Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage bzw. brauche Eure Hilfe zum Thema „weiblicher Orgasmus“ ( wahrscheinlich der tausendste Thread zu dem Thema ). Und zwar hat meine Freundin irgendwie Probleme, zum Orgasmus zu kommen. Unsere Situation ist folgende:

Sie ist 15 Jahre alt, ich selbst bin 17. Wir sind seit ca. sieben Monaten zusammen und seit einigen Monaten haben wir auch Sex miteinander. Für uns beide ist das alles komplett neu, ich bin ihr erster Freund und sie ist meine erste Freundin. Das erste Mal haben wir also miteinander gehabt. Wir sind noch dabei, uns auszuprobieren und herauszufinden, was uns so gefällt. Anfangs haben wir nur Petting gemacht, ich habe sie gefingert und geleckt und sie hat mich mit der Hand und auch ein paar mal oral befriedigt. Mittlerweile haben wir aber auch „richtig“ Sex in unterschiedlichen Stellungen (Missionars-Stellung, Reiter-Stellung, Doggy-Style etc.). Das Problem ist, dass es für uns beide eigentlich immer sehr schön ist, aber ich habe es leider bisher nicht geschafft, sie zum Kommen zu bringen Immer wenn ich Sex mit ihr habe oder sie fingere, gibt es einen Moment, wo sie immer „Hör auf, hör auf!“ ruft. Daraufhin höre ich natürlich meistens auf. Wenn ich sie dann aber frage, warum sie das ruft, ob ihr irgendwie was wehtut oder so, sagt sie mir immer: „Nein, es tut nicht weh. Ich bin nur so erregt, dass ich es irgendwie nicht mehr aushalten kann.“. Wir beide sind der Meinung, dass an diesem Punkt der absoluten Erregung eigentlich der Orgasmus kommen müsste, aber leider passiert dies nicht. Was außerdem noch sehr komisch ist: Am Anfang, als wir uns „nur mit den Händen vergnügt haben“, konnte ich auch noch ohne weiteres ihr Klitoris reiben, streicheln, beim Oralverkehr auch mit der Zunge, ein bisschen daran saugen usw. Jetzt ist es jedoch so, dass jedes Mal, wenn ich ihre Klitoris berühre oder streichele, sie sehr heftig zusammenzuckt, anfängt zu lachen und ebenfalls sagt: „Hör auf!“. Ich verstehe das nicht, ist sie da unten irgendwie kitzelig oder was? Das ist zumindest unsere Vermutung. In dem Fall können wir das mit dem Orgasmus wohl vergessen, denn ohne eine Stimulation der Klitoris kann eine Frau nicht kommen, soweit ich richtig informiert bin.

Kann uns irgendjemand von Euch vielleicht irgendwie weiterhelfen? Irgendwelche Tipps oder Ratschläge? Vielleicht hat jemand ähnliche / die gleichen Erfahrungen gemacht? Wir haben ein bisschen Angst, dass sie aus irgendwelchen Gründen gar nicht in der Lage ist, zum Orgasmus zu kommen, gibt es so etwas? Wir sind für jede Hilfe dankbar!

Beste Grüße und vielen Dank im Voraus!

PS: Meine Frage richtet sich vor allem (aber natürlich nicht nur!) an die Mädchen. Mich würde vor allem interessieren: Seid Ihr schon mal gekommen? Habt Ihr irgendwelche "Tricks" beim Sex oder bei der Selbstbefriedigung? Würde mich freuen, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte