1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    18
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Airsoft/softair???

    Mache einen AIRSOFT VEREIN auf wer lust hat einfach mal melden....^^

    Reisen nach Holland oder so sind möglich.....


    Einfach Fragen...

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    423 (in 241 Beiträgen)

    AW: Airsoft/softair???

    Mhm. Mal sehen was die Behörden dazu sagen.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  3. #3
    -- Themenstarter --
    Anfänger
    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    18
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Airsoft/softair???

    Keine Angst was ich mache muss LEGAL SEIN!!! Was anderes kommt bei mir nicht in die tüte!!!

  4. #4
    CMU
    Gast

    AW: Airsoft/softair???

    Wie alt bist du?

    btw: Nein, ich habe keine Lust.

  5. #5
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    423 (in 241 Beiträgen)

    AW: Airsoft/softair???

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es illegal ist einen Verein zu gründen (je nach deinem Alter hört es da schon auf) der sich mit falschen Schusswaffen beschäftigt...
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  6. #6
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.241
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    AW: Airsoft/softair???

    Durchaus nicht.
    Altersfreigabe ist da glaube ich auch nicht nötig, richtet sich aber nach der maximalen Schusskraft der "Waffen", da man solche ab 0,08 Joule erst ab 14 Jahren und ab 0,5 Joule ab 18 Jahren kaufen darf.
    Mein Nachbar (16) ist der Teamleiter eines lokalen Airsoftvereins, der mit maximal 0,5 Joule spielt.

    Die Voraussetzung für ein Match ist eben ein "befriedetes Gelände", also ein Gelände, wo man in dem Fall die Spielerlaubnis vom Besitzer hat.

    Außerdem muss meines Wissens eine Distanzierung von paramilitärischen Einheiten oder anderen Spezialeinheiten in der Satzung festgeschrieben werden, da Softair in Deutschland kein anerkannter Sport wie z.b. Paintball ist.

    Müsste soweit stimmen, Korrekturen nehme ich ggf. gerne entgegen.

  7. #7
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.353
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: Airsoft/softair???

    Wieso willst du einen Verein "aufmachen"?
    Was übersehe ich hier ?




  8. #8
    Profi Poster
    Registriert seit
    29.12.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    1.059
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    48 (in 44 Beiträgen)

    AW: Airsoft/softair???

    An sich eine gute Idee, nur vielleicht wäre es doch besser, wenn man irgendwie in der Nähe wohnen würde.

  9. #9
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.241
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    AW: Airsoft/softair???

    Oder: Wenn man wüsste, wo der Verein gegründet werden soll.

  10. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    11
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Airsoft/softair???

    @klugscheisser

    Ich spiele selber und kenn mich bisschen aus also 0.08j eigentlich ohne beschränkung da es als spielzeug angesehen ist und von echten waffen zu unterscheiden.
    Alles BIS 0,5j ist dann ab 14 diese waffen fallen unter das waffen gesetzt und gelten als "anscheinswaffen" dürfen einzel sowie dauerfeuer beitzden und sind nicht sonderlich stark. Alles darüber ist ab 18 gilt als WAFFE und darf in deutschland nur smie autmatisch sein oder federdruck. Zu dem gelände du hast recht es muss befridetes gelände sein mann braucht die erlaubnis vom besitzer die "safe zone" beträgt das doppelte der schuss weite von der stärksten vorhandenen waffe also bei 0,5j ca. 60m Das gelände brauchst erstma (wobei ich mir nicht 100% sicher bin mit safe zone gucke nochmal nach) Aber sonst wenn alles passt ist sowas eigentlich ne gute idee insofern nicht ein anderes team in der nähe ist aber genug spieler. Und man darf Alles nachstellen was man will egal ob Bundeswehr soldat oder US Special Force solange du in der uniform eines SEK Beamten zb nicht seine tätigkeiten ausfürst ist alles in ordnung du kannst dir sogar dienstzeichen und falggen auf den arm machen wies bei mir der fall ist. Mein ziel zum bleistift ist es meine "OMOH" ausrüstung zuende zu krigen was nicht gerade leicht ist

  11. Diese Benutzer bedanken sich bei ICECOLD für diesen Beitrag:

    klugscheisser (09.08.2012)

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. airsoft viedeos?
    Von Hanson im Forum Computer
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 21:07
  2. Softair Verein
    Von DennisS im Forum Sport und Freizeit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 01:04
  3. Softair=Zollprobleme?
    Von DennisS im Forum Geld und Recht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 21:50
  4. Softair
    Von antrax im Forum Mülleimer
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 17:24
  5. Airsoft
    Von n4pst3r im Forum Sport und Freizeit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.08.2006, 22:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60