1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    1
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Riesige seelische Belastung

    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem seit 2 Tagen das mich wirklich fürchterlich belastet.
    Ich habe mich damals gemeinsam mit meinem besten Freund an der FOS (Fachoberschule) bei uns eingeschrieben. Wir hatten uns fest zugesagt das wir beide das zusammen durchziehen. Wir waren beide Nachmelder!
    Vorgestern kam dann ein Anruf der Schule in dem uns gesagt wurde das es genau 1nen freien Platz gibt und die Entscheidung zwischen meinem besten Freund und mir statt findet. Ich habe gesagt sie sollen ihn nehmen obwohl ich jetzt ohne irgendwas dastehe und eben das kommende Jahr nichts habe (Ausbildung etc.). Jetzt habe ich seit diesem Ereignis dass sowohl meinen besten Freund als auch mich sehr belastet hat keine Lust mehr auf irgendwas, rede nichtmehr viel und ich esse seitdem kaum was weil ich nichts runter kriege, ich weiß nicht ob meine Entscheidung richtig war...

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    1.595
    Danke verteilt
    31
    Danke erhalten
    263 (in 192 Beiträgen)

    AW: Riesige seelische Belastung

    was du getan hast war für deinen freund gut aber wer weiß wann du die nächste chance auf eine ausbildung kriegst..mach dir keine sorgen egal was passiert es wird gut für dich oder eure freundschaft sein denn er wird dir nie vergessen das du ihn vorgeschlagen hast und wenn du den platz kriegst ist das gut für dich
    Ritalin - So much easier than parenting!


  3. Diese Benutzer bedanken sich bei Hannah Devil für diesen Beitrag:

    _Fuckyeah_ (15.09.2012)

  4. #3
    Freak
    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    90
    Danke verteilt
    3
    Danke erhalten
    9 (in 5 Beiträgen)

    AW: Riesige seelische Belastung

    Deine Entscheidung kann Mann nicht als gut oder schlecht sehen...
    Wenn es dein bester Freund ist dann kann ich deine Entscheidung vollkommen nachvollziehen.
    Aber wer weiß wann du die nächste Möglichkeit dazu hast!

  5. #4
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Riesige seelische Belastung

    Bringt ja jetzt auch nichts, dir zu sagen, dass die Entscheidung dummer Mist war.
    Vorbei ist vorbei.

    Jetzt geht es um deine psychischen Probleme:
    Versuch erst mal, die Sache nicht zu eng zu sehen. Nimm das freie Jahr als Herausforderung, wachse an deinen Aufgaben und so. Kleine Jobs gibt es immer; besonders, wenn alle anderen studieren/in der Schule sitzen, du aber Zeit hast.

    Ansonsten: Praktika oder Anmeldungen zum FSJ oder ähnlichem sind zeitlich unbegrenzt und individuell.
    Frag einfach nach, beim Jobcenter oder bei Firmen. Irgendwas gibt es immer. Und wenn du nur ein Jahr lang bei einem Supermarkt arbeitest: Setz dich als Gasthörer in Vorlesungen, es gibt Abendkurse bei Hochschulen; such dir eben irgendwas.

    Wichtig ist: Es ist nicht zu spät und das war nicht deine einzige Chance.

    Lass den Kopf nicht hängen.
    -- IMO intended --

  6. Diese Benutzer bedanken sich bei Skycatcher für diesen Beitrag:

    Koepfchen (16.09.2012)

  7. #5
    Gott
    Registriert seit
    18.04.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    2.648
    Danke verteilt
    29
    Danke erhalten
    83 (in 69 Beiträgen)

    AW: Riesige seelische Belastung

    Zitat Zitat von Skycatcher Beitrag anzeigen
    Bringt ja jetzt auch nichts, dir zu sagen, dass die Entscheidung dummer Mist war.
    Vorbei ist vorbei.

    Jetzt geht es um deine psychischen Probleme:
    Versuch erst mal, die Sache nicht zu eng zu sehen. Nimm das freie Jahr als Herausforderung, wachse an deinen Aufgaben und so. Kleine Jobs gibt es immer; besonders, wenn alle anderen studieren/in der Schule sitzen, du aber Zeit hast.

