1. #1
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    08.12.2010
    Alter
    21
    Beiträge
    29
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Böse Bin seelich total fertig, brauch dringend Hilfe :(

    Also, mein Leben ist zurzeit nur Schei*e. Ich sag euch warum:
    Mein Opa hat zum 5.Mal ein Herzinfakt bekommen, knapp dem Tode entwischen. Liegt nun im Krankenhaus. Aufgrund dieser Diagnose ist meine Oma an Nervenzusammenbruch auch ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Beide liegen mir sehr am Herzen, da ich mit fast jedem Familienmitglied (das ich kenne - meine familie hat so 100köpfe, wovon ich nur 50kenne ) im guten Kontakt stehe. So mein einer Hund Asko (Labrador) hat sich vor 3Tagen an einer Glasscherbe den Fuß eingeschnitten. Wir dachten es wäre nun langsam verheilt, machen natürlich immer Binde drum und schützen es vor Kälte und Nässe. Nun ist das aufgeplatzt. Asko ist nun in der Tierklinik, besuchen dürfen wir ihn noch nicht.Mein bester Kumpel Eric geht es kein Stück besser. Sein Bruder, einer meiner besten Kumpels mit, ist gestern gestorben. Vom LKW mitgenommen. Das berührt mich sehr. Das ist alles gestern Abend bis in die Nacht passiert. Mein kleiner Hund Sammy ist auch krank, meine Mutter sehe ich die nächsten 2 Monate nur selten, da sie extreme Spätschicht hat, heißt sie arbeitet von 13Uhr bis 22Uhr. Da ich aber immer erst um 16Uhr zuhause bin und um 21Uhr wegen meines Kreislaufes ins Bett gehe, sehe ich sie nicht. Auch früh nur dann, wenn sie zum Arzt muss. Mein Stiefvater versucht sich in der Zeit gut um mich zu kümmern, meine Tante auch. Aber sie schaffen es einfach nicht mich wirklich zu erreichen. Mein Stiefvater kümmert sich um den Haushalt und hilft mir bei der Schule wo es nur geht. Meine Tante redet jeden Abend mit mir, wenn sie Frühschicht hat. Wenn sie Spätschicht hat sehe ich sie auch nicht. Im großen und ganzen ist mein Leben nur schrott. Dank meiner 2 besten FReunde, die mich immer wieder von Selbstmordgedanken fernhalten, stehe ich das zu 5% durch. Ich verzweifle langsam und denke, wenn ich alles hintermir lasse, bin ich die Sorgen los. Ich kann mit keinem richtig darüber reden, da es keiner versteht. DIe Schule leidet auch sehr darunter. Durch die Schocknachricht von gestern abend/nacht, hatte ich nur 6Stunden schlaf. Das wirkte sich dramatisch auf Schule und meinem Kreislauf aus. In der schule schrieben wir eine arbeit, konnte mich fast garnicht darauf konzentrieren. Bin nach der arbeit nach hause gegangen. Morgen schreibe ich wieder einer arbeit, auch da werde ich nach der arbeit nach hause gehen. Mir bringt das ja nix, wenn ich in der schule sitze, mit den tränen kämpfe und eh nicht aufpassen kann und dafür ne schlechte note riskiere. Hoffe, dass ihr mir irgendwie helfen könnt. Aber ich bitte euch um eins bei der Hilfe. Habt jetzt kein Selbstmitleid. MIr zu sagen, dass mein Leben ja echt schrecklich grade ist, weiß ich auch
    Naja, hoffe auch eure Antwort

  2. #2
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.344
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.041 (in 893 Beiträgen)

    AW: Bin seelich total fertig, brauch dringend Hilfe :(

    1. Selbstmord macht es nur noch schlimmer

    Du musst versuchen, dich abzulenken. Du redest ja schon recht oft mit anderen. Dann rede auch offen über alles.
    Dass es deinen Großeltern schlecht geht, ist mist, aber im Alter werden Menschen nur bedingt fitter.
    Dass der Bruder deines Kumpels gestorben ist, ist ebenfalls mist. Ändern kann man es leider nicht. Da musst du, so schwer es ist, versuchen dich nicht zu sehr reinzusteigern. Wenn du dich in alles zu sehr reinsteigerst, gehst du kaputt.
    Als Beispiel kann man auch Seelsorger oder Sanitöter nehmen, die an Unfallstellen vor Ort sind. Die dürfen das auch nicht an sich ran kommen lassen.
    Natürlich kannst du es nicht ausblenden einfach so, aber du solltest es wenigstens versuchen, dich etwas davon abzulenken gedanklich.
    Du bist noch jung und so schlecht geht es dir persönlich doch eigentlich nicht, wie ich das mitgekriegt hab.
    Ist eine Phase vorrübergehend..versuch sie so gut wie möglich zu überstehen, aber mach dich nicht selbst zu sehr fertig. Das hilft allen Beteiligten recht wenig




  3. #3
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    08.12.2010
    Alter
    21
    Beiträge
    29
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Bin seelich total fertig, brauch dringend Hilfe :(

    Es ist schwer für mich mich abzulenken. Habe eben Hausaufgaben gemacht für die Woche, konnte mich kaum konzentrieren, musste immer wieder daran denken. Danke dass du mir geantwortet hast und ich weiß dass Selbstmord keine Lösung ist. Aber trotzdem denke ich oft daran, ich glaube sogar zu oft

  4. #4
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.344
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.041 (in 893 Beiträgen)

    AW: Bin seelich total fertig, brauch dringend Hilfe :(

    Hör happy music, iss ab und zu mal was zwischendurch, mach Sport, schau TV etc
    Hast du keine Freundinnen, mit denen du weggehen kannst/reden kannst?




