1. #1
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    28.09.2011
    Alter
    21
    Beiträge
    25
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Lächeln Ernährung - Was tun mit kleinen Kindern?

    Hey!
    Ja, dieses Halbjahr habe ich ein Sozialprojekt, bei dem wir ein Mal die Woche, das ganze Semester über, in einem Kindergarten, einem Hort oder sonstiges arbeiten müssen und dazu dann unsere Erfahrungen aufschreiben sollen.

    Eine Freundin und ich sind in den Hort an meiner Grundschule gegangen. Die Leiterin meinte dann zu uns, dass wir uns mit den Kindern zum Thema 'Gesunde Ernährung' beschäftigen könnten, also quasi eine Art Roter Faden, der uns durch das Semester führt. Naja, dann haben wir uns überlegt, dass wir ja mit denen Obstsalat machen könnten. Nur brauchen wir Ideen, die wir auch kurzfristig machen könnten, die den Kindern auch Spaß machen. Deshalb würde ich euch gerne fragen, ob ihr eine (Oder gerne auch mehrere) Idee hättet.

    Ich sag schonmal Danke.

  2. #2
    Forenpapst Spiderman Champion
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    4.525
    Danke verteilt
    258
    Danke erhalten
    501 (in 399 Beiträgen)

    AW: Ernährung - Was tun mit kleinen Kindern?

    Vielleicht in kleinen Gruppen in einen Supermarkt gehen und dort vershc. Gemüse-und Obst-Sorten vorstellen?
    Und die Ernährungs-Pyramide zeigen und erklären.
    Wer an Telekinese glaubt, der hebe bitte meine Hand.



  3. #3
    Grünschnabel
    Registriert seit
    22.12.2012
    Beiträge
    46
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    1

    AW: Ernährung - Was tun mit kleinen Kindern?

    Interessant wäre auch, sie selbst eine Ernährungspyramide aufstellen zu lassen... Geht aber nicht mit den Kleinen
    Die Sehnsucht ist dem Menschen oft lieber als die Erfüllung.
    August Julius Langbehn

  4. #4
    Neuling
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    9
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Ernährung - Was tun mit kleinen Kindern?

    Da habt ihr viele Möglichkeiten. Einerseits theoretische Aspekte auf die ihr eingehen könnt, beispielsweise auf die Inhalte von Nahrungsmitteln und welche Wirkung sie haben. (Magnesuim - gut für xy;...) Aktuelle Beispiele könnten ebenso interessant für die Jüngeren sein. Energy Drinks - und weshalb sie nicht gut sind. Da betreibt ihr nötige Aufklärung nebenbei.
    Andererseits gibt es praktische Aspekte auf die ihr eingehen könnt. Der Einkauf und was dabei zu beachten ist. Zubereitung von Nahrung (kochen, backen,...) und auch die Hygiene in der Küche (Weshalb man Obst abwaschen sollte,...) ist nicht ganz unwichtig.
    Viel Spaß und gutes Gelingen.

  5. #5
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    26
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    1

    AW: Ernährung - Was tun mit kleinen Kindern?

    mit verbundenen augen sachen erschmecken lassen
    vorschläge machen was in den obstsalat kommt
    zu verschiedenen farben raten lassen was es für obst/gemüse gibt
    die CD Früchte Früchte Früchte inspiriert sicher noch zu paar sachen
    die kinder stehn drauf zb auch selbst pizza zu machen- halt mit verschiedenem gemüse belegen
    anspruchsvoll- auf bildern wie denen von Giuseppe Arcimboldo sachen identifizieren und sich selbst mit radieschen und co ein gesicht aufs butterbrot liegen
    kresseköpfe basteln oder jeder bastelt nen kleinen kräutergarten und dann verkosten/verschenken/verarbeiten
    bilder von verschiedenen lebensmitteln entweder dem "dicken kranken" (kasten mit männi wo mans in den mund schiebt) füttern oder dem glücklichen gesunden (richtig zugeordnet halt)
    wir haben damals zb so möhrensalat gemacht indem wir möhren und äpfel gerieben haben- fands eklig aber is ungefährlich
    im groben mit den kindern ihre vorstellungen besprechen wo verschiedene lebensmittel herkommen und zb bilder der bäume und alles zeigen
    eine kartoffelbatterie vorführen und erklären das die einem eben energie gibt *gg*
    mit den kindern milchplastik herstellen und anhänger zb für muttertag machen
    die kinder zuordnen lassen wieviel würfel zb in nem joghurt usw sind und aufklären
    das wort gesund am besten vermeiden! das mögen kids nich und sie ziehn allein ihre rückschlüsse aus allem, nur zeigen toll und so
    denke mit diesen denkanstößen findeste auch selbst noch paar tolle sachen

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fitness/Ernährung - Sammelthread
    Von eXTA im Forum Sport und Freizeit
    Antworten: 397
    Letzter Beitrag: 08.05.2017, 20:51
  2. Abnehmen durch Sport und Ernährung
    Von funnyfish im Forum Problemforum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 10:20
  3. Gesunde Ernährung
    Von elocin im Forum Gesundheit und Therapien
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 16:15
  4. was haltet ihr von klein kindern
    Von Maho im Forum Small Talk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 14:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60