1. #1
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.850
    Danke verteilt
    20
    Danke erhalten
    458 (in 258 Beiträgen)

    Beitrag Sammelthread der "Norm"

    Okay. Von nun an wird in dem Thread hier alles, was zur "sexuellen Norm" gehört, gesammelt. (Ganz einfach weil scheinbar niemand sich die Mühe macht einfach die Antworten auf die Fragen zu googeln...)
    Somit müssen keine "Ist das normal?!"-Threads mehr aufgemacht werden, wenn die Antwort hier vorliegt. Wenn die Antwort hier noch nicht gegeben ist und ein Thread dafür aufgemacht wird, wird hier von Mods ein Update eingetragen und der Thread kann geschlossen werden.

    Fangen wir also an, mit "Ersten Malen":

    Zitat Zitat von Zeit
    Der erste Kuss

    - Mit 11 Jahren haben 34% der Mädchen und 40% der Jungen schon mal einen Kuss auf den Mund bekommen, bei den 14-Jährigen sind es schon 74% (Mädchen) bzw. 70% (Jungen).
    - Mit einem Durchschnittsalter zwischen 12 und 13 Jahren erleben die "Keenies" heute ihren ersten Kuss, ein Jahr früher als ihre Altersgenossen vor drei Jahren; auffällig ist auch, dass Jungen in der Erfahrung nicht mehr, wie früher, hinter den Mädchen zurückstehen

    Zungenkuss

    - Fast ein Drittel der Keenies macht diese Erfahrung im Alter von 13 Jahren (31% der Jungen und 36% der Mädchen). Mit 14 Jahren hat fast die Hälfte der Jungen (47%) und mehr als die Hälfte der Mädchen (56%) schon einmal mit Zunge geküsst.

    Petting

    - Rund ein Drittel der 14-Jährigen (Jungen wie Mädchen) haben schon mit 14 Erfahrungen mit Petting. Die Mehrheit der Jugendlichen erlebt die ersten intimen körperlichen Kontakte allerdings erst zwischen 15 und 16.
    - Die Zahl der 11- bis 14-Jährigen in diesem Bereich hat sich seit 2006 leicht erhöht

    Verliebtsein

    - Die Mehrheit der Keenies sehen sich zwar selbst noch als Kinder, die ersten Schwärmereien und das Gefühl, "jemanden richtig toll zu finden" fängt aber schon im Alter zwischen 11 und 12 Jahren an: Mit 11 Jahren haben 46% der Jungen und 63% der Mädchen, mit 12 Jahren 71% der Mädchen und 67 % der Jungen einen Schwarm. Mit 13 Jahren kennen schon 88% der weiblichen Keenies und 85% der männlichen Keenies eine Person, die sie "richtig toll finden".
    - Auch die erste Verliebtheit hat sich seit 2006 damit um ein Jahr nach vorne verschoben

    Die erste Beziehung

    - Im Vergleich zu 2006 hat sich auch der Zeitpunkt der ersten Beziehung nach vorne verschoben: 2006 hatten die meisten Jugendlichen zwischen 14 und 16 Jahren ihren ersten Freund oder ihre erste Freundin; 2009 hatten 17% der Jungen und Mädchen schon mit 11 Jahren ihre erste Beziehung, mit 14 Jahren geben schon mehr als die Hälfte der Mädchen (64%) und Jungen (52%) an, fest liiert zu sein.
    - Auch bei der ersten Beziehung haben sich die Geschlechterunterschiede im Vergleich zu 2006 angeglichen

    Sex

    - Das Erste Mal: Auch wenn sie bei anderen sexuellen Erfahrungen früher dran sind - beim ersten Mal sind die Keenies zurückhaltend. Nach wie vor haben die meisten Jugendlichen zwischen 16 und 17 Jahren den ersten Sex.
    - Bei den Mädchen gaben 11 Prozent an, ihr erstes Mal mit 13 Jahren gehabt zu haben, bei den 14-Jährigen sind es 16 Prozent (zum Vergleich: 2006 waren es bei den 13-Jährigen nur 3 %, dafür 18 % bei den 14-Jährigen); die Jungen haben etwas früher Sex als vor 3 Jahren: Gaben 2006 nur 2 bzw. 8 % an, schon mit 13 bzw. 14 Jahren ihre Unschuld verloren zu haben, so sind es 2009 6 % der 13-Jährigen und 12 % der 14-Jährigen
    - Die Mehrheit der Keenies fühlt sich für Sex jedoch noch zu jung (70%), auch bei den 14- bis 17-Jährigen können sich 35% noch nicht vorstellen, mit jemandem zu schlafen.
    - 12% der männlichen Keenies und 16% der weiblichen Keenies geben an, ihr erstes Mal mit 14 gehabt zu haben.

    Ich nehme mal an, dass es keine Einwände gibt. Falls doch, lasse ich die (bis jetzt) betroffenen Threads offen.
    Wenn jetzt Nicht-Mods einen Einwand haben, können die ja einen Thread drüber aufmachen.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  2. Diese Benutzer bedanken sich bei Homunculus für diesen Beitrag:

    Jamie1234 (15.07.2016)

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Senkrechter Wurf" bzw. "freier Fall": Welche Klassenstufe?
    Von Garniemand im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 09:49
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 19:23
  3. Hilfe!!! "pickel" oder "mückenstich" an der scheide!!!
    Von Foreveranangel im Forum Problemforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 14:06
  4. Suche Gedicht über "Augen" oder "Tränen"
    Von Der David im Forum Kreativecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 21:40
  5. Was Habt Ihr "weiber"/"kerle" Beim Sex Am Liebsten
    Von chrissi91 im Forum Sexualität
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 19:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60