1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    16
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    3 (in 2 Beiträgen)

    Bdsm?!?

    Hi
    Ich weiß dass das jetzt vielleicht ein bisschen komisch rüber kommt , aber ich habe in letzter Zeit viel über das Thema BDSM nachgedacht. Ich weiß das ich erst 14 bin. Trotzdem werde ich den Gedanken nicht los, das mal auszuprobieren.

    Nun meine Frage:
    Was denkt ihr darüber?
    Also auch allgemein über das Thema BDSM?
    Oder habt ihr auch schon Erfahrungen gemacht?

    Würde mich freuen wenn ihr mir eure Meinung und/oder Erfahrungen mitteilen könntet.

    Danke schon im Vorraus
    Heartgirl01

  2. #2
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    12.10.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    9.093
    Danke verteilt
    76
    Danke erhalten
    95 (in 74 Beiträgen)

    AW: Bdsm?!?

    Wieso sollte es komisch sein, darüber nachzudenken und sich damit auseinander zu setzen? Du bist jung und willst alles mal ausprobieren. Das ist völlig normal.

    Du musst halt selber herausfinden was dir gefällt und was nicht.


    "Andere zu besiegen bedeutet Macht. Sich selbst zu besiegen, bedeutet den Weg zu kennen."
    - Laozi -

  3. Diese Benutzer bedanken sich bei Mariposa. für diesen Beitrag:

    heartgirl01 (02.02.2017)

  4. #3
    Kaiser Tetris Champion
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    648
    Danke verteilt
    180
    Danke erhalten
    99 (in 86 Beiträgen)

    AW: Bdsm?!?

    Also BDSM ist jetzt nicht so meins, das wird mir dann doch zu hart. Mag es nicht, übermäßig dominant oder devot zu sein, genau so wie ich das nicht bei meiner Partnerin mag, egal ob im sexuellen oder charakterlichen Sinn. Dementsprechend hab ich da auch keine Erfahrungen mit, weil es für mich nie in Frage kam.
    Aber, du bist 14, wie Mariposa schon erwähnte, und in einem Alter, in dem man gerade in einer "Selbstfindungsphase" ist und sich selbst und seine Grenzen austestet. Es ist vollkommen normal, dass du darüber nachdenkst, wie es wohl sein könnte. Vielleicht probierst du das mal irgendwann aus, vielleicht auch nicht. Vielleicht findest du es dann schön, vielleicht nicht. Das wirst du in ein paar Jahren dann sehen, ob es dauerhaft was für dich wäre.

    Auf jeden Fall kann ich dir eins sagen: Jeder hat da seine Vorlieben, das ist vollkommen normal und ist auch gut so.
    Things are so different now you're gone, I thought it'd be easy, I was wrong, and now I'm caught in the middle.

    Dieser User vergibt die "Danke"-Funktion inflationär.

  5. Diese Benutzer bedanken sich bei Hutch für diesen Beitrag:

    heartgirl01 (04.02.2017)

  6. #4
    König
    Registriert seit
    26.10.2015
    Beiträge
    921
    Danke verteilt
    18
    Danke erhalten
    122 (in 91 Beiträgen)

    AW: Bdsm?!?

    Ich bin auch 14 und würde eher über ein Fernstudium in Mathe nachdenken (was für mich Folter gleichkommt), als sowas auszuprobieren. Ich glaub auch, dass es schwierig sein wird, Gleichaltrige zu sowas zu bringen, um dann wirklich daran Spass zu haben. In nem anderen Forum gabs mal nen 15 Jährigen, der ganz begeistert davon war und mich in PNs damit nervte.

    Gefesselt Sex zu haben fand ich nicht so prickelnd, wie er das beschrieb. In seiner Version war er aber auch nicht der, der gefesselt wurde usw. Und die Kontrolle zu haben, würd mich vermutlich auch nicht anmachen. Seine Begeisterung zum Glück nicht ansteckend, sonst hätte unser Partykeller jetzt bestimmte ne andere Deko.


    Aber viel Glück damit.

  7. Diese Benutzer bedanken sich bei Fragle für diesen Beitrag:

    Annso (05.02.2017)

  8. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.01.2017
    Alter
    17
    Beiträge
    78
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    1

    AW: Bdsm?!?

    Es kommt darauf an, wie und was man tut, ich kann mir vorstellen dass es auch spass machen kann gefesselt zu sein und der Partner / Partnerin kann ihrer Fantasy freien lauf lassen aber nur bis zu einer bestimmten Grenze

    Oky ist nur ein Gedanke von mir.......

  9. #6
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.157
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    372 (in 291 Beiträgen)

    AW: Bdsm?!?

    ach, da kann man auch einfach nur mal passiv sein und die freundin an sich rumspielen lassen. oder den freund halt. es muss nicht gleich fesseln, knebeln, peitsche und heisswachs sein, oder auf welche ideen man noch so kommt.
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  10. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.01.2017
    Alter
    17
    Beiträge
    78
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    1

    AW: Bdsm?!?

    Ich persönlich hab sowas noch nie ausprobiert, kann aber nicht verneinen, dass mich das ganze nicht doch etwas reizen würde

    Jedoch denke ich, dass, zumindest ich, dafür schon einiges an Vertrauen in den Partner haben müsste um mich auf sowas einlassen zu müssen, immerhin hat man in dem Moment ja nur noch recht wenig Kontrolle über das ganze.

    Fürs verletzen bin ich dann aber doch bei weitem der zu zärtliche Typ... wenn man mal in der Aufregung bisschen kratzt oder zum beispiel bisschen an der Lippe knabbert ist das ganze ja noch vertretbar, aber alles andere ist dann wiederrum zu viel

  11. #8
    Neuling
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    3
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Bdsm?!?

