1. #1
    Kaiser
    Registriert seit
    24.04.2009
    Beiträge
    538
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Sich selber lieben lernen...

    Kann mir jemand erklären, warum immer behauptet wird dass wenn man sich nicht selber lieben kann es andere auch nie können werden?


  2. #2
    Profi Poster
    Registriert seit
    11.12.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    1.607
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    33 (in 33 Beiträgen)

    AW: Sich selber lieben lernen...

    das heißt soviel wie dass sowohl jungen als auch mädchen vom jeweils anderen selbstvertrauen sehen wollen... stimmt auch in der mehrheit der fälle.
    "Want porn? Buy an Android Phone" (Steve Jobs, Apple-Gründer)

  3. #3
    Descartjes
    Gast

    AW: Sich selber lieben lernen...

    Ich denke mal ein Mensch, der nicht fähig ist sich selbst zu lieben, trägt das zwangsläufig auf die eine oder andere Art nach aussen hin.

    Gibt bestimmt Ausnahmen, aber solche Menschen machen es einem in der Regel wohl insofern fast unmöglich sie zu lieben, weil sie ständig an sich selber zweifeln, sich zum Beispiel fragen " wie kann der/die mich denn lieben? Das verstehe ich nicht, kann ich nicht glauben. Ich bin doch eh nicht gut genug für andere. Ich bin es nicht wert geliebt zu werden".

    Eine glückliche, harmonische Beziehung kann, wenn einer der beiden trotz allem immer so sehr an sich zweifelt kaum stattfinden.

    Wenn man gelernt hat sich selber zu akzeptieren und zu lieben, dann ist man auch fähig andere aufrichtig zu lieben.


    naja meine Meinung

  4. #4
    Gnu
    Gnu ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.495
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    15 (in 9 Beiträgen)

    AW: Sich selber lieben lernen...

    ich glaube die aussage stimmt nicht.

    ach das meinst du...

    Wenn man gelernt hat sich selber zu akzeptieren und zu lieben, dann ist man auch fähig andere aufrichtig zu lieben.
    ähm...naja, das können dir doch 1000 leute widerlegen.
    ich liebe mich sebst auch nicht übermächtig und akzeptieren tu ich mich schon gar nicht. bin ich jetzt nicht fähig aufrichtig zu lieben? denn das besagt ja deine aussage...aber ich glaube du liegst da halt falsch: denn wie gesagt, ich habe schon leute zum kotzen sehr und aufrichtig geliebt.
    und millionen andere, nicht selbstliebende auch.

    klar, wenn ein schaden darin besteht mit sich selbst klarzukommen, schränkt sowas die beziehungsfähigkeit ein. aber beziehungsfähigkeit ist nicht gleicht fähigkeit zu lieben.

    manche leute sollen sich ja grade in das melancholische an einer person verliebt haben...also quark.
    Geändert von Gnu (25.01.2010 um 20:38 Uhr)

    Oppholdsvaer.




  5. #5
    Descartjes
    Gast

    AW: Sich selber lieben lernen...

    Zitat Zitat von Gnu Beitrag anzeigen

    ähm...naja, das können dir doch 1000 leute widerlegen.
    ich liebe mich sebst auch nicht übermächtig und akzeptieren tu ich mich schon gar nicht. bin ich jetzt nicht fähig aufrichtig zu lieben?
    ich finde, dass was du beschreibst, ist aber das normale "gesunde" Maß, was die meisten Menschen an Selbstliebe besitzen.
    Wer ist schon absolut glücklich und zufrieden mit sich selbst?

    Als ich das Thema gelesen habe, hab ich das gedanklich eher ein bisschen hin ins andere Extrem bezogen verstanden.
    Sich selber nicht lieben - vielmehr sich eigentlich schon Hassen.

    Was ich also, wenn ich den Satz so noch etwas ergänzen darf meine, ist, dass wenn man sich so wenig selber abkann und dies schon ins Gegenteil, nämlich Selbsthass überschlägt, man dann nun wirklich auch keinen anderen aufrichtig lieben kann.


    aber k ist eh alles nur subjektiv/ hypothetisch

  6. #6
    Gnu
    Gnu ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.495
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    15 (in 9 Beiträgen)

    AW: Sich selber lieben lernen...

    ich finde, dass was du beschreibst, ist aber das normale "gesunde" Maß, was die meisten Menschen an Selbstliebe besitzen.
    Wer ist schon absolut glücklich und zufrieden mit sich selbst?
    ähm, du, ich weiß wohl besser wie gern ich mich habe, nech *g*?

    und jetzt mal auf nicht-persönlicher ebene: es gibt selbstwahrnehmung und fremdwahrnehmung, und wenn du dich selbst als schlecht wahrnimmst, dann heißt es noch lange nicht, dass jemand anderes keine schönen seiten erkennt.
    und deine aussage ist ja: nur wer sich selbst liebt, liebt auch andere.
    das ist wiederum was ganz anderes als die frage der TE. die unfähigkeit sich selbst zu lieben, nimmt einem doch noch lange nicht die fähigkeit positive gefühle für andere zu haben.
    Also, man muss doch einfach nur mal nach draußen schauen. was glaubst du wie viele depressive, kopfkaputte menschen liebe für jemanden empfinden?
    noch nie nen emo herzchen malen sehen?
    also, bla. jeder kann lieben und geliebt werden. es kann nur nicht jeder damit umgehen.

