1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    09.01.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    13
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Mein Leben!?

    Ich bin fast 19 Jahre alt, mache dieses Jahr mein ABI und hab danach ne Zusage für nen einjährigen Auslandsaufenthalt, auf den ich mich sehr freue. In meinem Jahrgang bin ich beliebt, meine Noten sind einigermaßen. Theoretisch sollte ich zufrieden sein und mir keine Sorgen machen. Wäre da nicht die Sache, dass ich bisher noch nie eine Freundin hatte, nicht mal ein Mädchen geküsst habe, sprich einfach überhaupt keine Erfahrungen habe. Es fällt mir zwar auch nicht schwer irgendwie ins Gespräch zu kommen, auch wenn eigentlich schüchtern bin. Ich habe das Gefühl, dass sich einfach niemals mehr als eine Freundschaft entwickelt. Jetzt, kurz vor dem ABI ist es wohl extrem unwahrscheinlich , dass sich noch irgendetwas ergibt und im Ausland noch unwahrscheinlicher, da mir nicht nur Schüchternheit und Unerfahrenheit im Weg stehen, sondern auch noch ein Sprachbarriere. Da ich vermutlich auch ziemlich viel zu tun haben werde, ist es also extrem unwahrscheinlich, dass ich dort jemanden kennenlerne. Die Vorstellung, dass jetzt also noch 1 1/2 Jahre vergehen werden bis ich überhaupt nur die CHANCE auf eine Beziehung habe finde ich extrem schrecklich. Abgesehen davon fürchte ich, dass es nicht leichter wird, die erste Partnerin zu finden je älter man wird und 20 ist ja schon extrem spät.

    PS: Ich bin nicht auf der Suche nach irgendeiner "Schlampe", die im Prinzip mit jedem der halbwegs aussieht und aus ihrer Sicht "cool" ist rummachen würde. Auch wenn ich eine Zeitlang dachte, so etwas wäre vielleicht ein Anfang, würde Hemmungen abbauen, aber als ich dann in der Situation war, hatte ich einfach überhaupt keinen Bock darauf.

    Ich wollte mir das einfach nur mal von der Seele schreiben, aber vielleicht gehts ja irgendjemandem ähnlich.

  2. #2
    Profi Poster
    Registriert seit
    25.12.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    1.875
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    7 (in 3 Beiträgen)
    hui das ist echt hart...
    aber besser später i-wann als nie?!
    machst echt so nen netten eindruck, vllt zu nett, dass es die anderen abschreckt?
    und doof ist es auch jetzt ncoh was festes einzugehen wenn du dann eh im ausland bist...
    naja..
    aber ich würd sagen kommt zeit kommt rat...
    ich drück dir die daumen für die zukunft
    Zeit hat keine Zeit...

  3. #3
    Elite Member
    Registriert seit
    15.06.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    10.689
    Danke verteilt
    182
    Danke erhalten
    453 (in 244 Beiträgen)
    Ich weiß, du wirst es schon dreitausendfünfhundertzweiundsiebzig mal gehört haben ... aber .. man sollte nicht suchen .. und das meine ich jetzt nicht nur im übertragene Sinne .. sondern viel Allgemeiner ... es geht darum, dass man keine Sehnsucht haben sollte, denn sobald man Angst oder Sehnsucht verspürt baut man Scheisse.
    Charakterzüge wie "schnelles angebliches Verlieben aus der Vezweiflung heraus" können sich den neuen Weg durch deine Person bahnen...
    Genieße dein Leben .. und mach es nicht so wie ich, der als ich jünger war, dachte, das Leben sei mit 20 vorbei ... klar ist es schön eine tolle Jugend zu genießen aber nicht nur die Jugend gehört zum Lebendigsein ... in deiner Welt wird es immer "jugendlich" bleiben ... das Einzige was sich ändert, wird dein Aussehen ... aber selbst das hat keinen Einfluss, zumal jeder mit dir altert ...

  4. #4
    Profi Poster
    Registriert seit
    25.12.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    1.875
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    7 (in 3 Beiträgen)
    das hast du schön gesagt, herr lich :')
    Zeit hat keine Zeit...

  5. #5
    nastya
    Gast
    geduld ist eine tugend. lass es auf dich zukommen, sieh es nicht so verkrampft.

