1. #1
    ariadne
    Gast

    Ziellos..?

    Da ich hier schon so oft positiv überrascht wurde, poste ich hier mal meine neue Erkenntnis...
    Bis vor kurzem war ich unglaublich motiviert für ein sauschweres Studium und hatte klare Ziele vor Augen, allerdings alle im Bereich, mein Leben wieder zu meistern, mit dem Studium klar kommen war ein Teilbereich dieses Oberbegriffs... inzwischen wird alles immer besser und ich glaube, ich bin langsam an dem Punkt, den ich angestrebt habe, jetzt nimmt nur langsam die Motivation ab, mir fehlen neue Ziele. Studium, Leistung, etc. interessiert mich nicht ausreichend, um mir den Stress zu machen, den ich mir machen müsste um hier durchzukommen...

    Könnt ihr mir Tipps geben, wie ich herausfinde, wo ich hin will und was ich will? Ich hab nicht die Zeit, einfach abzuwarten was kommt, denke ich....
    Ich bin zu zufrieden mit meiner "leistung" gerade.. eigentlich was schönes... aber falscher zeitpunkt ...

  2. #2
    ZeWro
    Gast

    AW: Ziellos..?

    hmm

    wie wäre es mal, ziele nicht nur im berufsleben zu setzen, sondern auch außerhalb? oder du könntest nur deinen weg gehen, denn manchmal entpuppt sich das auch als ziel.

  3. #3
    Grünschnabel
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    59
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    3 (in 2 Beiträgen)

    AW: Ziellos..?

    also....ich würd erst mal zur ruhe kommen:-D....meiner erfahrung nach klappt das leben am besten wenn sich treiben läst und einfach gellegenheiten nutzt und sich DIE richtig reinhängt...wichtige ziele kann man sich nicht setzen, die kommen und dann muss man zu schlagen

  4. #4
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Ziellos..?

    du musst einfach abstand von dem erreichten bekommen und etwas anderes tun. ich mache das immer und bekomme daurch meist einen klareren blick auf das bereist abgehakte. und manchmal ists dann auch so, dass ich mich frage, wieso die alte zielsetzung mir überhaupt je so wichtig war.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  5. #5
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.343
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.040 (in 893 Beiträgen)

    AW: Ziellos..?

    Hm, recht schwer zu sagen ohne Hintergrundinfos

    Was studierst du, welche Ziele hast/hattest du
    Wo studierst du
    Welcher Freundeskreis/und wo
    Der soziale Rest




  6. #6
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Ziellos..?

    Aus meiner Sicht ist das ja erst mal was durchgehend positives, wenn man alles erreicht hat was man wollte.
    Es geht jetzt einfach drum neue Ziele zu finden, zB das Studium mit Bestnoten abzuschließen um optimal ins Berufsleben starten zu können.
    Oder fang was ganz neues in irgendeinem Bereich an und versuch da Fuß zu fassen und was draus zu machen.
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  7. #7
    Fay
    Fay ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2.547
    Danke verteilt
    87
    Danke erhalten
    176 (in 117 Beiträgen)

    AW: Ziellos..?

    Wenn Leistung das 'einzige' Ziel ist, dann läuft wohl grundsätzlich in anderen Bereichen so einiges nicht ganz glatt.
    Dort würde ich ansetzen. Denn dass du lernen kannst bis zum umfallen, das hast du dir selbst schon bewiesen. Das ist nichts Neues mehr und sollte im Leben wohl auch nicht das Einzige sein.

    In welchen Bereichen es bei dir hakt, das weißt du sicher am besten, das musst du hier ja auch nicht unbedingt nennen, aber dort mal einen guten Teil deiner Energie zu investieren ist sicher nicht verkehrt und lastet dich für die nächste Zeit dann wieder aus. Bis etwas Neues ansteht..
    Es ist niemals gar nichts los.
    Gewöhnliche Augenblicke gibt es nicht.


  8. #8
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.379
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Ziellos..?

    Du magst Dein Studienfach
    Bist mit Deiner Leistung zufrieden

    Was macht Dir darüber hinaus Freude, womit beschäftigst Du Dich gerne, was erfüllt Dich? Bei was bist Du zufrieden bzw kannst Du glücklich sein?
    Es mag eventuell letzten Endes möglich sein, dass Dir neben dem Studium nur ein Ausgleich fehlt, der Dich zufrieden stellen kann...
    Geändert von Musashi (07.12.2011 um 07:44 Uhr)
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  9. #9
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Ziellos..?

