1. #1
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.234
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    Unberechenbar

    Ich habs schon mal in "Schreibt ihr selbst" gepostet aber hier gibts das nochmal einfach so.

    Unberechenbar

    Du glaubst du bist unberechenbar
    Du glaubst dass früher alles besser war
    Du gehst blind durch diese Welt
    In einer Zeit in der nur der Wille zählt

    Du schaust nur durch eine rosa Brille
    Aber hier zählt nur dein Wille*
    Das musst du jetzt schnell verstehn
    In einer Zeit wie dieser ohne System

    Glaub nicht an das was du immer gesehn hast
    Dir wird nur gesagt dass das immer alles passt
    Bald wirst du mit eigenen Augen sehen
    Dein Nichtstun bestraft dich mit dem Leben

    Du glaubst du bist unberechenbar
    Du glaubst dass früher alles besser war
    Doch du gehst noch blind durch diese Welt
    In einer Zeit in der nur noch der Wille zählt

    Alle werden sich fragen
    Doch niemand wird die Konsequenzen tragen
    Wenn endlich jeder versteht
    Was in dieser Zeit so alles vergeht

    Alles wird kommen und fallen
    Wo noch die die Emotionen wallen
    Nichts wirst du sehen was bleibt
    In der Zeit in der dein Leben verstreicht

    Du glaubst du bist unberechenbar
    Du glaubst dass früher alles besser war
    Doch noch gehst du blind durch diese Welt
    In einer Zeit in der nur noch der Wille zählt

    Jetzt hast du es verstanden
    Bist wie ein Fels in der Brandung
    In einer Zeit in der fast alles vergeht
    Bleibst du trotzdem unberechenbar...und stehst!

  2. #2
    Anfänger
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    11
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Unberechenbar

    den song haste während na autofahrt aufm iPod geschrieben alle achtung ^^

  3. #3
    König
    Registriert seit
    03.01.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    834
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Unberechenbar

    dass was ich in meiner jetzigen lage so bewerten kann ist schlecht.. zu einfach etc. und so. ähm, ja, morgen schreib ich vielleicht mehr
    dazu passt ein schmuse rock song

  4. #4
    -- Themenstarter --
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.234
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    AW: Unberechenbar

    Meinste? Ööööhhhhmmmmm......nö.

  5. #5
    meggie
    Gast

    AW: Unberechenbar

    Entweder ich bin zu müde oder ...

    Ich versteh`s nicht.

    Du glaubst du bist unberechenbar
    Du glaubst dass früher alles besser war
    Du gehst blind durch diese Welt
    In einer Zeit in der nur der Wille zählt
    Großes Fragezeichen auf meiner Stirn.

    Abgesehen von der ersten Zeile, die für mich überhaupt nicht zu den anderen passt...

    Also du willst sagen, dass früher nicht alles besser war als heute. Richtig? Weil sonst passt Zeile 3 ja nicht.
    Dann kommt Zeile 4 und schmeißt alles wieder um. Denn wenn heute "nur noch" der Wille zählt, sonst nichts, dann war es früher tatsächlich besser.

    Weiter geht`s...

    Glaub nicht an das was du immer gesehn hast
    Dir wird nur gesagt dass das immer alles passt
    Bald wirst du mit eigenen Augen sehen
    Dein Nichtstun bestraft dich mit dem Leben
    Ich soll nicht glauben was ich sehe. Aber bald werde ich sehen, dass....
    Aber da ich ja nicht glauben soll was ich sehe....

    Alle werden sich fragen
    Doch niemand wird die Konsequenzen tragen
    Wenn endlich jeder versteht
    Was in dieser Zeit so alles vergeht
    Niemand wird Konsequenzen tragen? HA!
    Wenn es in deinem Text, wie ich vermute um etwas wirklich Großes geht, so geht es alle an und alle werden Konsequenzen tragen - ob sie wollen oder nicht.
    Und, dass Zeit vergeht und mit der Zeit auch so ziemlich alles vergeht ist nichts Ungewöhnliches, sondern ein normaler Prozess.

    Alles wird kommen und fallen
    Wo noch die die Emotionen wallen
    Nichts wirst du sehen was bleibt
    In der Zeit in der dein Leben verstreicht
    Ähm... ja. Diesen Prozess nennt man Leben.

    Jetzt hast du es verstanden
    Bist wie ein Fels in der Brandung
    In einer Zeit in der fast alles vergeht
    Bleibst du trotzdem unberechenbar...und stehst!
    Was genau hat der/die/das jetzt verstanden?
    Dass leben auch Vergang und Veränderung heißt und niemals Stillstand?
    Na dann herzlichen Glückwunsch.
    ahh schon wieder Zeile 3, also nochmal für dich: So funktioniert Leben.

    Es wäre schön, wenn du mir dieses "unberechenbar" in dem ganzen Zusammenhang mal erklären würdest. Vielleicht gibt es da ja einen ganz tiefen Sinn hinter, der sich mir noch nicht erschlossen hat.

    Ansonsten zitiere ich jetzt gerne mal meinen alten Deutschlehrer aus der Mittelstufe: "So viele Worte. Was man damit alles hätte machen können...!?"

  6. #6
    -- Themenstarter --
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.234
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    AW: Unberechenbar

    Ich wollte mit dem Text was paradoxes rüberbringen. Den hab ich ursprünglich nämlich nicht für die Öffentlichkeit geschrieben, sondern für ne gute Freundin von mir.
    Daher...ich hab das so geschrieben, dass sie sich was darunter vorstellen kann.

  7. #7
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Unberechenbar

    Repetetiv, platt, erzwungen.
    Hast eher nach Reimen gesucht als nach Sinn, hab ich den Eindruck.

    So das Grundthema ist nun auch leicht ausgelutscht.
    Jaja, wir haben's begriffen! Alles wird vor die Hunde gehen.

    Wenn du schon so was schreibst, hau mal ein paar harte Fakten mit rein.
    Was du brauchst ist eine ordentliche Portion Konstantin Wecker!
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  8. #8
    -- Themenstarter --
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.234
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    AW: Unberechenbar

    War mein erster Versuch...

  9. #9
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Unberechenbar

    Zitat Zitat von klugscheisser Beitrag anzeigen
    War mein erster Versuch...
    Und ich gebe dir eine direkte Antwort.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  10. #10
    -- Themenstarter --
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.234
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    AW: Unberechenbar

    Richtig so.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60