1. #1
    chrichri176
    Gast

    Großes Problem

    Da ich nicht weiß was ich nach dem abi machen soll hängt bei mir die schule ein wenig hinterher

    mit 3 unterbelegungen im ersten Kursstufenjahr einer der nicht so guten schüler der schule

    hat irgentwer tipps wie man da mehr motivation schaffen kann?

    LG

  2. #2
    Kaiser
    Registriert seit
    09.10.2012
    Alter
    23
    Beiträge
    640
    Danke verteilt
    105
    Danke erhalten
    103 (in 82 Beiträgen)

    AW: Großes Problem

    wenns wirklich so scheiße ist, würd ichs Jahr nochmal machen und diese Unterbelegungen hast wohl gut verbockt.
    When my heart can beat no more, I hope I die for a principle or a belief that I have lived for.




  3. #3
    chrichri176
    Gast

    AW: Großes Problem

    naja mit 3x4 punkten

    Mathe werde ich nie mehr als 6 schaffen da versteh ich nix von analysis
    reli hasst mein lehrer mich und bio hab ich einfach nicht gelernt

    da muss ich halt drauf hoffen das ich bessere lehrer krieg usw

    und halt mehr lernmoral

  4. #4
    Kaiser
    Registriert seit
    09.10.2012
    Alter
    23
    Beiträge
    640
    Danke verteilt
    105
    Danke erhalten
    103 (in 82 Beiträgen)

    AW: Großes Problem

    In Mathe kann Nachhilfe viel ausmachen, in Reli mit viel Mitarbeit und Lernen kann man auch was schaffen und Bio erklärt sich ja von selbst.
    Bei mir wars so ähnlich, ich wiederhole gerade die 11. und bin jetzt in Mathe von 4 Punkten auf 11-13 gekommen und zur Zeit läufts echt gut, obwohl ich oft stinkfaul bin.
    Das kannst du auch schaffen^^
    When my heart can beat no more, I hope I die for a principle or a belief that I have lived for.




  5. #5
    chrichri176
    Gast

    AW: Großes Problem

    Cool

    Naja mehr als schief gehen kanns ja gar nicht

  6. #6
    Nervtöter
    Registriert seit
    20.08.2011
    Alter
    23
    Beiträge
    396
    Danke verteilt
    58
    Danke erhalten
    27 (in 26 Beiträgen)

    AW: Großes Problem

    Mathe hab ich auch nie mehr als 6 geschafft.
    Aber war auch stets meine einzige 4 auffm Zeugnis.

    Bio ist halt echt nur lernen, da muss man durch.

    Wie man in Reli sowenige Punkte schafft ist mir schleierhaft.

    Du musst einfach für dich selber erkennen, dass du JETZT den Grundbaustein für dein restliches Leben schaffst.
    Ansonsten im Unterricht aufpassen + Hausaufgaben machen, hab gehört soll Wunder wirken.
    „Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.“

    Charlie Chaplin

  7. #7
    chrichri176
    Gast

    AW: Großes Problem

    Ja religion ist eine sache des lehrers
    da kann man ja nix richtiges schreiben
    und wenn man dann auch noch sagen muss glaubst du an gott und was hältst du von lügen und du nicht an gott glaubst kannst aber nicht hinschreiben das du das tust da sonst dein geschriebenes über lügen falsch wäre...

    dann legt der lehrer seine scheibe über
    wer hat die größte oberweite der kriegt die beste note da bist du als junge der sprotlich ist und halt keine fetten brüste sondern halt da muskeln hat schon ganz schön aufgeschmissen ...

    Bio hab ich mich jetzt in der letzten arbeit verbessert und mathe is halt jetzt wöchentlich nachilfe angesetzt ...

  8. #8
    Nervtöter
    Registriert seit
    20.08.2011
    Alter
    23
    Beiträge
    396
    Danke verteilt
    58
    Danke erhalten
    27 (in 26 Beiträgen)

    AW: Großes Problem

    Dann sag halt, dass du nicht an Gott glaubst.
    Beziehungsweise stelle sein Existenz zumindest in Frage.

    So lief der Reli Unterricht bei uns ab.
    Ich hab eigentlich jede Stunde mit dem Lehrer diskutiert, die anderen schalteten sich dann dazu.
    Unser Lehrer wählte manchmal komische Formulierungen, die hab ich dann überspitzt wiedergegeben und zack, Diskussionsstart.

