1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    19
    Beiträge
    18
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    Daumen runter Familienterror

    Hey Leute meine Eltern sind seid ich 4 bin getrennt.Meine Mutter hat dann aber einen neuen Partner gefunden, und geheiratet... Ich mochte den Typ schon vom ersten Tag an nicht, (kann nicht sagen weshalb)
    auf jeden Fall sind jetzt schon viele Jahre um und dann hat mein Vater mir etwas gezeigt und dann habe ich nur gesagt das es mich nicht wirklich intressiert und dann hat er mich AK genannt (ARSCHLOCHKIND) Hallo??? Das ist noch nicht mal alles. Wenn mal meine Mutter nicht zuhause ist, kommandiert er mich total rum. Ich muss kochen,denn Tisch abräumen,den Tisch putzen, das geschir abwaschen und einraumen, Boden aufnehmen, Staub saugen, und meine Brüder ins Bett tuhen. Währent er draussen raucht, badet oder Fernschaut.....
    Findet ihr das ok. wie er mit mir umgeht?

  2. #2
    Spezi
    Registriert seit
    09.04.2011
    Alter
    23
    Beiträge
    492
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    15 (in 15 Beiträgen)

    AW: Familienterror

    ok nicht, aber was illst du tun? Vielleicht zu deinem richtigen Vater gehen (also du redest gerade von deinem Stiefvater der dich nur rumkommandiert oder?). Ich würde vielleicht mal mit deiner Mutter darüber reden, wobei es meiner Ansicht nicht ganz falsch ist auch mal im haushalt mitzuhelfen. Aber bei dir ist des ja schon extrem viel.

    LG 941Silver

  3. #3
    Freak
    Registriert seit
    08.10.2007
    Alter
    24
    Beiträge
    76
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    6 (in 3 Beiträgen)

    AW: Familienterror

    Ich weiß ja nicht, welche Position deiner Mutter da hat, aber ich würd auch probieren, mit ihr zu reden. Wenn das nicht hilft, würde ich zum Jugendamt gehen.

  4. #4
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Familienterror

    Den besten Rat den man/ich dir geben kann ist, denke ich, der, mit deiner Mutter darüber zu reden, vllt auch mal mit deinen Brüdern (wenn sie schon alt genug sind um so eine Situation zu überblicken) reden, was sie davon halten und dann halt gemeinsam mit eurer Mutter dann auch mit deinem Stiefvater zu reden. Mit deinem Vater darüber zu reden denke ich verursacht vorallem Konfliktsiotuationen und wird alte Konflikte ausgraben, vor allem hat er ja nicht so viel damit zu tun.
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  5. #5
    Gott
    Registriert seit
    18.04.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    2.648
    Danke verteilt
    29
    Danke erhalten
    83 (in 69 Beiträgen)

    AW: Familienterror

    erst mit mutter drüber reden... dann dein leiblicher vater (falls noch guter kontakt besteht) und danach zum jugenamt (wobei ich denke das wird auch nicht viel helfen aber man kann es ja versuchen..)
    Das Leben ist immer nur so gut wie es sich anfühlt.

  6. #6
    Spezi
    Registriert seit
    09.04.2011
    Alter
    23
    Beiträge
    492
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    15 (in 15 Beiträgen)

    AW: Familienterror

    Naja das Jugendamt wird in der Hinsicht nicht unternehmen. Ich würde vielleicht als erste mit dem Vater reden, naja wenn deine Mutter den Kerl liebt, dann wird sie bestimmt auch nix gegend ensagen. Der Vater hat da schon einen ganz anderen Einfluss. Der kann der Mutter wenigstens ein bisschen Druck machen, hinsichtlich auf das Sorgerecht.

  7. #7
    Neuling
    Registriert seit
    18.04.2011
    Alter
    19
    Beiträge
    8
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Familienterror

    Ne finde ich nicht !!!
    Wieso redest du denn nicht mit deiner Mutter ???
    oder einer vertrauter Person ???

  8. #8
    Unthiiinkable
    Gast

    AW: Familienterror

    sag deinem vater das er sich auch mal im haushalt betätigen soll.. aber meistens hilfts eh nicht. ich mach genau das selbe auch durch :/
    bis jetzt weiß ich auch nicht was ich dagegen machen soll
    am besten ausziehen.. und weg von hier..
    aber ich denk mal bei dir geht das ja nicht so einfach. bist ja 13 red einfach mal mit deiner mutter drüber

  9. #9
    Profi Poster
    Registriert seit
    29.12.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    1.059
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    48 (in 44 Beiträgen)

    AW: Familienterror

    Die Frage, was wir davon halten, ist vollkommen überflüssig. Ich frage mich eher, ob deine Schilderung so stimmt oder ob du nicht, wie wir es alle mal gerne machen, übertreibst. Ich denke auch manchmal, dass ich alles tun müsse, aber vieles bildet man sich nur ein. Aber wenn es tatsächlich stimmen sollte, dann rede darüber.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60