1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    12.04.2014
    Alter
    21
    Beiträge
    66
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    Moin,

    und zwar bin ich gerade dabei, mein Abitur abzuschließen. Voraussichtlich am 01.10.2015 beginne ich meinen Dienstantritt im freiwilligen Wehrdienst.
    Das Ganze dauert sieben Monate und ich würde danach gerne wieder im zivilen Bereich studieren.

    Fragt sich nur, wie ich das am besten und effizientesten anstelle... Mal angenommen, ich würde mich direkt nach dem Abitur an einer Uni bewerben, kann ich dann gezielt auf Wartesemester setzen (weil ich ja eh Wehrdienst leiste), um evtl. Fächer belegen zu können, wo mein NC eigentlich nicht ganz ausreicht?
    Kann man Wartesemester überhaupt gezielt beantragen und ist das dann überhaupt sicher?

    Ich würde mich über ein paar Erfahrungen freuen :-P

  2. #2
    Forenpapst Spiderman Champion
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    4.526
    Danke verteilt
    258
    Danke erhalten
    501 (in 399 Beiträgen)

    AW: Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    Du musst dich nichtmal an der Uni bewerben, um Wartesemester gutgeschrieben zu kriegen. Diese entstehen automatisch in der Zeit zwischen dem Abitur und dem Antritt eines Studiums.
    Wer an Telekinese glaubt, der hebe bitte meine Hand.



  3. Diese Benutzer bedanken sich bei Limetree für diesen Beitrag:

    Rhino (25.04.2015)

  4. #3
    -- Themenstarter --
    Grünschnabel
    Registriert seit
    12.04.2014
    Alter
    21
    Beiträge
    66
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    Okay und wie genau kann ich das mit den Wartesemestern verstehen? Erhöht sich damit einfach die Chance auf den Studienplatz?

  5. #4
    Forenpapst Spiderman Champion
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    4.526
    Danke verteilt
    258
    Danke erhalten
    501 (in 399 Beiträgen)

    AW: Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    Bei der Studienplatzverteilung ist es so:
    Erst werden alle Bewerbungen nach dem Durchschnitt sortiert und die ersten xx Prozent genommen.
    Dann werden alle nach den Wartesemestern sortiert und die ersten xx Prozent genommen.
    Dann wird alles nach einem unispezifischen Verfahren sortiert, in das alles mögliche einfließen kann und die ersten xx Prozent genommen.
    Und der Rest geht über verschiedene Quoten wie die Minderjährigenquote.
    Wer an Telekinese glaubt, der hebe bitte meine Hand.



  6. Diese Benutzer bedanken sich bei Limetree für diesen Beitrag:

    Rhino (25.04.2015)

  7. #5
    -- Themenstarter --
    Grünschnabel
    Registriert seit
    12.04.2014
    Alter
    21
    Beiträge
    66
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    Okay und wenn ich mich jetzt bewerben sollte und mein NC nicht ganz ausreicht und ich somit nicht in die Erstauswahl komme, wird da eine feste Zeit an Wartesemestern genannt, wo ich nach dem Abwarten auch mit voller Gewissheit reinkomme?
    Klingt mir nämlich gerade nach ein bisschen Poker, wo ich trotz Wartesemester Pech haben kann und trotzdem nicht in den Studiengang komme

  8. #6
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.332
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    Die meisten Unis haben in ihrer NC Tabelle eine Wartesemester Spalte in der immer steht, mit welchem NC bzw mit wie vielen Wartesemester der letzte angenommen wurde.
    Am besten du gehst mal zu einer Studienberatung, denn mit dem Wehrdienst wird dir da irgendwas angerechnet bzw. du kannst eine Einschreibung verschieben, wenn du jetzt angenommen wirst und dann erstmal den Wehrdienst machst, kannst du dich danach immer noch mit deiner Zusage einschreiben, obwohl die ja eigentlich nach ein paar Monaten verfällt.

    Generell lässt sich aber sagen, dass für die stark nachgefragten Studiengänge wie Medizin, Psychologie, Medienwissenschaften usw. 2 Wartesemester überhaupt nichts wert sind, sofern man nicht einen NC von 1,5 hat
    Zumindest hier im Raum Köln/Bonn
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  9. #7
    -- Themenstarter --
    Grünschnabel
    Registriert seit
    12.04.2014
    Alter
    21
    Beiträge
    66
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    @BellaDracula

    Nun ja, Medizin soll's nun nicht werden.. also du sagst, dass die Zusage durch meinen Wehrdienst nicht verfällt? Dann könnte ich mich ja prinzipiell schon vorher bewerben.