    Kommt halt dann wirklich auf den Lehrer an ob er sich auf ne Diskussion einlässt.
    „Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.“

    Charlie Chaplin

  9. #9
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    423 (in 241 Beiträgen)

    AW: Großes Problem

    *winkt* Also mal ein paar psychologische Fakten zum Thema:

    - Willenskraft/Motivation reicht nicht. Es ist empirisch bewiesen, dass der wie Treibstoff "auslaufen" kann. (Nennt sich Ego-Depletion.)
    - Fang an. Studien haben gezeigt, dass die größte Hürde in Sachen Produktivität es ist eine Aufgabe anzufangen. (Stattdessen visualisiert sich dein Hirn all die Arbeit und "simuliert" dann Arbeit, indem du lange wahllos kleine unwichtige Tätigkeiten aufbringst... Das Internet ist voll davon.) Sobald man ein Projekt oder so angefangen hat, fühlt man sich unwohl, wenn man es nicht fertigstellt. (Nennt sich der Zeigarnik Effekt.)
    - Arbeite nicht mehr, sondern zielsicherer. Studien zeigen, dass die besten Musiker der Welt ihre Energie nicht über den Tag verdünnen, sondern in kürzeren Einheiten intensiv an schweren Stellen arbeiten. Die besten Geiger auf der Welt haben eine 90min Arbeit zu 15-20 Minuten Pause Routine. In diesen Pausen sollte man sich entspannen und das Gehirn komplett von den Aufgaben entfernen.
    - Eines der Schlüssel zur Disziplin sind Deadlines. Gib dir ein Deadline für alle Aufgaben und breche das ganze Projekt in kleinere Aufgaben auf. Baue deine Deadlines entsprechend auf. (z.B. Bis zum 19.5. habe ich das Buch gelesen. Bis zum 23.4. habe ich das erste Kapitel gelesen und bearbeitet. Bis zum... etc.) Schreib es in deinen Kalender oder sonst irgendwo, wo du oft hinguckst (Hausaufgabenheft, in deinem Fall?) Das Aufbrechen der Aufgaben in kleinere Einheiten hilft deinem Gehirn sie als weniger bedrohlich zu empfinden und es wird dann wesentlich leichter sie anzupacken.
    - Schreib Dinge nieder. To-Do-Listen sind ideal um die Aufgaben für einen Tag zu schaffen. Es ist wesentlich wahrscheinlicher, dass du morgen deine Aufgaben erledigst, wenn du heute Abend eine Checkliste anfertigst, die du dann morgen abarbeitest. Kombiniere das mit einem "Verantwortlichkeits-Journal", indem du die Zeit niederschreibst in der du deine Aufgaben erledigt hast und rechts was du genau getan hast. Das gibt die alles Feedback und verschafft dir ein besseres Bewusstsein darüber was du getan hast und wie du es tust. Somit motivierst du dich bzw. kannst besser regulieren WIE du es tust. Außerdem beschützt es dich gegen die kleinen hirnfreien "Tätigkeiten" die nur ablenken. ("Mal sehen was bei Youtube so läuft...")
    - KEIN Multitaksing! Es ist mittlerweile empirisch bewiesen, dass Menschen die multitasken tatsächlich weniger Arbeit schaffen als welche, die sich auf eine Aufgabe nach der anderen konzentrieren. Die To-Do-Liste hilft hier, da du auch Prioritäten setzen kannst bzw. an deinen Tagesrhythmus anpassen. So wirst du schneller fertig und hast am Ende mehr Zeit für dich.


    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  10. Diese Benutzer bedanken sich bei Homunculus für diesen Beitrag:


  11. #10
    Nervtöter
    Registriert seit
    20.08.2011
    Alter
    23
    Beiträge
    396
    Danke verteilt
    58
    Danke erhalten
    27 (in 26 Beiträgen)

    AW: Großes Problem

    und da drunter ein Breaking Bad gif

    Herz an Homunculus.
    „Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.“

    Charlie Chaplin

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Großes Problem :(
    Von leon612 im Forum Liebe und Gefühle
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 15:40
  2. Großes Problem!!!
    Von Doushka im Forum Liebe und Gefühle
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 21:53
  3. großes problem :(
    Von muhQuu93 im Forum Problemforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 14:49
  4. Großes Problem
    Von deichkind1993 im Forum Problemforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 16:31
  5. Großes Problem bei CS:S..!!!
    Von raptile666 im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 04:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60