1. #1
    Freak
    Registriert seit
    19.12.2015
    Beiträge
    76
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    1

    Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Hallo allerseits!
    Ein guter Freund von mir möchte gerne eines Tages Lichtplaner werden, weil er sich immer schon gerne mit Licht an und für sich beschäftigt hat. Er fand auch in der Schule die Funktionsweise der Glühbirnen und so total spannend. Auch bei sich daheim hat er schon viel mit dem Licht herumgespielt und vieles selbst installiert. Also er hat jetzt schon viel Ahnung.

    Einerseits möchte ich ihm bei seinem Vorhaben und Werdegang unterstützen, aber andererseits mache ich mir auch voll Sorgen, dass er eines Tages keinen Job findet bzw. keine Aufträge. Meine Mutter meinte, dass er lieber Innenarchitekt werden sollte, weil die das ja auch machen. Weil Licht zur Innenausstattung gehört. Mein Vater hingegen meint, er solle lieber Elektriker lernen, damit er neben Licht noch andere Sachen machen kann.

    Aber keine Ahnung was von dem denn am besten ist. Vor allem bei welchem Job man besser verdient oder mehr Aufträge bekommt. Ich kann mir nämlich sehr gut vorstellen, dass das Leben als selbstständiger Elektriker nicht so rosig ist, weil man da voll von den Aufträgen und Kunden abhängig ist. Und wenn man in einer Stadt wohnt, die sowieso pro Bezirk 50 Elektriker (geraten :-P) hat, ist das sicher nicht einfach.

    Umgekehrt finde ich, dass Elektriker noch am besten zu ihm passen könnte. Da hätte er auch das handwerkliche dabei. Was meint ihr denn? Kennt jemand von euch einen, der so einen Beruf ausübt?
    Geändert von BellaDracula (12.06.2017 um 10:47 Uhr)

  2. #2
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    37
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Doppelt gemoppelt
    Aber zu deiner Frage. Ich denke im Endeffekt muss er sich selber entscheiden, was er werden will. Wenn er sich richtig dahinterkniet und voll hinter der Sache steht, dann wird er sicher in allen Bereichen etwas finden, was ihm zusagt. Aber rein jobtechnisch gesehen, ist eine Elektriker-Ausbildung sicher nicht verkehrt. Zumal man als Elektriker mit anderen Unternehmen auch zusammenarbeiten kann und quasi ihr Partner werden kann. Ich denke so etwas ist für beide Seiten dann vorteilhaft. Aber auch als Lichtplaner gibt es sicher genug Arbeit, weil immer mehr Unternehmen auf LED-Beleuchtung umrüsten. Ist dir sicher auch schon beim Einkaufen gehen usw. aufgefallen. In jedem Fall wünsche ich deinem Freund alles Gute bei der Entscheidungsfindung

  3. Diese Benutzer bedanken sich bei zena für diesen Beitrag:

    Nius (12.06.2017)

  4. #3
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.132
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    368 (in 288 Beiträgen)

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    lass ihn einfach selber machen.

    so wie ich das vom oberflächlichen googeln sehe, ist das eh ein beruf
    der entweder per studium oder weiterbildung erworben wird.

    Wenn dein freund also nicht studiert, wird er das wohl über die weiter-
    bildungsschiene angehen, was bedeutet dass er als Elektriker oder in
    einem ähnlich gelagerten beruf ausbildungsmässig startet oder so.
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  5. #4
    Beauty King 2015 & 2017
    Registriert seit
    12.07.2012
    Alter
    24
    Beiträge
    1.110
    Danke verteilt
    122
    Danke erhalten
    176 (in 153 Beiträgen)

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Dem kann ich nichts hinzufügen.
    Und Elektriker bekommen eigentlich immer genug Aufträge, wüsste jetzt von keinem in meinem Umfeld, der arg leiden muss...

    Edit: Genau Liam. Eine Ausbildung als Elektriker und danach studieren geht auch noch und kommt in dem Bereich oft vor. Wenn man denn nicht gleich studiert oder es gar parallel macht. Jedenfalls sollte man mehr auf Praxis in diesem Fall setzen, ich denke das will er ja auch, so wie es durchscheint.
    Geändert von Nius (12.06.2017 um 00:50 Uhr)

  6. #5
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.332
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Wie bereits gesagt vermischen sich hier Ausbildungsberufe mit denen, die nur nach einem abgeschlossenen Studium möglich sind. Ich denke dort liegt die erste und eigentliche Hürde.
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  7. #6
    -- Themenstarter --
    Freak
    Registriert seit
    19.12.2015
    Beiträge
    76
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    1

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Danke für eure Antworten!
    Ja da habt ihr eh Recht, dass er das selbst für sich entscheiden soll. Aber das Problem ist, meiner Meinung nach, dass das eine eben eine Lehre und das andere ein Studium ist. Wobei ich glaube, ich mache mir da zu viele Gedanken oder?! Das ist wahrscheinlich auch etwas, das er sich selbst überlegen sollte.

