie gezahlt wurde dache sich die Inkasso auch: "Wen willst du hier eig. veräppeln?" Gestern Abend habe ich also einen 16 Monatigen Dauerauftrag in einer Höhe von 45 Euro raus gehauen, dieses Geld werde ich Postwendend natürlich von meinem Bruder wieder einfordern. Somit kein Schufa Eintrag und ggf. eine höhere Chance auf einen Kredit, was dann die Punkt 2 wäre.

    Punkt 2: Ich habe vor kurzem ÜBER Check24 einen 10.000 Euro Kredit beantragt mit einer 6 Jährigen Laufzeit. Ich brauche DRINGEND ein neues Bett, einen größeren Kleiderschrank, mein Führerschein ist da auch drin, KLAMOTTEN sowieso und einen neuen Rechner. Reste werden auf ein Sparbuch o.ä. gezahlt damit ich meiner Familie aushelfen kann... Knallhart ohne Wiederworte abgelehnt: Verdiene mit 1.200 Nettoeinkommen zu wenig.
  5. In letzter Zeit ist SO VIEL Passiert dass ich es gar nicht mehr geschafft habe überall on zu gehen.

    Punkt 1: Dank meines Bruders (Mittlerweile ein wenig verziehen) Hatte ich eine letzte 7 Tage Frist, SEINE Schulden ab zu zahlen in Höhe einer Raten-Frist von 45 Euro, ansonsten wäre ich in der Schufa, mein Konto wäre zu (Die Bank nimmt bzw. lässt keine Kunden mit Schufa Eintrag zu) und ich hätte Anwalts- und Gerichtskosten im Hause stehen... und dass obwohl ich ihm über Wochen auch noch Netterweise immer wieder Geld ausgelegt habe. Hintergrund sollte erwähnt werden: Da er mein Bruder ist und ich ihm vertraute haben wir eine Bestellung auf meinen Namen für ihn auf Raten abgeschlossen... Die Raten waren sogar Angenehm, hat nur eben sehr schnell aufgehört zu zahlen. Und nachdem Otto 2x ermahnt hat, er solle zahlen, ging es an die Inkasso, bei welcher er ebenfalls nicht zahlte. Fortsetzung folgt
  6. Ja das Geld brauchst du auch, sonst wäre eine Privatversicherung ja schwachsinnig.
  7. Na ja, in meinem Job sind Jährliche zwischen 30-40.000 drin, gerade Geld bekommen welches ich nicht einberechnen konnte und habe jetzt wieder über 2.000 Euro übrig... Was bedeutet dass ich meinen Führerschein wieder mehr als sicher habe :3
  8. Achso. Na dann ist das was anderes. Ich bin froh nicht privat versichert zu sein. Dann wär ich schon längst pleite.
  9. Ich bin selbstständig in der GbR meiner Eltern und demnächst 23. Sobald die Uhr diese Zahl schlägt steht die Krankenversicherung auf der Matte und wollen die Beiträge von mir und nicht mehr meinen Eltern
  10. Du zahlst deine Krankenkasse selber? Privat? Warum?
Zeige Gästebucheinträge 1 bis 10 von 76
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60