1. #1
    Trophäensammler
    Registriert seit
    19.02.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    118
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    9 (in 5 Beiträgen)

    Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    Hallo,

    Die ein oder anderen von euch haben sich schon die Erfahrung gemacht trotz Therapie und/oder Arbeit an sich und seinen Lebensumständen an einem Punkt zu sein, wo einfach garnichts mehr geht.

    Was tut ihr da???

    Ich meine jetzt nicht so Sachen wie mit guten Freunden reden o.Ä.
    sondern was man selbst tun kann.

    Würde mich über Tipps freuen
    LG Wunderkerze

  2. #2
    -- Themenstarter --
    Trophäensammler
    Registriert seit
    19.02.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    118
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    9 (in 5 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    * Sicher sollte es heißen

  3. #3
    ZeWro
    Gast

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    Ich hab damals meine komplette Psyche innerlich ausgelöscht und wieder neu sortiert, ohne mich mit den alten Problemen auseinander zu setzen.

    Man könnte sagen, ich hab mir eine neue Persönlichkeit gebastelt, oder eine ausgleichende, damit das Problem behoben wird.

  4. #4
    Doppel-As
    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    226
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    18 (in 16 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    An so einen Punkt bin ich auch zur Zeit, da gilt eigentlich nur nicht Aufgeben bzw. den Kopf hängen lassen und hoffen, dass sich bald alles wieder zum Guten wendet.
    Evtl. kann man sich noch irgendwie ablenken wie zum Beispiel durch zeichnen, lesen,....

  5. #5
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    ich hatte das während meiner zivi-zeit...
    da hat es allerdings gereicht nen kalender mit den letzten... kp, 150 tagen oder so waren das zu machen. jeden morgen, augen auf, und als erstes symbolisch das kalenderblatt verbrannt. irgendwie hat das geholfen... kleine rituale sind manchmal hilfreich. und, wenn irgendwie noch energie übrig ist in den wald joggen, seele aus dem leib schreien und äste zertrümmern. ist körperlich nicht grade sinnvoll, befreit aber.

    wobei ich halt wusste, das es zeitlich begrenzt ist. ich musste es sozusagen nur irgendwie überstehen. war dennoch die bisher schlimmste zeit meines lebens, von daher... jaa.. weiß ich keine besseren ideen.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  6. #6
    -- Themenstarter --
    Trophäensammler
    Registriert seit
    19.02.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    118
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    9 (in 5 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    @ZeWro Kannst du mir vielleicht mehr darüber schreiben? Also, wie du genau diese Veränderung erreicht hast? Was du bewusst verändert hast und wo der Auslöser war?

    Wenn du magst kannst du mir gerne auch eine PN schreiben

  7. Diese Benutzer bedanken sich bei Wunderkerze für diesen Beitrag:

    Sülo16 (17.07.2012)

  8. #7
    Doppel-As
    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    226
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    18 (in 16 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    Zitat Zitat von ZeWro Beitrag anzeigen
    Ich hab damals meine komplette Psyche innerlich ausgelöscht und wieder neu sortiert, ohne mich mit den alten Problemen auseinander zu setzen.

    Man könnte sagen, ich hab mir eine neue Persönlichkeit gebastelt, oder eine ausgleichende, damit das Problem behoben wird.
    Würde mich ebenfalls interessieren wie du das gemacht hast...

  9. #8
    Profi Poster
    Registriert seit
    28.12.2011
    Alter
    20
    Beiträge
    1.169
    Danke verteilt
    17
    Danke erhalten
    66 (in 57 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    mhm.....
    kommt auf dass problem an !?
    "Patriotische Choleriker für mehr Parkplätze in der Innenstadt"

  10. #9
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    Zitat Zitat von Watashi Beitrag anzeigen
    Würde mich ebenfalls interessieren wie du das gemacht hast...
    naja, prinzipiell je gestresster und angegriffener die psyche ist, desto beeinflussbarer ist man auch. quasi die basis sämtlicher professioneller gehirnwäschen.

    die schwierigkeit ist wohl, sich in soner situation nicht von anderen beeinflussen zu lassen, sondern von sich selbst... und wie man das schafft würde ich allerdings auch gerne mal wissen.

    und auf welche aspekte sich das bezieht... also... reaktionen in diversen situationen, selbstmotivation, all solcher krams...
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  11. #10
    Profi Poster
    Registriert seit
    09.12.2011
    Alter
    22
    Beiträge
    1.449
    Danke verteilt
    538
    Danke erhalten
    97 (in 92 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    Ich weiß nicht genau wie es ZeWro meinte, aber mir kommt das bekannt vor.


