1. #1
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.239
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    Airsoft

    'n Abend...
    die passionierten mt-Nutzer wissen ja schon, dass ich vor allem nachts mit irgendwelchen Problemen ankomme und es ist mal wieder an der Zeit für ein neues. Auf geht's

    Ich bin beim Bundesjugendlager 2012 der THW-Jugend auf ein paar Personen von einem anderen OV (Ortsverband) gestoßen, die in einem Team Airsoft spielen. Mit denen hab ich mich auch recht gut verstanden und nach ein paar Tagen bin ich dann mal zum Training nächstes Wochenende eingeladen worden.
    Soweit so gut, aber das Problem liegt wie gehabt bei meinen Eltern... da heißt es, dass das sowieso nur Counter-Strike in real ist und das ganz sicher nicht in die Tüte kommt. Punktschluss.

    Was mich hier nervt sind die vorherigen Aufforderungen, mal mehr draußen zu machen, einen (Bewegungs-)Sport zu suchen und unter Leute zu kommen. Bei Airsoft wären alle Punkte erfüllt, was ich auch gesagt hab, aber umstimmen war auch damit nicht möglich.
    Obwohl ich mein ganzes bekanntes Repertoire an Argumenten ausgefahren habe (Taktik, Überlegen, Teamplay, etc.) bin ich keinen Millimeter weitergekommen, es heißt immer noch, dass ich mich davon gefälligst fernzuhalten habe.

    Meine Frage an euch: Wie kann ich entgegenwirken?

    Ich weiß von ein paar Leuten hier im Forum (hallo Garniemand), dass sie in dem Sport aktiv sind und sich deswegen auch besser damit auskennen als ich als Laie.
    Über konstruktive Antworten (auch von Nicht-Airsoft-Spielern) würde ich mich durchaus freuen

    MfG
    klugscheisser

    P.S.: Mir ist durchaus bewusst, dass es zu dem allgemeinen Thema "Airsoft/Softair" mehrere Threads gibt, allerdings bin ich da noch nicht auf mein konkretes Problem gestoßen. Falls ein solcher Thread existieren sollte, lese ich mir den gerne durch

  2. #2
    Spezi
    Registriert seit
    16.07.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    405
    Danke verteilt
    27
    Danke erhalten
    28 (in 25 Beiträgen)

    AW: Airsoft

    nun ja... da du nicht volljährig bist ist das wort der eltern leider noch gesetz... du könntest ja versuchen zu erklären dass es zwischen CS und softair wenig gemeinsamkeiten gibt. immer hin bist du ja in bewegung und so. und wenn das nicht zieht gehst du halt mit deinen freundenn fußballspielen etc.
    ​So live your life that the fear of death can never enter your heart.

    #hauptsachewarmisses

  3. Diese Benutzer bedanken sich bei Ace of Spades für diesen Beitrag:

    klugscheisser (15.08.2012)

  4. #3
    König
    Registriert seit
    30.06.2012
    Alter
    22
    Beiträge
    997
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    136 (in 116 Beiträgen)

    AW: Airsoft

    Soweit ich weiß sind Airsoft-"Waffen" bis 0,5 Joule ab 14 frei verkäuflich, rein Theoretisch könntest du einfach mitspielen, aber dann musst du mit Stress in der Familie rechnen.

    Sonst sag deinen Eltern, dass du 17 bist (und vielleicht sogar bald 18) und du es spätestens dann selbst entscheiden darfst.

    Meine Mutter hat mir bei einem ähnlichen Punkt selbst gesagt "Na, du bist bald eh 18 dann kann ich eh nichts mehr dagegen machen." vielleicht hast du ja ähnliches "Glück".

  5. Diese Benutzer bedanken sich bei Leif Eriksson für diesen Beitrag:

    klugscheisser (15.08.2012)

  6. #4
    -- Themenstarter --
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.239
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    AW: Airsoft

    Hm... die Sache mit bald 18 könnte eventuell ziehen, aber ich mache mir nicht die unglaublich großen Hoffnungen. Naja, probieren ^^

    Fußball spielen nimmt mir niemand ab, aber vielleicht fällt mir was ein, was ich im Notfall als Vorwand benutzen kann. Notlösung

  7. #5
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Airsoft

    ach ja... ich bin glaub ich noch bis ich 20 war oder so erstaunlich oft auch bei miesem wetter in eigentlich unschönen teilen deutschlands mit "ein paar kumpels zelten" gewesen^^ das erklärte auch immer die große tasche...

    nein, ernsthaft: einerseits ist es (entsprechendes gelände und nichts über 0,5J für dich vorrausgesetzt) völlig legal, mit passender schutzbrille etc. auch genauso ungefährlich wie andere sportarten, und von daher an sich nichts, weswegen ich zumindest ein schlechtes gewissen hatte.

    das problem ist aber halt, das sie es jetzt wissen und verboten haben -> "einfach machen, was sie nicht wissen stört sie nicht" zieht nichtmehr. weder fürs gewissen, noch falls sie es doch herausfinden. ich hatte halt den vorteil, das sie es nie ausdrücklich verboten haben... auch wenn ich mir dachte, das sie es wahrscheinlich tun würden.