    Aber gut zu wissen, dass er in den unterschiedlichen Berufen dann trotzdem gute Jobaussichten hätte Wobei ich ehrlich gesagt nicht gedacht hätte, dass es so einfach als Elektriker ist sich Partner zu finden oder geschweigedenn ein Netzwerk im Endeffekt aufzubauen.

  8. #7
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    37
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Ob er eine Lehre oder ein Studium machen will, ist eine Grundsatzfrage, die er sich im Vorhinein überlegen sollte. Grundsätzlich denke ich aber, dass er als Elektriker gute Jobaussichten haben wird, da solltest du dir keine allzu großen Sorgen machen.
    Und ich denke das mit dem Netzwerk wird mit der Zeit werden, sobald er Kontakte zu ein paar Kunden geknüpft hat. Das geht natürlich nicht von heute auf morgen, aber das weiß jeder, der sich selbstständig machen will oder schon gemacht hat. Partner gibt es durchaus in dem Bereich, ich kenne da die Deutsche Lichtmiete, um nur einen zu nennen. Ich denke also dein Freund wird das schon packen, wenn er wirklich will

  9. #8
    -- Themenstarter --
    Freak
    Registriert seit
    19.12.2015
    Beiträge
    76
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    1

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Ja da hast du wohl Recht zena!
    hoffentlich würde das dann mit dem Networking auch so funktionieren. Das ist ja ein witziger Firmenname. Wieso nennen sie sich denn so? Vermieten sie etwa Strom?

  10. #9
    König
    Registriert seit
    26.10.2015
    Beiträge
    907
    Danke verteilt
    18
    Danke erhalten
    120 (in 89 Beiträgen)

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Domi, Alter, was hat das mit dem thread thema zu tun?

  11. #10
    -- Themenstarter --
    Freak
    Registriert seit
    19.12.2015
    Beiträge
    76
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    1

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Zitat Zitat von Domian Beitrag anzeigen
    03:39 häääää

    wann schläfst Du?
    ach komm! Tu nicht so, als wäre dir das beim Netflixen noch nie passiert, dass du dir eine Folge nach der anderen anschaust kann passieren, vor allem jetzt über den Sommer immer häufiger

  12. #11
    As
    Registriert seit
    14.06.2017
    Beiträge
    147
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    13 (in 12 Beiträgen)

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Ja, isss ja schon gut.

  13. #12
    Beauty King 2015 & 2017
    Registriert seit
    12.07.2012
    Alter
    24
    Beiträge
    1.110
    Danke verteilt
    122
    Danke erhalten
    176 (in 153 Beiträgen)

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Zitat Zitat von Fragle Beitrag anzeigen
    Domi, Alter, was hat das mit dem thread thema zu tun?
    Der spamt doch alles voll
    Und muss halt schon um 8 ins Bett

    Vielleicht ist 3:39 auch früh und nicht spät? Kommt auf den Blickwinkel an
    Genau wie "Ist eine Ausbildung oder ein Studium besser für mich?" Um zum Thema zurück zu kommen^^

  14. #13
    König
    Registriert seit
    26.10.2015
    Beiträge
    907
    Danke verteilt
    18
    Danke erhalten
    120 (in 89 Beiträgen)

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    am besten wär, man macht beides zeitgleich.

  15. #14
    Beauty King 2015 & 2017
    Registriert seit
    12.07.2012
    Alter
    24
    Beiträge
    1.110
    Danke verteilt
    122
    Danke erhalten
    176 (in 153 Beiträgen)

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Dual ist auch nicht für jeden was.

  16. #15
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    37
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Lichtplaner oder Elektriker? oder doch Innenarchitekt?

    Dual ist aber auch nicht verkehrt. Jeder Ausbildungsweg hat so seine Vor- und Nachteile, da muss man wirklich abwägen, was für einen persönlich am besten passt, sonst ist man eventuell später einmal enttäuscht und verzweifelt...
    Sie vermieten LED-Leuchten in Hallen und Industriegebäuden. Auch ein cooler Ansatz. Vor allem suchen die auch immer wieder Lichtplaner. Wäre also vielleicht was für deinen Freund.

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ...?Ist doch ein Scherz! oder?
    Von hookie1997 im Forum Internet
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 09:11
  2. Tab?? Google bzw. Asus oder Amazon.de oder doch der Apfel
    Von elmo27 im Forum Elektronik & Technik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 13:29
  3. Liebe oder doch nur Freundschaft? :(
    Von Specialkeksi im Forum Liebe und Gefühle
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 19:20
  4. Huhn oder doch das Ei?
    Von spirit im Forum Philosophisches
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 06:42
  5. PS3, XBOX 360, WII oder doch PC ???
    Von Billy44 im Forum Gaming
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 02:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60