    Ich hatte vor über zwei Jahren ziemliche Probleme. Ich war schlecht in Schule, hatte einen guten Bekannten den ich Freund nennen konnte. Ich hing noch mit anderen ab, denen ich jedoch nicht trauen konnte. Dazu habe ich sehr viel gespielt. Ich war wohl vielleicht recht selbstbewusst, aber unzufrieden weil das ein Zustand war, der seit dem Schulwechsel existierte.

    Der Umbruch war der Umzug in eine andere Stadt. Ich hatte genug von den alten Leuten und bin aus allen Social-Networks und habe jeden Kontakt abgebrochen. In Mannheim kannte mich niemand und ich wusste, dass das ein Neubeginn war, also habe ich auch komplett neu begonnen.

    Ich habe meine gesamte Vergangenheit komplett verstoßen, damit mein Gewissen frei war. Während des Umzugs hatte ich viel Zeit in mich zu gehen um herauszufinden was ich will. Und auch meine Persönlichkeit ließ sich durch purem Willen neu formieren. Und ohne mich zu verstellen sondern einfach (mein neues) "Ich" sein, wurde ich gut aufgenommen und seitdem geht es mit mir bergauf.

    -Die letzten zwei Jahre waren bis jetzt meine besten..-

  12. Diese Benutzer bedanken sich bei ChoKoPrinz für diesen Beitrag:

    NaNaNathalie (02.06.2012)

  13. #11
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    31
    Danke verteilt
    5
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    Zitat Zitat von ZeWro Beitrag anzeigen
    Ich hab damals meine komplette Psyche innerlich ausgelöscht und wieder neu sortiert, ohne mich mit den alten Problemen auseinander zu setzen.

    Man könnte sagen, ich hab mir eine neue Persönlichkeit gebastelt, oder eine ausgleichende, damit das Problem behoben wird.

    Hört sich an als hättest du deinen PC neu gebootet ^^
    People are pathetic.

    sheislikesnow.tumblr.com

  14. #12
    Fay
    Fay ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2.547
    Danke verteilt
    87
    Danke erhalten
    176 (in 117 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    Wir Menschen sind keine Maschinen, wir können nicht einen Teil von uns löschen, wir können bisheriges vielleicht temporär unterdrücken. Wir können auch nicht "ein anderer sein", wir können nur immer und immer wieder hinzulernen, anders reagieren als sonst immer z.B.


    Vielleicht versuchst du mal von außen nach innen etwas zu ändern. Wenn es innen gerade so drückt, dann schenke ihm nicht so viel Beachtung. Kümmere dich mal um das Äußere. Gönn dir was Schönes, geh baden, pflege dich, schmink dich vielleicht, mach dir eine neue Frisur, gönn dir einen neuen Duft, iss richtig gesund, trink ausreichend Wasser, bewege dich (mach Sport), tu das was du richtig gern magst, gönn dir vllt auch mal dein Lieblingsessen und zelebriere es so richtig.
    Das heißt ja nicht, dass das psychische nicht wichtig ist, aber Veränderungen funktionieren in beide Richtungen, du kannst von außen nach innen etwas ändern. Da würde ich wahrscheinlich ansetzen an deiner Stelle.
    Es ist niemals gar nichts los.
    Gewöhnliche Augenblicke gibt es nicht.


  15. Diese 2 Benutzer bedanken sich bei Fay für diesen Beitrag:

    Wunderkerze (28.05.2012)

  16. #13
    -- Themenstarter --
    Trophäensammler
    Registriert seit
    19.02.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    118
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    9 (in 5 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    Zitat Zitat von Fay Beitrag anzeigen


    Vielleicht versuchst du mal von außen nach innen etwas zu ändern.
    Danke- Das ist wirklich ein super Tipp!
    Normalerweise geht man die Probleme von innen an ohne sich bewusst zu sein das es aus andersherum geht.

    Und im Selbstversuch funktioniert das sogar ganz gut....(wenn man sich einmal aufgerafft hat)

  17. #14
    As
    Registriert seit
    10.08.2010
    Alter
    21
    Beiträge
    168
    Danke verteilt
    6
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    Trinken, dann meine beste Freundin vollabern.
    Is aber keine langfristige Lösung, ich weiß.

  18. #15
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Was tun wenn man psychisch am Ende ist?

    Zitat Zitat von Wunderkerze Beitrag anzeigen
    Was tut ihr da???
    mit freunden quatschen und wenn das nicht hilft, zum doc gehn.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

 

 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 21:07
  2. Psychisch Krank??
    Von lulu007 im Forum Problemforum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.06.2008, 00:48
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 20:15
  4. psychisch und seelisch am Ende
    Von flboy17 im Forum Archiv
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 14:21
  5. was tun wenn man völlig am Ende ist?
    Von himbeerchen im Forum Archiv
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 14:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60