Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 86
  1. #1
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.332
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    Ja, ich weiß es gibt kein allgemeines Rezept um Erlebtes zu verarbeiten.

    Aber ich habe mittlerweile wieder das Gefühl am Rande angekommen zu sein.
    In den letzten Jahren habe ich sehr viel erlebt und das meine ich nicht positiv. Ich habe über vieles mit einem Freund gesprochen und mit meinem Freund, allerdings habe ich das Gefühl damit nicht fertig werden. Es taucht immer wieder auf und lässt einen gefrieren. Als würde man sich damit auseinander setzen, aber es verschwindet nicht.

    Mich würde einfach interessieren, wie ihr mit Erlebnissen fertig werdet, die euch belasten oder wie ihr sie verarbeitet (:
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  2. #2
    Trippel-As
    Registriert seit
    08.03.2011
    Alter
    23
    Beiträge
    259
    Danke verteilt
    6
    Danke erhalten
    1

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    Manche Sachen lassen sich nur schwer vergessen oder zumindest so zurecht Rücken das man gut damit Leben kann. Sicher, Zeit heilt alle Wunden heißt es, aber wer hat schon die Geduld dafür? Ein "Erlebnis" das ich nicht vergessen kann ist halt die Zeit mit meiner Ex. Auch wenn ich die Zeit manchmal versucht habe zu vergessen, gings nicht. Und jetzt bin ich ja beinahe wieder mit der zusammen..
    Was ich damit sagen will - wenn dich ein Erlebnis nicht loslässt, mach das beste draus, so dass du damit gut leben kannst.
    Guitar Creation
    http://www.meet-teens.de/image.php?type=sigpic&userid=109787&dateline=13197  25777

  3. #3
    Fay
    Fay ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2.547
    Danke verteilt
    87
    Danke erhalten
    176 (in 117 Beiträgen)

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    Ich hab mir letztendlich dann doch professionelle Hilfe gesucht. Denn so lieb Freunde oder Familie auch sind und es meinen, sie sind nicht unbedingt die Richtigen um solche, manchmal verdammt schweren, Pakete tragen zu können.
    Was auf keinen Fall hilft ist, es zu verdrängen, egal worum es geht.
    Das funktioniert immer nur temporär und dann kommt es in den unpassensten Momenten wieder hoch.
    Es muss, so schwer das oft auch fällt, verarbeitet werden und das ist verdammt harte Arbeit, denn im Grunde genommen musst du immer wieder da durch, wenn auch nicht mehr real, körperlich aber gedanklich, wieder und wieder. Du musst lernen es zu akzeptieren, als Teil deiner Geschichte, den du nicht mehr ändern kannst.
    Aber das kann dir ein Profi sehr viel besser erklären als ich, dafür ist er da.
    Es ist niemals gar nichts los.
    Gewöhnliche Augenblicke gibt es nicht.


  4. #4
    Spezi
    Registriert seit
    09.04.2011
    Alter
    23
    Beiträge
    492
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    15 (in 15 Beiträgen)

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    Professionelle hilfe ist manchmal der einzige Weg negativ zu veerarbeiten. Auch wenn sich des jetzt scheiße anhärt geh zu einem Psychologen der sich gut damit auskennt. Negative Dinge werden dich sonst höchstwahrscheinlich immer wieder einholgen.
    Ich verzeihe dir heißt nicht, dass ich deine Taten ok fande oder finde, sondern nur das ich dir die Tat vergebe. Vergeben ist eine der größten Stärken die ein Mensch haben kann.



  5. #5
    Trophäensammler
    Registriert seit
    18.10.2011
    Alter
    24
    Beiträge
    144
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    Ich versuch möglichst die Dinge nicht zu vergessen oder zu verdrängen, sondern versuch dazu zu kommen, mit den dingen leben zu können. D.h. Personen vergeben und akzeptieren, dass Vergangenheit Vergangenheit ist und bleibt und immer war.
    Und die altbewährte Methode, negative Erlebnisse durch positive zu überdecken, obwohl das bei allzu negativen Dingen einfach nicht klappt.

  6. #6
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    das beste im negativen sehen.
    nichts ist wirklich zu 100% negativ. alles hat immer eine positive seite, auch wenn diese manchmal so winzig, oder so gut versteckt ist, das man echt übung braucht sie zu sehen.

    Besagte Übung kann man sich antrainieren, und im endeffekt sorgt das ganze dafür, dass man das negative nicht einfach überdeckt, sondern tatsächlich akzeptieren kann. selten geht es soweit, dass man sich am ende darüber freut... aber das muss ja auch garnicht.

    Der mensch neigt nur sehr schnell dazu, sich in negative dinge hineinzusteigern, und positive zu vergessen. das ist völlig normal, schließlich sind negatie dinge irgendwann mal potentiell lebensgefährliche, die es zu vermeiden gilt. wär blöde, die zu vergessen.
    nur manchmal übertreibt unser gedächtnis dabei.

    also fang klein an, irgendwas wie zb...
    in der schule sitzen geblieben. scheiße, ja, ein jahr länger, aber... evt. neue nette leute kennengelernt? evt. dadurch bessere lehrer? evt. dadurch im endeffekt bessere noten, und somit später nen besseren job? oder einige jahre später, wenn arbeiten doof wird froh darüber, ein jahr länger schule gehabt zu haben, und damit ein jahr weniger arbeiten?

    das war jetzt nur ein beispiel, wie man eine auf den ersten blick negative situation zumindest etwas ausgleichen kann.

    wichtig dabei ist, im kopf keine pro/kontra liste zu machen, sondern einfach nur irgendwas positives zu finden, und sich das immer wieder ins gedächtnis zu rufen, als eine art... "Anker" für die Seele. mit der zeit, wenn man sich einigermaßen gut was einreden kann, findet man diese kleinigkeit dann tatsächlich wichtig, und kann so wesentlich besser akzeptieren, was passiert ist.