    "mögen alle deine wünsche in erfüllung gehen, außer einem, nach dem es sich zu streben lohnt".

    tjoa... angenommen du würdest einer fee begegnen, die sagt "einen wunsch hast du frei", was würdest du sagen?

    denk da mal drüber nach... irgendeinen wunsch hat jeder, irgendwie.


    ansonsten, wenn du dich einfach unterfordert fühlst oder sowas: bock auf n bisschen theoretische physik? ich häng da grade an ner aufgabe :P
    oder du lernst nebenbei noch ne sprache oderso... viel spaß mit dem chinesischem alphabet zB.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  10. #10
    Forenpapst
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    4.162
    Danke verteilt
    43
    Danke erhalten
    154 (in 79 Beiträgen)

    AW: Ziellos..?

    Zitat Zitat von ariadne Beitrag anzeigen
    Könnt ihr mir Tipps geben, wie ich herausfinde, wo ich hin will und was ich will?
    Wie sollten wir das können, wenn du das nicht kannst?
    Ich hab nicht die Zeit, einfach abzuwarten was kommt, denke ich....
    Wie kommst du denn auf sowas?
    Wer stiehlt dir denn grade Zeit?

    Ich bin zu zufrieden mit meiner "leistung" gerade.. eigentlich was schönes... aber falscher zeitpunkt ...
    Wenn du unausgelastet bist, dann such dir ein neues Hobby.
    Woran du Spaß hast, weißt vermutlich nur du selber.
    Das Leben ist eine Schlampe.
    Aber eine ausgesprochen attraktive.

  11. #11
    ariadne
    Gast

    AW: Ziellos..?

    naja.. mit der leistung im studienfach hab ich keinen grund zufrieden zu sein, mir ist das momentan nicht wichtig genug irgendwie, als dass ich mir dafür so viel stress machen würde... deshalb frag ich mich "was mach ich falsch?" oder "willst du das echt studieren?" ... ich glaub mir bleibt echt nix anderes übrig, als mich treiben zu lassen und ja, ich suche gerade auch neue ziele, die nichts mit studienleistung zu tun haben... aber danke schon mal für die lieben antworten
    Das ist wie auf einem Berg stehen, ins Umland blicken, den Horizont betrachten und denken "und wohin als nächstes? ich kann mich nicht entscheiden... sitzen bleiben und die aussicht genießen wär was, aber die zeit hab ich nicht"

    Zu wer mir gerade die Zeit stielt? Niemand, aber wer hier leistungstechnisch überleben will darf sich keine pausen erlauben, so wie ich das mache, weil ich nicht weiß, ob ich mir überhaupt erst mal hierfür stress machen will... sehr gefährliches verhalten, das ich da an den tag lege

  12. #12
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Ziellos..?

    Zitat Zitat von ariadne Beitrag anzeigen
    Zu wer mir gerade die Zeit stielt? Niemand, aber wer hier leistungstechnisch überleben will darf sich keine pausen erlauben, so wie ich das mache, weil ich nicht weiß, ob ich mir überhaupt erst mal hierfür stress machen will... sehr gefährliches verhalten, das ich da an den tag lege
    bin ich froh, das ich mit meinem studium eeewig brauchen darf, dann noch nen 4,0er schnitt machen, und trotzdem jobangebote hinterhergeworfen bekommene^^

    das fänd ich ja mal richtig nervig, leistungstechnisch überleben undso...
    (btw. auf dem berg: immer richtung sonnenuntergang.)
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  13. #13
    As
    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    150
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    5 (in 5 Beiträgen)

    AW: Ziellos..?

    die entscheidung zu treffen was du als nächstes machst oder wohin du als nächstes gehst musst du alleine treffen ,halt abstand zu deiner jetziegen situation und geh in dich hinein und überleg was du für die zukunft willst und wie dein leben später mal aussehen soll und dann entscheide dich ob du alles hinschmeißt und eine weitere erfahrung gemacht hastt oder ob du das durch ziehst und nicht aufgibst und dir deine karriere offen hälst

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60