    ansonsten kannst du natürlich mal fragen, ob sie es besser fänden wenn du jetzt boxen, schwertkampf, bruchenball oder meinetwegen auch feuerspucken wollen würdest, alles um einiges gefährlicher/verletzungsträchtiger, und mit weniger für deine eltern ersichtlichen positiven effekten.

    ansosnten... ich weiß ja nicht, wie lange es bei dir bis zur magischen 18 hin ist, oder wie lange du beabsichtigst bei deinen eltern zu wohnen etc. usw., aber im großen und ganzen dürfte das argument, das du dir lieber mit ihrem einverständnis diesen sport einmal angucken willst, als mit der volljährigkeit einen wirklich schlimmen streit zu riskieren weil du es einfach machst das beste sein. außerdem könntest du da noch anfügen, ob es ihnen lieber ist du probierst es jetzt, und vllt. gefällt es dir dann garnicht so, als wenn du von jetzt bis 18 sparst, um dir dann gleich ne richtig fette wumme kaufen zu können, sobald du das auch darfst^^ (falls es dazu kommt: pn )

    möglicherweise hilft es auch, wenn du dir mal ein regelwerk und/oder eine "satzung" eines spielfeldes bzw. eines teams ausdruckst, da wird manchmal recht schnell klar, das die spieler/teams auch untereinander versuchen das ganze so gut wie möglich von vorurteilen zu befreien und einfach nur ein nettes, faires spiel haben wollen. unterscheidet sich immer etwas, aber grundsätzlich steht da bei eig. jedem ein absatz zur distanzierung von extremistischen, paramilitärischen oder politischen gruppierungen, und bei den regeln (ausreichend schutzkleidung, mindestabstand entsprechend der mündungsenergie etc., sofortiger spielstopp bei unbeteiligten und/oder tieren auf dem gelände etc.) wird eigentlich auch klar, das es keineswegs darum geht durch den wald zu rennen und spaziergängern "BOUM, HEADSHOT!" zuzurufen^^

    Manchmal sind Eltern einfach wesentlich empfänglicher für schriftliches, besonders wenn es an Beamtendeutsch erinnert und/oder wie eine Vereinssatzung aufgeschrieben ist.


    Ach ja, Eltern... darunter "leiden" so manche in diesem Sport, und wirklich ne patentlösung gibts auch nicht... selbst irgendwie ein "tag der offenen tür" hilft da nur bedingt, und ist echt doof zu organisieren^^

    aber ich hab auch seit beginn des studiums nichtmehr aktiv gespielt, kann also durchaus sein das sich da inzwischen was geändert hat, bzw. ich nicht auf dem neuesten stand bin.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  8. Diese Benutzer bedanken sich bei Garniemand für diesen Beitrag:

    klugscheisser (15.08.2012)

  9. #6
    -- Themenstarter --
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.239
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    AW: Airsoft

    Danke für den langen Text, aber ich muss (leider) sagen, dass sich das Problem mittlerweile so halbwegs gelöst hat. Unser Nachbar (alter Klassenkamerad von mir) ist wie schon mal irgendwo erwähnt der Teamleader vom hiesigen Airsoftteam, allerdings hab ich auch das Angebot bekommen, ein paar Kilometer weiter bei einem Team vorbeizuschauen. Der Unterschied ist der, dass die Leute hier bis 0,5J spielen, die anderen offen. Von daher hab ich eine "Freigabe" für das Team in unserem Ort bekommen. Ob das jetzt definitiv ist weiß ich nicht, aber das werden wohl die nächsten Wochen zeigen *g*

    Die nächste Sache wäre jetzt die Anschaffung eines Sportgeräts/einer Waffe, wobei ich schon seit ca. einem Jahr nach einer HK MP5A3 schaue und bisher nichts gefunden habe, was meinen Ansprüchen genügt oder nicht zu teuer ist.
    Das HK-lizensierte Standard-Plastikteil von Umarex ist mir fast schon ein Dorn im Finger, weil ich da eigentlich gerne zugreifen würde, von professionellen Spielern hingegen aber ausgelacht werde ("Lass die Finger von Umarex, das is' nur Scheißdreck!").
    Die Wellfire R5 mit Metallgearbox ist momentan nicht lieferbar (wie leider sehr viele Waffen aktuell), wobei das mein Favorit von den Rezensionen und dem daraus geschlossenen Preis/Leistungs-Verhältnis wäre. Aber wie gesagt... auch hier wäre ich über Hilfe recht froh

    @Garniemand: PN folgt ^^

    Danke schon mal an alle, die geantwortet haben, ich bin mit guten Bewertungen nicht knausrig :>

  10. #7
    As
    Registriert seit
    09.07.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    169
    Danke verteilt
    13
    Danke erhalten
    13 (in 9 Beiträgen)

    AW: Airsoft

    Mach es doch einfach ?

    Sag du gehst Fußball spielen und mach es.