  6. #6
    Doppel-As
    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    242
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1
    Wenn ich hier sehe, wieviele Leute schon mit 13 ihren ersten (angeblich) richtigen Kuss hatten, dann kannst du doch schon fast Stolz sein, nicht dazu zu gehören. Gut, du bist vllt. "schon" (das ist nicht böse gemeint!) 19...hier in Bayern würde man: "Ja mei" sagen. Lass es, wie Chuzpe, NICKYtopia und Maisreis schon gesagt haben, einfach auf dich zukommen.
    Ich glaube, dass die "richtigen" Beziehungen sich eh erst später entwickeln. Heutzutage hat jeder mit 14 seinen ersten Freund/seine erste Freundin gehabt...mit dem Erfolg, dass es ganze 2 Monate hält. In so jungem Alter geht man sowieso nicht so sehr nach den inneren Werten, wie es vllt. sein sollte, sondern eher nach Aus- und Ansehen des Partners. Die inneren Werte sind, wie man ja in den Umfragen hier immer wieder sehen kann, wichtiger...und in der Disziplin scheinst du ja nicht schlecht zu sein, oder?! Also einfach abwarten, die richtige Partnerin kommt schon noch.


    edit: besser, chuzpe? xD
    Geändert von Jessyyy (18.02.2008 um 06:02 Uhr)
    This parrot wouldn't voom, if I put 4000 Volts through it.

  7. #7
    sbj
    sbj ist offline
    Kaiser
    Registriert seit
    17.11.2007
    Alter
    32
    Beiträge
    705
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)
    Zitat Zitat von babam
    Ich bin fast 19 Jahre alt, mache dieses Jahr mein ABI und hab danach ne Zusage für nen einjährigen Auslandsaufenthalt, auf den ich mich sehr freue. In meinem Jahrgang bin ich beliebt, meine Noten sind einigermaßen. Theoretisch sollte ich zufrieden sein und mir keine Sorgen machen. Wäre da nicht die Sache, dass ich bisher noch nie eine Freundin hatte, nicht mal ein Mädchen geküsst habe, sprich einfach überhaupt keine Erfahrungen habe. Es fällt mir zwar auch nicht schwer irgendwie ins Gespräch zu kommen, auch wenn eigentlich schüchtern bin. Ich habe das Gefühl, dass sich einfach niemals mehr als eine Freundschaft entwickelt. Jetzt, kurz vor dem ABI ist es wohl extrem unwahrscheinlich , dass sich noch irgendetwas ergibt und im Ausland noch unwahrscheinlicher, da mir nicht nur Schüchternheit und Unerfahrenheit im Weg stehen, sondern auch noch ein Sprachbarriere. Da ich vermutlich auch ziemlich viel zu tun haben werde, ist es also extrem unwahrscheinlich, dass ich dort jemanden kennenlerne. Die Vorstellung, dass jetzt also noch 1 1/2 Jahre vergehen werden bis ich überhaupt nur die CHANCE auf eine Beziehung habe finde ich extrem schrecklich. Abgesehen davon fürchte ich, dass es nicht leichter wird, die erste Partnerin zu finden je älter man wird und 20 ist ja schon extrem spät.

    PS: Ich bin nicht auf der Suche nach irgendeiner "Schlampe", die im Prinzip mit jedem der halbwegs aussieht und aus ihrer Sicht "cool" ist rummachen würde. Auch wenn ich eine Zeitlang dachte, so etwas wäre vielleicht ein Anfang, würde Hemmungen abbauen, aber als ich dann in der Situation war, hatte ich einfach überhaupt keinen Bock darauf.

    Ich wollte mir das einfach nur mal von der Seele schreiben, aber vielleicht gehts ja irgendjemandem ähnlich.
    Du denkst jetzt sicher "Wieso haben andere Jungs kein Problem eine Freundin zu kriegen?". Es liegt einfach an der Erfahrung. Es ist wie beim Millionär werden: Die erste Million ist immer die schwerste.

    Chuzpe hat auf jeden Fall recht: Du darfst keine Freundin suchen. Warte bis Dir eine über den Weg läuft, die Dir gefällt. Dann musst Du versuchen, sie anzusprechen und näher kennenzulernen. Wenn es eine ist, die irgendeiner Deiner Kollegen kennt, dann kannste den auch darum bitten, euch bekannt zu machen.

    Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit nen Mädel kennenzulernen um ein vielfaches geringer, wenn man jedes Wochenende zu Hause verbringt. Unternimm häufiger mal was mit Freunden. Auch hier werden Dir reihenweise Mädels begegnen.

    Wenn Du das Mädel dann ein wenig kennst, kannste mit ihr mal nen Kaffee oder so trinken gehen oder mal nen Abend mit ihr alleine weggehen.

    Schüchternheit ist nicht schlimm, weil sich sowas eigentlich nur bei den schlampigen Mädels ein Problem darstellt. Du musst allerdings drauf achten, dass Du Dich mit dem Mädel vernünftig unterhalten kannst und nicht vor lauter Schüchternheit nur rumschweigst (gerade beim Kaffee trinken oder anderen 1-zu-1-Unternehmungen ).

    Auch wichtig ist Selbstbewusstsein. Dass Du noch keine Freundin hattest, ist keine Schande. Es ist zwar nichts, mit dem Du angeben kannst (deswegen nicht an die große Glocke hängen), aber auch nichts, für das Du Dich schämen müsstest.

