1. #1
    Freak
    Registriert seit
    11.02.2011
    Alter
    21
    Beiträge
    82
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    6 (in 4 Beiträgen)

    Longboard

    Hey Leute,
    ich würde mir gerne ein Longboard zulegen, aber ich habe keine wirkliche Ahnung davon und daher meine Frage ob ihr vielleicht ein paar Tipps für mich habt oder sogar ein Laden (Essen/Wuppertal/nähe) kennt wo ich mich individuell beraten lassen kann.
    Vielen Dank im voraus
    LG
    Gratulation zu ihrer Waschmaschine

  2. #2
    Beauty Queen 2015 & 2016
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    643
    Danke verteilt
    139
    Danke erhalten
    129 (in 88 Beiträgen)

    AW: Longboard

    Tach. Also, ich bin in der Longboardszene ziemlich aktiv und rate dir eher zu Boards in Richtung teuer (nicht die, die du für 50€ im Internet oder Sportgeschäft bekommst - ist Spanplatte, bricht ziemlich schnell durch, wenn du's viel benutzt). Such mal in deiner Nähe, ob es einen Skateshop gibt - die haben normalerweise ehrliche und gute Beratung, gerade wenn du anfangen möchtest. An Marken kann ich dir Loaded und Arbor sehr empfehlen, theoretisch auch Landyachtz. Hier ein paar Links:

    Loaded Boards Online Store - Longboards and Accessories

    Arbor Collective | Snowboards, Skateboards, Clothing

    Landyachtz - the most diverse set of longboards in the world

    Zum Schluss noch: Was möchtest du mit dem Board tun? Nur cruisen, Tricks, Freeride...?
    It's your lie, tell it how you like.

  3. Diese Benutzer bedanken sich bei Hysteria_Girl für diesen Beitrag:

    Lover96 (21.03.2015)

  4. #3
    König
    Registriert seit
    13.04.2014
    Alter
    17
    Beiträge
    859
    Danke verteilt
    654
    Danke erhalten
    64 (in 53 Beiträgen)

    AW: Longboard

    @hysteria_girl Mit einem Longboard cruist man normalerweise^^
    Meine Träume sind farbenfroh, viele in meiner Gegend können vor Angst nicht schlafen.

  5. #4
    -- Themenstarter --
    Freak
    Registriert seit
    11.02.2011
    Alter
    21
    Beiträge
    82
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    6 (in 4 Beiträgen)

    AW: Longboard

    Danke erstmal für die Tipps,
    also ich hätte gern ein Board zum cruisen, sprich abschüssige strecken runterfahren( Ich würde gerne mit der Zeit Neigung und Geschwindigkeit steigern). Und um damit von A nach B zukommen ohne große Tricks
    Gratulation zu ihrer Waschmaschine

  6. #5
    Beauty Queen 2015 & 2016
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    643
    Danke verteilt
    139
    Danke erhalten
    129 (in 88 Beiträgen)

    AW: Longboard

    Nein, man macht mit Longboards gaaar keine Tricks... ganz sicher... take a seat son



    Wenn du dir sicher bist, dass du beim Longboarden Spaß haben wirst, rate ich dir zu sämtlichen Boards aus der Arbor Downhill Series, dem Landyachtz Canyon Arrow etc. Solltest du noch nicht sicher sein, rat ich dir erst mal zum Ausleihen (kann man in den meisten Skateshops gegen irgendein "Pfand") ^^
    It's your lie, tell it how you like.

  7. Diese Benutzer bedanken sich bei Hysteria_Girl für diesen Beitrag:

    Lover96 (21.03.2015)

  8. #6
    -- Themenstarter --
    Freak
    Registriert seit
    11.02.2011
    Alter
    21
    Beiträge
    82
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    6 (in 4 Beiträgen)

    AW: Longboard

    Okay, ich präzisiere: Berg Runter und driften(Im Video Sekunde 16/17) ^^
    P.S. Skatershop konnte ich finden
    Gratulation zu ihrer Waschmaschine

  9. #7
    Beauty Queen 2015 & 2016
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    643
    Danke verteilt
    139
    Danke erhalten
    129 (in 88 Beiträgen)

    AW: Longboard

    Ich würde dir raten, erst mal nur fahren zu lernen - das "Driften" (nennt man Sliden ^^) ist ziemlich schwierig, ich fang's jetzt nach 2 Jahren Boarden erst gaaanz vorsichtig an. Frag einfach mal im Skateshop an, was die dir empfehlen (am besten stellst du dir dein Board selbst mithilfe eines Mitarbeiters zusammen, hab ich bis jetzt bei jedem meiner Boards gemacht, die bieten dir auch als Anfänger 'ne Unterstützung und beraten dich). Sag ihm einfach, dass du mit dem Longboarden anfangen möchtest und dann langsam in sowas rein. Die wissen dir dann schon zu helfen.
    It's your lie, tell it how you like.

  10. Diese Benutzer bedanken sich bei Hysteria_Girl für diesen Beitrag:

    Lover96 (21.03.2015)

  11. #8
    -- Themenstarter --
    Freak
    Registriert seit
    11.02.2011
    Alter
    21
    Beiträge
    82
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    6 (in 4 Beiträgen)

    AW: Longboard

    Ist das persönliche zusammenstellen viel teurer oder geht es?
    Gratulation zu ihrer Waschmaschine

  12. #9
    Beauty Queen 2015 & 2016
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    643
    Danke verteilt
    139
    Danke erhalten
    129 (in 88 Beiträgen)

    AW: Longboard

    Es kommt dann natürlich darauf an, was für Achsen, Rollen usw. du nimmst. Aber nein, generell ist es nicht teurer.
    It's your lie, tell it how you like.

  13. Diese Benutzer bedanken sich bei Hysteria_Girl für diesen Beitrag:

    Lover96 (22.03.2015)

  14. #10
    -- Themenstarter --
    Freak
    Registriert seit
    11.02.2011
    Alter
    21
    Beiträge
    82
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    6 (in 4 Beiträgen)

    AW: Longboard

    Alles klar, danke ich werde mich dann nächste Woche mal erkundigen gehen
    Gratulation zu ihrer Waschmaschine

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Longboard / Skateboard
    Von mrszicke2000 im Forum Sport und Freizeit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2014, 13:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60