  10. #8
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.332
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    Da musst du dich mal erkundigen, ob das an der Uni deiner Wahl auch so gemacht wird. Aber das machen die meisten so:

    Hinweise für Dienstleistende ? Universität Bonn
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  11. #9
    -- Themenstarter --
    Grünschnabel
    Registriert seit
    12.04.2014
    Alter
    21
    Beiträge
    66
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    https://www.uni-hamburg.de/campuscen...und-dienst.pdf

    Da steht im Prinzip dasselbe drin, wie bei Bonn auch.. also wie ich das richtig entnehmen konnte, muss ich mich schon vorher bzw. währenddessen bewerben und eine Zusage erhalten, damit ich hinterher den Studienplatz bevorzugt bekomme?

    Wenn Sie einen solchen Dienst oder eine solche Betreuung/Pflegevollständig abgeleistet haben, haben Sie grundsätzlich Anspruch aufbevorzugte Zulassung, wenn Sie sichunmittelbar vor oder während Ihres Dienstes, IhrerBetreuung/Pflege erfolgreich beworben haben und denStudienplatz wegen Ihrer Dienstverpflichtung nicht annehmenkonnten oder
    Oder was genau ist mit "erfolgreich beworben" gemeint?

  12. #10
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.332
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    Ja, genau das heißt es.

    Du bewirbst dich jetzt auf den Studienplatz und wenn du angenommen wirst, dann bekommst du einen Zulassungsbescheid.
    Diesen bewahrst du auf und schreibst dich nicht ein.
    Wenn du deinen Dienst abgleistet hast, bewirbst du dich nochmal zum entsprechenden Termin und bringst die Teilnahmebestätigung an deinem Dienst und das alte Zulassungschreiben mit und dann wirst du bevorzugt behandelt.
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  13. #11
    -- Themenstarter --
    Grünschnabel
    Registriert seit
    12.04.2014
    Alter
    21
    Beiträge
    66
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    Zitat Zitat von BellaDracula Beitrag anzeigen
    Ja, genau das heißt es.

    Du bewirbst dich jetzt auf den Studienplatz und wenn du angenommen wirst, dann bekommst du einen Zulassungsbescheid.
    Diesen bewahrst du auf und schreibst dich nicht ein.
    Wenn du deinen Dienst abgleistet hast, bewirbst du dich nochmal zum entsprechenden Termin und bringst die Teilnahmebestätigung an deinem Dienst und das alte Zulassungschreiben mit und dann wirst du bevorzugt behandelt.
    Okay, aber prinzipiell erhalte ich dadurch keine Vorteile durch Wartesemester (z.B. knapp unter dem NC), sondern reserviere mir bloß den Platz, oder? Ist dieser Platz dann überhaupt sicher (weil Zusage halt) oder habe ich nur die erhöhte Chance auf den Platz?

  14. #12
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.332
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    Beispiel:

    Bewerbung WS 15/16
    Du wirst angenommen/zugelassen
    Antritt Wehrdienst
    Erneute Bewerbung SS 16 bzw WS 16/17
    Einschicken des 1. Zulassungschreiben und Wehrdiensturkunde
    Bevorzugte Behandlung beim Auswahlverfahren

    Dies heißt nichts anderes als, wenn der NC wirklich ansteigen würde und du es jetzt nicht mehr schaffen würdest reinzukommen, bevorzugt zugelassen wirst. Hast du eine Zulassung, ist dein Platz sicher solange du dich in der Frist eingeschreibst.
    Ob dann dort noch deine Wartesemester mit reinspielen, weiß ich nicht

    Solltest du dich jetzt nicht bewerben oder nicht angenommen werden, hast du auf jeden Fall 1 bis 2 Wartesemester, die dir vllt schon etwas bringen
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  15. #13
    Anfänger
    Registriert seit
    05.08.2015
    Beiträge
    13
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Wie stelle ich das mit der Uni-Bewerbung richtig an?

    Hallo! Wenn du dich erfolgreich an einer Uni beworben hast, kenne ich hier eine Seite mit guten Tipps für den Start: Tipps zum Studienbeginn: Neu an der Uni
    Wie ist es denn gelaufen? Schon eine Zusage bekommen?

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ich stelle mich vor :)
    Von Alex345 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 23:35
  2. ich stelle mich vor :)
    Von moritz3000 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.05.2014, 23:02
  3. Wie stelle ich das ab?
    Von Ilmr im Forum meet-teens Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2012, 15:48
  4. Bewerbung, richtig schreiben !
    Von Der Andy im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 10:52
  5. Wie stelle ich es an?
    Von Mosspelt im Forum Problemforum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 14:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62