    Finde das jetzt nicht ungewöhnlich. Ich stehe zwar nicht auf BDSM oder irgendwelche Fesselspiele, aber ich geb' meiner Freundin beim Sex (und auch sonst) immer gerne den einen oder anderen Klaps auf den Po. Die Phantasie hatte ich schon mit 14 oder 15, aber erst bei meiner jetzigen Freundin kann ich das richtig ausleben. Da kann's auch schon mal etwas härter zur Sache gehen.

  12. #9
    Neuling
    Registriert seit
    11.12.2016
    Alter
    15
    Beiträge
    6
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Bdsm?!?

    Sehr ungewöhnlich finde ich das auch nicht. Mein Freund ist 16 und steht auch total darauf, mir beim Sex den einen oder anderen Klaps auf den Po zu geben. Anfangs fand ich das sehr gewöhnungsbedürftig, aber mittlerweile geht das bei uns schon so weit, dass ich manchmal einen richtigen Handabdruck von ihm auf dem Po habe. Auf BDSM mit Fesselspelen oder ähnlichem stehen wir aber beide nicht und würden sowas sicher auch nicht ausprobieren.

  13. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    10.02.2017
    Alter
    23
    Beiträge
    20
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Bdsm?!?

    Daran ist nichts ungewöhnlich, schlimm oder unmoralisch. Erlaubt ist, was gefällt. Dir werden in deinem Leben immer wieder Dinge auffallen, die du gerne mal ausprobieren möchtest. Wichtig ist nur, dass du mit deinem Partner über deine Vorstellungen offen sprichst und ihr euch genau sagt, was ihr wollt. So stehen euch Türe und Tore offen, vieles auszuprobieren und heraus zu finden, was euch mehr oder weniger gefällt.

  14. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    17.07.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    555
    Danke verteilt
    56
    Danke erhalten
    38 (in 34 Beiträgen)

    AW: Bdsm?!?

    BDSM bis kurz vor der Bewusstlosigkeit, hrhrhrhr.

  15. #12
    Trippel-As
    Registriert seit
    06.09.2014
    Alter
    24
    Beiträge
    268
    Danke verteilt
    385
    Danke erhalten
    49 (in 37 Beiträgen)

    AW: Bdsm?!?

    Zitat Zitat von Fragle Beitrag anzeigen
    Ich glaub auch, dass es schwierig sein wird, Gleichaltrige zu sowas zu bringen, um dann wirklich daran Spass zu haben.
    Nicht unbedingt, die Jugend wird ja immer "versauter". Ich hatte definitiv in Foren schon solche Beiträge von Teens gesehen... Bin auch letztens über ein Forum gestolpert, aber das werde ich hier jetzt besser nicht teilen.

    Und mich interessiert es auch am Rande, aber es muss nicht sein. Ich weiß nicht, ob sowas wirklich "mein Fall" ist, aber ganz abgeneigt bin ich da auch nicht. Daher kenne ich mich auch schon ein wenig aus, weil ich "leider" auch schon ein paar Mädels mit ziemlich extremen Vorlieben kennengelernt hatte.
    Aber um "Gewalt" geht es ja nicht, sondern es ist ja nur ein Spiel und einvernehmlich. Und solche Dinge wie eine Frau zu schlagen kämen für mich wohl eh nicht in Frage, denn das geht einfach nicht - ich würde vermutlich nie eine Frau schlagen. (Vor allem nicht ins Gesicht.)

    P.S.: Es sei vorsichtshalber schonmal erwähnt, dass sowas wie in "Shades of Grey" kein BDSM ist, sondern eher (psychischer und körperlicher) Missbrauch... Sowas unter SM zu verstehen, ist daher gefährlich.
    I hate to hate / and love to love
    But hate is made / when love is off.

    - Ich, spontan

  16. #13
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    26.10.2016
    Alter
    17
    Beiträge
    36
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    3 (in 2 Beiträgen)

    AW: Bdsm?!?

    Keine Ahnung ob man das dazu zählen kann, aber...

    Ich hatte mal was mit einem Jungen der schon drauf stand mich beim rumsexeln bisschen zu "quälen". Wenn wir uns geküsst haben hatte er gerne dabei meine Juwelen in der Hand und hat langsam immer fester zugedrückt und ich sollte das brav für ihn aushalten und ihn "gefälligst weiter küssen". War schon iwie cool und ziemlich geil trotz schmerzenden Eiern xD

    Und mit meinen Nippeln musste er auch immer spielen, zwischen den Fingerspitzen zwirbeln, beissen, einmal hat er je eine Wäscheklammer dran geklemmt. Tut übrigens beim abnehmen nochmal genauso oder mehr weh als beim dranklemmen

    Joa und Arschklatsche gab es auch, aber stehen ja viele drauf ^^

  17. #14
    König
    Registriert seit
    26.10.2015
    Beiträge
    921
    Danke verteilt
    18
    Danke erhalten
    122 (in 91 Beiträgen)

    AW: Bdsm?!?

    Zitat Zitat von Diabolus Beitrag anzeigen
    Nicht unbedingt, die Jugend wird ja immer
    ok. nach Lucaa16s post seh ich das auch so.

  18. #15
    Kaiser
    Registriert seit
    16.08.2016
    Alter
    16
    Beiträge
    527
    Danke verteilt
    19
    Danke erhalten
    48 (in 44 Beiträgen)

    AW: Bdsm?!?

    Nicht mein Ding, hab auch keine Ambitionen dahin
    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten (Albert Einstein)
    Die Ewigkeit dauert ganz schön lang, vor allem wenn es dem Ende zugeht (Woody Allan)

 

 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bdsm
    Von felix95 im Forum Sexualität
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 23:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60