    Ist natürlich wesentlich schwerer wenn zB. die Eltern gestorben sind oder ähnliches, und wird dann wohl auch den wenigsten komplett gelingen. aber es kann helfen, es kann die schmerzen zumindest lindern.
    und das reicht dann oft, um aus dieser "abwärtsspirale" der gefühle auszubrechen, oder garnicht erst hineinzugeraten. und ab dann kanns wieder bergauf gehen.

    falls dir danach ist drüber zu reden... ich kann sonen kram inzwischen rel. gut, falls du mir eines der erlebnisse per pn oder so schickst, könnte ich versuchen, ob mir da ein ansatz zu einfällt.
    manchmal ist ja auch ein anderer blickwinkel recht hilfreich.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  7. Diese Benutzer bedanken sich bei Garniemand für diesen Beitrag:

    gluecklich_x (06.01.2012)

  8. #7
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    Aufrecht weiterleben.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  9. #8
    Shiotani
    Gast

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    In sich reinfressen, kein Bock, dass irgendwer Dinge über mich weiß oder mich für schwach hält.
    Klappt immer

  10. #9
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    3.790
    Danke verteilt
    30
    Danke erhalten
    14 (in 13 Beiträgen)

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    entweder mit leuten darüber reden...oder eben in sich reinfressen. aber wirklich klarkommne tue ich eigentlich nie..
    Du fragst ob ich einen Gottkomplex habe? Ich bin Gott!

  11. #10
    Nervtöter
    Registriert seit
    20.08.2011
    Alter
    22
    Beiträge
    396
    Danke verteilt
    58
    Danke erhalten
    27 (in 26 Beiträgen)

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    Zitat Zitat von Homunculus Beitrag anzeigen
    Aufrecht weiterleben.


    Weiss nicht was für Erlebnisse das waren, aber würde Homunculus da zustimmen.

    Das Leben nicht immer zu Ernst nehmen, Spaß haben, das beste aus der Zeit machen die man hat

  12. #11
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    Kommt auf die Erlebnisse an...

    Das Meiste vergesse ich... der Rest ist mir gleich oder ich leb halt damit (:
    Stört nicht wieter.
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  13. #12
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.380
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    das hängt maßgeblich vom Erlebten ab.

    Alles hat seinen Sinn....oftmals erkennen wir den halt nur weit später.
    manch einem hilft es bereits, alles in sich hinein zu fressen
    der nächste lenkt sich auf jegliche Art ab
    Andere ertränken ihre Probleme (interessanterweise können die Dinger laut Charlie Harper ja aber schwimmen....)
    und anderen hilft es enorm, darüber zu reden....

    in nahezu allen Fällen bringt jedoch die Zeit die sicherste Linderung.

    und auch professionelle Hilfe sollte heutzutage, wenn in manchen Gegenden Depressionen wie Modeerscheinungen behandelt werden, nicht mehr peinlich sein.


    mir selbst hilft Ablenkung, gepaart mit der richtigen Musik sowie verstärkte Kampfeinheiten und Sport.
    Begleitend je nach Problemchen das eine oder andere Gespräch mit einem geschätzten Menschen.

    generell gilt:
    Hinfallen ist keine Schande - liegenbleiben schon
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  14. #13
    -- Themenstarter --
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.332
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    Danke an alle die hier wirklich ernsthaft geantwortet haben (:
    Einiges hat mir eine neue Sichtweise auf die Dinge gegeben. Auch wenn ich nicht unbedingt sagen kann, dass ich etwas positives in einigen Erlebnissen finden kann
    Ich tue es eig den meisten hier gleich und versuche immer wieder über das schwarze Loch über mir zu springen. Es ist nicht so, dass ich mich depressiv fühle oder mich irgendwie zurückziehe, aber es ist halt schwer sich als Freund mir zu nähern (: Ich werde mal sehen was ich in nährer Zukunft versuchen werde.
    Trotzdem danke
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  15. #14
    Profi Poster
    Registriert seit
    14.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    1.007
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    9 (in 6 Beiträgen)

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?



    Nuff said.

    "Diskutiere nicht mit Idioten, denn sie ziehen dich auf Ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit Erfahrung."




  16. #15
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Wie werdet ihr mit euren Erlebnissen fertig?

    ich habe absolut keine ahnung. aber vielleicht liegt es gerade daran.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

 

 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was werdet ihr an Fastnacht?
    Von Amelie Poulain im Forum Small Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 19:28
  2. Fertig Los!
    Von Teufelchen84 im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 11:33
  3. wo werdet ihr sentimental?
    Von Kreuzass im Forum Small Talk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 20:16
  4. Sind Wir Endlich Fertig?
    Von Teebeutel im Forum Film & Fernsehen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 17:13
  5. Wie werdet ihr behandelt ?
    Von **dopamin-girl** im Forum Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.07.2006, 11:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62