    Oppholdsvaer.




  7. #7
    Descartjes
    Gast

    AW: Sich selber lieben lernen...

    Zitat Zitat von Gnu Beitrag anzeigen
    ähm, du, ich weiß wohl besser wie gern ich mich habe, nech *g*?
    ich habe auch in keiner Weise dich persönlich gemeint.
    hab nur eine Annahme aufgestellt und die auch nur allgemein.

    Zitat Zitat von Gnu Beitrag anzeigen
    und jetzt mal auf nicht-persönlicher ebene: es gibt selbstwahrnehmung und fremdwahrnehmung, und wenn du dich selbst als schlecht wahrnimmst, dann heißt es noch lange nicht, dass jemand anderes keine schönen seiten erkennt.
    und deine aussage ist ja: nur wer sich selbst liebt, liebt auch andere.
    das ist wiederum was ganz anderes als die frage der TE. die unfähigkeit sich selbst zu lieben, nimmt einem doch noch lange nicht die fähigkeit positive gefühle für andere zu haben.
    naja. Ich hab mich ja auch soweit korrigiert, dass ich schon gesagt habe, dass mein Gedankengang mehr in Richtung Selbsthass ging.

    Ach auf gefühlstechnischer Ebene und genrell bei so einem komplexen Thema wie Empfindungen etc. kann man doch eh nie absolut präzise Aussagen machen. Da gibt es unzählige Zwischenstufen und Abweichungen. Mensch ist halt ein Individuum.

    Und "positive Gefühle" wie du es nennst, sind jetzt mal ausser acht gelassen, ob du damit eigentlich liebe meintest, so wie es da steht, erstmal nicht annähernd das gleiche.


    Zitat Zitat von Gnu Beitrag anzeigen
    also, bla. jeder kann lieben und geliebt werden. es kann nur nicht jeder damit umgehen.
    k wie gesagt, gibts alles *g*

  8. #8
    Profi Poster
    Registriert seit
    19.08.2008
    Beiträge
    1.387
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    4 (in 4 Beiträgen)

    AW: Sich selber lieben lernen...

    Zitat Zitat von LaVerdad Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand erklären, warum immer behauptet wird dass wenn man sich nicht selber lieben kann es andere auch nie können werden?
    Ich kenn das so: Wer sich nicht selbst liebt, der kann auch niemand anderen lieben.
    Naja in beiden Fällen, wie ich finde, Schwachsinn.
    Auch Menschen die sich hassen, können lieben, neigen dabei allerdings zu einer selbstlosen Liebe. Heißt es...
    jedenfalls find ichs falsch und dumm.
    Das eine Schaf zum anderen: "Du, ich glaub der Hund und der Schäfer machen gemeinsame Sache."
    Entgegnet das andere: "Ach hör doch auf mit deinen Verschwörungstheorien!"

  9. #9
    Gnu
    Gnu ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.495
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    15 (in 9 Beiträgen)

    AW: Sich selber lieben lernen...

    Zitat Zitat von Descartjes Beitrag anzeigen
    ich habe auch in keiner Weise dich persönlich gemeint.
    hab nur eine Annahme aufgestellt und die auch nur allgemein.



    naja. Ich hab mich ja auch soweit korrigiert, dass ich schon gesagt habe, dass mein Gedankengang mehr in Richtung Selbsthass ging.

    Ach auf gefühlstechnischer Ebene und genrell bei so einem komplexen Thema wie Empfindungen etc. kann man doch eh nie absolut präzise Aussagen machen. Da gibt es unzählige Zwischenstufen und Abweichungen. Mensch ist halt ein Individuum.

    Und "positive Gefühle" wie du es nennst, sind jetzt mal ausser acht gelassen, ob du damit eigentlich liebe meintest, so wie es da steht, erstmal nicht annähernd das gleiche.




    k wie gesagt, gibts alles *g*
    klingt so als würdest du nur noch schwafeln, weil deine aussage nicht durchdacht war.
    klar ist es von mensch zu mensch verschieden, aber deine erste aussage war nun mal um einiges radikaler.
    also du hängst dich nur noch an kleinigkeiten auf und ich habe keine große lust das alles haarklein zu schnibbeln, weil mein punkt einfach sehr klar ist: ja, es ist möglich ohne selbstliebe zu lieben und geliebt zu werden.
    das ist für mich ziemlich doll fakt.
    ob man dann die liebe auch ausleben kann ist natürlich ne andere sache und hängt davon ab ihn wie fern man von seiner einstellung zu sich selbst eingeschränkt ist.
    btw. ist dein bezug auf selbsthass auch sehr radikal und somit am thema vorbei. nicht jeder der sich selbst nicht liebt, hasst sich gleich und ist somit ''krank''.