    Ansonsten: Praktika oder Anmeldungen zum FSJ oder ähnlichem sind zeitlich unbegrenzt und individuell.
    Frag einfach nach, beim Jobcenter oder bei Firmen. Irgendwas gibt es immer. Und wenn du nur ein Jahr lang bei einem Supermarkt arbeitest: Setz dich als Gasthörer in Vorlesungen, es gibt Abendkurse bei Hochschulen; such dir eben irgendwas.

    Wichtig ist: Es ist nicht zu spät und das war nicht deine einzige Chance.

    Lass den Kopf nicht hängen.
    im prinzip hätte ich das auch geschrieben nur wahrscheinlich nicht so formuliert

    also arsch hoch und weiter gehts...
    Das Leben ist immer nur so gut wie es sich anfühlt.

  8. #6
    Grünschnabel
    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    63
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    6 (in 6 Beiträgen)

    AW: Riesige seelische Belastung

    Das war nett von dir, aber heut zu Tage, wenn du mal was werden willst, musst du an dich denken, also etwas ego haben, etc... Das ist einfach so.
    Du kannst ja ein freiwilliges Jahr oder iwie sowas man nennt machen, das geht immer.
    Es geht nicht darum ob es die richtige Entscheidung war oder nicht, sondern das du mit deiner Entscheidung leben kannst. Versuch damit so klar zu kommen, das du es später nicht bereust. Wird schon !

  9. #7
    Forenpapst Spiderman Champion
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    4.525
    Danke verteilt
    258
    Danke erhalten
    501 (in 399 Beiträgen)

    AW: Riesige seelische Belastung

    Mach was aus dem Jahr und nutze es. Was willst du denn studieren? Denn es gibt immer Sachen, die sich in diesen Fachbereichen dann noch gut machen, wenn man sie gelernt hat.
    Und ja, das mit dem Studenplatz klingt irgendwie schon fast wie aus den ganzen Fernsehserien, aber ich will dir mal glauben.^^
    Wer an Telekinese glaubt, der hebe bitte meine Hand.



  10. #8
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Riesige seelische Belastung

    Zitat Zitat von _Fuckyeah_ Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich seit diesem Ereignis dass sowohl meinen besten Freund als auch mich sehr belastet hat keine Lust mehr auf irgendwas, rede nichtmehr viel und ich esse seitdem kaum was weil ich nichts runter kriege, ich weiß nicht ob meine Entscheidung richtig war...
    da hättste dich mal besser erst mal mit deinem freund besprochen, bevor du solchen altruismus zelebrierst. aber darauf hättet ihr auch schon im vorfeld kommen können, weil das gerade bei nachmeldern sicher nicht selten vorkommt.

    da musst du dich eben nach etwas anderem umsehen. viel glück, evtl auch beim überrücken.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  11. #9
    Trophäensammler
    Registriert seit
    14.12.2012
    Alter
    27
    Beiträge
    106
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    11 (in 8 Beiträgen)

    AW: Riesige seelische Belastung

    ich hätte es genau so gemacht..heute wird man ja leider dazu erzogen, die ellenbogen auszupacken "wenn man was werden will"
    völliger quatsch, ich habe immer zum vorteil der anderen gehandelt und kann mich über meine aktuelle situation echt nicht beschweren
    mach dir keinen kopf, es ist nicht so wie alle immer sagen..ohne gute noten wird nix aus der werden..alles quatsch! du musst nur die firmen finden, die das richtige tun und zwar dich als mensch zu bewerten und dich nicht anhand von irgendwelchen dämlichen noten auf irgendeinem papiert stehen versuchen einzuschätzen...lass den kopf nicht hängen, das wird!

  12. #10
    Spezi
    Registriert seit
    17.07.2011
    Alter
    23
    Beiträge
    409
    Danke verteilt
    31
    Danke erhalten
    58 (in 47 Beiträgen)

    AW: Riesige seelische Belastung

    Ich sehs wie die Anderen. Mir gings genauso, nur das ich nen festen Platz hatte.
    Habe mich dann aber entschieden mal was zu tun und hab HöHa geschmissen und hab 8 Monate Zeitarbeit gemacht.

    Jetzt bin ich Azubi in der Logistik (Fachlagerist)

    Schulbank drücken kann Jeder. Arbeiten nicht.
    Also sei nicht betrübt. Such dir en Jahrespraktikum oder ne Zeitarbeitsfirma. Verdienst deine eigene Kohle und kannst Arbeitserfahrung sammeln.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 20:33
  2. seelische Grausamkeit??
    Von Realgsus im Forum Geld und Recht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 02:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60