    Aussehen ist eher sekundär wichtig. Das wichtigste ist, gepflegt zu erscheinen. Ansonsten reicht durchschnittliches Aussehen. Du musst kein Model sein.

    Das Jahr im Ausland solltest Du auf jeden Fall wahrnehmen. Fang bloß nicht an, Deine Zukunftspläne auf den Stand Deiner Beziehungen auszurichten - das endet im Chaos. Wer weiß, vielleicht lernst Du auch im Ausland nen nettes Mädel kennen.

  8. #8
    Chronicle
    Gast
    Gehs mal lockerer an...
    Ich hab nen guten Kumpel, der is inzwischen 25 und hatte noch nich eine richtige Freundin.
    Setz dich nich unter Druck.

  9. #9
    Profi Poster
    Registriert seit
    25.12.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    1.875
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    7 (in 3 Beiträgen)
    Zitat Zitat von Chronicle
    Gehs mal lockerer an...
    Ich hab nen guten Kumpel, der is inzwischen 25 und hatte noch nich eine richtige Freundin.
    Setz dich nich unter Druck.
    du setzt ihn grad unter druck ;D
    schreck ihn nicht ab^^...
    Zeit hat keine Zeit...

  10. #10
    Lord Helmchen
    Gast
    Ich finds nicht schlimm...Kenn das
    Nur ich bin noch keine 19 ._.
    wayne...

  11. #11
    Trophäensammler
    Registriert seit
    26.01.2008
    Alter
    28
    Beiträge
    138
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    wie sagt man so schön? auf jeden Topf passt nen´ Deckel..

    Ich bin seit Ewigkeiten glücklicher Singel und wenn ich mich genau zurückerinnere kann ich eig. behaupten, ich hatte keine Freundin, die für mich das darstellt, was ich unter Freundin verstehe - will sagen, die "richtige" kommt noch, irgend wo da draußen ist sie.

    Diese "nur guter Freund Geschichte" ist recht lustig und passiert mir auch sehr oft, wobei ich das bewusst dazu führe.
    Wenn du versuchst dich auf Probleme oder Schwierigkeiten zu lösen einzulassen bzw. mit deinen Problemen auf irgendeine Weise kommst wirkst du, so meine Erfahrungen bisher, wie eine Art Aufpasser, Beschützer, sowas wie ein Bruder (oder wenn du so tust als ob) bist du dagegen wilder, machst verrückte Sachen(abends übern Zaun ab ins zune Schwimmbad) oder neckst das Mädel aus spaß etwas entwickelst du so ne Art Alphamännchenaura und du weißt ja, was bei Silberrückenaffen so abgeht, wa?

    Ist schwer zu erklären, ich kenne dich nicht und habe von deiner Art und Weise wie du auftrittst keine Ahnung aber, so zeigten mir meine Erfahrungen bisher, wenn das Mädel merkt, du bist interessant und mit dir kann man Spaß haben steht dem "anderen" nichts mehr im Wege.

    Den einzigen Tipp den ich dir nun geben kann ist, die Mädels mit dem Hintergedanken einer Freundschaft anzusprechen, versuch gar nicht erst dir in den Sinn kommen zu lassen, es könnte irgend eine Beziehungschance entstehen, versuche alles falsch zu machen, was deiner Meinung falschmachbar ist, ohne die junge Frau zu verärgern. (was du automatisch machst, wenn du an keine Beziehungsversuche denkst)
    Einfach auf Kumpel tun - was das nun bringt? Keine Ahnung, mehr Kontakt mit dem Weiblichen Geschlecht, Verlust der Schüchternheit und bessere Redefreiheit UND ganz wichtig mehr Mädels zur Auswahl, solltest du es dann doch versuchen wollen.
    Außerdem merkst du so besser, ob du nun die "Richtige" vor dir hast oder nicht.
    Ich verfahre wie oben beschrieben und hätte ich nicht diese seltsame Angst vor einer Beziehung (lange Geschichte) würde so manch Eine eine sehr gute Partnerin für mich abgeben.

  12. #12
    simsfreak
    Gast
    Ist doch nicht so schlimm, du findest schon noch die richtige! und dann bist du in dem alter, in dem man länger zusammen bleibt und sich nicht nach ein paar wochen trennt, weil einem die nase des andern nicht mehr gefällt. ich kann mich den andern über mir nur anschließen: lass es einfach auf dich zukommen, dann wird das schon!
    viel glück!

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. mein Leben!
    Von chica155 im Forum Mülleimer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 15:06
  2. Es ist mein Leben!!
    Von maahhn im Forum Mülleimer
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 14:51
  3. Mein Leben
    Von schnuckel-teddy im Forum Mülleimer
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 16:52
  4. Mein Leben & ich
    Von juwel im Forum Film & Fernsehen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 14:49
  5. Mein Leben und ich
    Von kristel im Forum Film & Fernsehen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 22:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62