    Du bist 17 da solltest du wohl in der Lage sein deine Eltern zu überreden, ausser deine Eltern sind echt streng.

    Wenn sie echt streng sind, nehm sie doch mal mit und zeig ihnen das es Teamplay ist und nicht wild rumschiessen

  11. #8
    -- Themenstarter --
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.239
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    AW: Airsoft

    Zitat Zitat von Bananenschale Beitrag anzeigen
    Mach es doch einfach ?

    Sag du gehst Fußball spielen und mach es.

    Du bist 17 da solltest du wohl in der Lage sein deine Eltern zu überreden, ausser deine Eltern sind echt streng.

    Wenn sie echt streng sind, nehm sie doch mal mit und zeig ihnen das es Teamplay ist und nicht wild rumschiessen
    Den ganzen Thread zu lesen hilft manchmal

  12. #9
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Airsoft

    Zitat Zitat von klugscheisser Beitrag anzeigen
    Die nächste Sache wäre jetzt die Anschaffung eines Sportgeräts/einer Waffe, wobei ich schon seit ca. einem Jahr nach einer HK MP5A3 schaue und bisher nichts gefunden habe, was meinen Ansprüchen genügt oder nicht zu teuer ist.
    Das HK-lizensierte Standard-Plastikteil von Umarex ist mir fast schon ein Dorn im Finger, weil ich da eigentlich gerne zugreifen würde, von professionellen Spielern hingegen aber ausgelacht werde ("Lass die Finger von Umarex, das is' nur Scheißdreck!").
    Die Wellfire R5 mit Metallgearbox ist momentan nicht lieferbar (wie leider sehr viele Waffen aktuell), wobei das mein Favorit von den Rezensionen und dem daraus geschlossenen Preis/Leistungs-Verhältnis wäre. Aber wie gesagt... auch hier wäre ich über Hilfe recht froh

    @Garniemand: PN folgt ^^

    Danke schon mal an alle, die geantwortet haben, ich bin mit guten Bewertungen nicht knausrig :>
    ach, 0,5 oder drüber ist der einzige Unterschied eig., das das eine nach EU-Richtlinien als Spielzeug gilt, das andere nach deutschem WaffG. als Waffe... Das Spielzeug ist nur ne Anscheinswaffe, die deswegen nicht geführt werden darf. Blöderweise gibts wirklich gute Qualität meist nur jenseits der 0,5J, und deswegen nur semiautomatisch.

    Umadrecks muss man vorher sagen ist nur der Importeur, nicht der Hersteller, deswegen gibts da durchaus auch gute Qualität... aber auffallend selten.

    Ansonsten haben "Im Moment" sehr viele Softairhersteller speziell im 0,5er Bereich das Problem, tot zu sein.
    Klingt makaber, aber über Jahre wurde ein sehr großer Teil in China hergestellt. Blöderweise zählen die dort als Waffen, und die Herstellung war verboten. Hat solange geklappt wie die Schmiergelder hoch genug waren und es keinen gestört hat, mit der letzten Olympiade in Peking hat die Regierung da allerdings zum Rundumschlag ausgeholt... und kurzerhand die Fabriken eingestampft sowie deren Besitzer erschossen.

    Und außerhalb von China wird zum größten Teil etweder >0,5J produziert, oder mit sehr miserabler Quali. Wobei ich grade nicht aus dem Kopf weiß, ob Well davon betroffen ist, oder schlicht wegen weniger Konkurrenz ausverkauft. aber falls du noch eine erwischen kannst: für 0,5 hat Well ein echt gutes Preis-Leistungs verhältnis. Die R8 hab ich selbst noch rumliegen^^
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  13. #10
    As
    Registriert seit
    09.07.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    169
    Danke verteilt
    13
    Danke erhalten
    13 (in 9 Beiträgen)

    AW: Airsoft

    Zitat Zitat von klugscheisser Beitrag anzeigen
    Den ganzen Thread zu lesen hilft manchmal
    War mir etwas zu viel.

  14. #11
    -- Themenstarter --
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.239
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    AW: Airsoft

    Zitat Zitat von Garniemand Beitrag anzeigen
    aber falls du noch eine erwischen kannst: für 0,5 hat Well ein echt gutes Preis-Leistungs verhältnis. Die R8 hab ich selbst noch rumliegen^^
    Die R8 (G3) und die R2 (Scorpion) bekommt man noch vereinzelt bei Softair Professional, bzw. bei Softairsektor für 100-130€.
    Die anderen Modelle gibt es weder bei Amazon (nur Umarex), noch bei ebay, nochn bei anderen größeren Versandläden :/
    Ich geh mal heute Abend zu meinem Kollegen, da frag ich bei dem mal so nach. Ansonsten wäre die Option eben noch etwas mehr Geld zu sparen und mir die R8 zu kaufen, was aber auch nicht so ganz mein Wunsch ist :<

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Airsoft/softair???
    Von hoshi im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 21:00
  2. airsoft viedeos?
    Von Hanson im Forum Computer
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 21:07
  3. Airsoft
    Von n4pst3r im Forum Sport und Freizeit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.08.2006, 22:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62