    Oppholdsvaer.




  10. #10
    Descartjes
    Gast

    AW: Sich selber lieben lernen...

    Zitat Zitat von Gnu Beitrag anzeigen
    klingt so als würdest du nur noch schwafeln, weil deine Aussage nicht durchdacht war.
    jo dann "klingt" es wohl so*g*

    Hinsichtlich der anderen Punkte hab ich mich schon längst korrigiert.

    Erklärt, dass ich gedanklich mit meinem Bezug auf Selbsthass eine etwas andere Richtung als die Themenvorgabe eingeschlagen habe hab ich auch (weiss auch nicht was so schlimm daran sein soll, man kann die Dinge doch unterschiedlich angehen. Die Themenvorgabe, lädt auch dazu ein, sich aus unterschiedlichen Gesichtspunkten damit zu befassen) - und den Punkt,dass sich jeder, der sich selbst nicht liebt, stattdessen gleich hasst, hab ich im Nachhinein auch nochmal differenziert.

    Zitat Zitat von gnu
    weil mein punkt einfach sehr klar ist: ja, es ist möglich ohne selbstliebe zu lieben und geliebt zu werden.
    das ist für mich ziemlich doll fakt.
    Dein klarer "Punkt", ist für mich auch nicht mehr (keine Abwertung) als eben eine, in dem Fall deine Meinung.
    Nicht mehr und nicht weniger.

    Hab selber nur meine geschrieben, wobei ich bestimmt nicht behaupte, dass irgendeine besser oder schlechter als die des anderen ist.

    Was du rumgeschwafel nennst, ist nur mein Versuch eben klarzustellen, dass es wie so oft keine Musterantwort gibt - was ich denke, wurde schon längst geschrieben & da steh ich auch zu.


    Vielleicht schreibt ja noch der ein oder andere seinen Standpunkt & Meinung zur Themenfrage.

  11. #11
    Gnu
    Gnu ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.495
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    15 (in 9 Beiträgen)

    AW: Sich selber lieben lernen...

    ich glaube du fühlst dich etwas angegriffen. zumindest wirkt es auf mich so...das wollte ich gar nicht bewirken, sondern nur klarstellen, dass mein standpunkt nicht deinem standpunkt entgegen kommen will.
    deine meinung lasse ich dir ja auch, ich hab nur meine meinung deiner gegenübergestellt. *g*

    Oppholdsvaer.




  12. #12
    Descartjes
    Gast

    AW: Sich selber lieben lernen...

    Zitat Zitat von Gnu Beitrag anzeigen
    ich glaube du fühlst dich etwas angegriffen. zumindest wirkt es auf mich so...das wollte ich gar nicht bewirken, sondern nur klarstellen, dass mein standpunkt nicht deinem standpunkt entgegen kommen will.
    deine meinung lasse ich dir ja auch, ich hab nur meine meinung deiner gegenübergestellt. *g*

    hm nö den gleichen Eindruck hatte ich eigentlich von dir*g*

    aaahh einigen wir uns drauf, dass jeder dem anderen zur Genüge seinen Standpunkt klar gemacht hat.

    mit mehreren Meinungen als 2 oder 3 ists eh sinnvoller ^^

  13. #13
    -- Themenstarter --
    Kaiser
    Registriert seit
    24.04.2009
    Beiträge
    538
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Sich selber lieben lernen...

    Ich glaub auch dass man lieben kann aber Beziehungen dann sehr sehr kompliziert werden können.


  14. #14
    meggie
    Gast

    AW: Sich selber lieben lernen...

    Zitat Zitat von LaVerdad Beitrag anzeigen
    Ich glaub auch dass man lieben kann aber Beziehungen dann sehr sehr kompliziert werden können.
    Ja, so sehe ich das auch.

    Jemand der sich selbst nicht lieben kann, wird immer auch (mal mehr mal weniger) daran zweifeln, dass er geliebt wird/werden kann.


    Aber wie man lernen kann, sich selbst zu lieben... dazu hab ich echt auch keine Idee.

  15. #15
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Sich selber lieben lernen...

    Zitat Zitat von LaVerdad Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand erklären, warum immer behauptet wird dass wenn man sich nicht selber lieben kann es andere auch nie können werden?
    da wird unterstellt, dass ein mensch erst mit sich selber klar kommen muss, ehe er das auch mit anderen tun kann. wenn dir deine schwächen, stärken, gefühle etc ... nicht bewusst sind, kannst du nie ein leben in balance führen und mit missgeschicken wirklich umgehen. auf die liebe bezogen resultiert daraus, dass du andere nicht wirklich mögen und verstehen kannst, wenn du dich nicht selber magst ... dein leben wäre eine einzige folge oft katastrophaler missverständnisse schon aus nichtigkeiten heraus.
    .



 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 15:07
  2. Lernen...
    Von Miiri im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 21:15
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 11:14
  4. Lernen..
    Von Single Bo0o im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 19:51
  5. icq schmeist sich selber raus!
    Von +Assigned_Girl+ im Forum Small Talk
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.06.2006, 21:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60