  5. #5
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    08.12.2010
    Alter
    21
    Beiträge
    29
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Bin seelich total fertig, brauch dringend Hilfe :(

    meine freundinnen verstehen mich nicht wirklich glaub ich langsam. ich sage immerwieder sie sollen mich nich daran erinnern, 5 minuten s später reden sie dann doch davon. da kann man sich nic h ablenken. meine kumpels sind wegen dem tod von erics bruder sehr mitbenommen. er war ein echt guter kumpel, jeder mochte ihn . . .

  6. #6
    Elite Member
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    12.233
    Danke verteilt
    20
    Danke erhalten
    39 (in 38 Beiträgen)

    AW: Bin seelich total fertig, brauch dringend Hilfe :(

    Ich denke, wenn sich jeder, der diese Probleme hat, umbringen würde, wäre die Welt bald sehr leer. Soll heißen, dass jeder Mensch im Laufe seines Lebens schlechte Zeiten durchmacht und in der Regel auch durchsteht. Dass bei dir gerade alles auf einmal passiert, ist schlimm und ich kann sehr gut verstehen, dass du dich am Ende deiner Kräfte fühlst.. gerade in dem Alter ist das Empfinden oft sehr viel intensiver.

    Das mit deinem Kumpel tut mir sehr Leid.. vielleicht nimmst du dir einfach ein paar Tage Auszeit, auch von der Schule ? Deine Eltern und Lehrer werden sicher verstehen, dass dich das sehr mitnimmt.

    Ansonsten kann ich mich eXTA nur anschließen: Versuch, dein Leben weiterzuleben, denn es ist niemandem damit geholfen, wenn du dich selbst aufgibst.

    Du schreibst, dass es deinen Großeltern schlecht geht: Kümmer dich um sie, besuch sie im Krankenhaus, back ihnen Plätzchen, gib ihnen einfach das Gefühl, dass du da bist.
    Verbring am Wochenende viel Zeit mit deiner Mama, unter der Woche könntet ihr euch vielleicht ja kleine Nachrichten an den Kühlschrank hängen, damit ihr euch trotzdem etwas austauschen könnt, ähnliches kannst du auch mit deiner Tante machen, wenn sie dir fehlt.

    Und noch mal wegen deiner Selbstmord-Idee: Denk an die Leute, die zurückbleiben und die um dich trauern..

    Und allem Weh zum Trotze bleib ich verliebt
    in die verrückte Welt.


  7. #7
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    08.12.2010
    Alter
    21
    Beiträge
    29
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Rotes Gesicht AW: Bin seelich total fertig, brauch dringend Hilfe :(

    Ich danke euch. Ihr seit echt nett
    mir gehts schon ein bisschen besser. farbenfinsternis. es ist ja nicht nur eine phase. mir passiert andauernd irgendwas schreckliches. entweder gehen tiere von mir, freunde, familienmitglieder. ich komme da nur sehr sehr schwer drüber weg. in so welchen situationen hatte ich sonst immer meiner muttr, aber seit sie arbeit hat ist das schwerer den jeh. naja versuche bbisschen musik zu hören :S
    Wenns nich klappt, schreib ich wieder

  8. #8
    Profi Poster
    Registriert seit
    17.03.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    1.636
    Danke verteilt
    13
    Danke erhalten
    57 (in 37 Beiträgen)

    AW: Bin seelich total fertig, brauch dringend Hilfe :(

    ich weiß nicht, ob ich mich weit genug reinversetzen kann in deine lage ... wahrscheinlich eher nicht.

    trotzdem glaube ich, dass man über sowas immer reden sollte. vorallen mit freunden - gute werden dir immer zuhören - es is einfach so, dass man sich bei sowas sehr allein gelassen fühlt. wenn man nun mit leuten drüber redet, fühlt man sich entlastet da man weiß andere wissen wie es einem selbst geht.
    auch brauch man bei sowas zeit für sich ... einfach mal wirklich mit musik sich der trauer bewusst werden, weinen wenns hilft und am nächsten tag aufstehn und das ganze vlt. schon etwas gefasster angehn. auf keinen fall sollte man sowas totschweigen, aber auch sollte man nicht sein ganzes leben von so etwas bestimmen lassen. man muss auch mal wieder positive momente erleben, sich ablenken und mal wieder lachen auch wenn man eig. nicht will.

    es ist jetzt ein teil von deinem leben ... und es braucht zeit ... aber es geht sicherlich vorbei.
    Zitat Zitat von Musashi
    fabs_fruity: du bist einfach zu scheiße für Punkte <3

  9. #9
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    08.12.2010
    Alter
    21
    Beiträge
    29
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Bin seelich total fertig, brauch dringend Hilfe :(

    hoffe ich auch

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ich dreh bald durch!!! Brauch ganz dringend mal Hilfe...
    Von Ecko RED_baby im Forum Alles rund um Jungen
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 14:46
  2. Hilfe ich brauch so dringen hilfe...
    Von h3artbr3aker im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 06:19
  3. Total Stress in Schule - Hilfe!
    Von Erdbärchen im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 11:47
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 11:33
  5. Brauch mal dringend eure Hilfe!
    Von Mäuschen'90 im Forum meet-teens Talk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 10:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60