1. #1
    Trippel-As
    Registriert seit
    22.01.2013
    Alter
    22
    Beiträge
    283
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    9 (in 9 Beiträgen)

    Vorstellungsgespräch

    Hallöchen,

    Ich habe am Donnerstag ein Vorstellungsgespräch für ein Freiwilliges Soziales Jahr an einer integrativen Grundschule.
    Habt ihr irgendwelche Tips wie ich mich darauf vorbereiten kann?

    Und was hat das mit den 25 seminartagen aufsich?
    Ich finde da kaum was zu..

    Danke schonmal :P

  2. #2
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.382
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Vorstellungsgespräch

    Du wirst definitiv gefragt werden, weshalb Du dort ein FSJ machen bzw warum Du mit Kindern arbeiten möchtest.
    Da ist es immer ratsam, wenn Du nicht erst im Moment dieser Frage über Gründe nachdenkst.


    bei Seminartagen mag ich mir vorstellen, dass vor allem einiges über Rechtliche Situationen gelehrt wird (bspw Fürsorgepflicht etc)...und womöglich auch spezifisches über den Umgang mit den Schülerinnen und Schülern an speziell einer Integrativen Schule
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  3. Diese Benutzer bedanken sich bei Musashi für diesen Beitrag:

    Kaempferin95 (01.02.2013)

  4. #3
    -- Themenstarter --
    Trippel-As
    Registriert seit
    22.01.2013
    Alter
    22
    Beiträge
    283
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    9 (in 9 Beiträgen)

    AW: Vorstellungsgespräch

    Hm, ich hasse solche fragen..
    Dann werd ich da wohl lang drüber nachdenken..

    Hm.. aber die Seminartage finden jeweils 5 mal im jahr über 5 tage mit übernachtung statt.. da nur über rechtliche fragen reden? Oh gott xD

  5. #4
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.382
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Vorstellungsgespräch

    Zitat Zitat von Kaempferin95 Beitrag anzeigen
    Hm, ich hasse solche fragen..
    Dann werd ich da wohl lang drüber nachdenken..

    Hm.. aber die Seminartage finden jeweils 5 mal im jahr über 5 tage mit übernachtung statt.. da nur über rechtliche fragen reden? Oh gott xD
    Wenn du erst im Gespräch darüber nachdenkst, kann es den Eindruck erwecken, als hättest Du blindlings mal irgendetwas ausgewählt.
    Daher vorzugswese vorher schon mal Absichten, Gedanken, Wünsche ergrübeln, sinvollerweise auch eine Liste als Training aufstellen.

    Ebenso kann in diesem Gespräch die Besonderheit einer integrativen Schule und damit einhergehende möglich "erschwerte" Arbeit bzw intensivere Behandlung von behinderten Mitschülerin ein Thema sein, auch darüber solltest Du Dir im voraus vielleicht kurz mal den einen oder anderen Gedanken gemacht haben
    (was mögen Unterschiede/Besonderheiten sein, wo muss man evtl eher auf den Schüler eingehen, etc, etc....)


    achso - ich dachte, das wäre alles recht früh in einem Paket ^^
    nun, die rechtliche Situation mag recht schnell kommen, direkt am Anfang.
    Immerhin bist Du ja während des FSJ auch in einem gewissen Rahmen zur Fürsorge verpflichtet.
    in den späteren Seminartagen....dazu müsste ich in dem Berufszweig arbeiten, da könnte ich leider nur raten, sorry ^^
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  6. Diese Benutzer bedanken sich bei Musashi für diesen Beitrag:

    Kaempferin95 (01.02.2013)

  7. #5
    -- Themenstarter --
    Trippel-As
    Registriert seit
    22.01.2013
    Alter
    22
    Beiträge
    283
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    9 (in 9 Beiträgen)

    AW: Vorstellungsgespräch

    Danke für die Tipps, ich werde mir auf jeden Fall vorher schon Gedanken machen. Ich habe irgendwie ziemlich Panik vor dem Gespräch..

    Na danke trotzdem für deine Bemühung. Vielleicht weiß ja jemand anders was konkretes :P

  8. #6
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.382
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Vorstellungsgespräch

    die fressen dich nicht auf, da musst Du keine Sorge haben ^^

    Wichtig ist in dem Bereich, dass die potentiellen, neuen FSJ'ler zumindest großteils wissen, was auf sie zukommen mag (damit die Quote von Abbrechern gering gehalten werden kann).
    und der soziale Sektor freut sich grundsätzlich über jeden Menschen, der freiwillig helfen möchte ^^

    ich mag unterstellen/hoffen, das sebenso Deine vorgeschichte aufweisen kann, dass Du gemessen am Alter als relativ gefestigter Mensch gesehen werden kannst, der nicht bei jedem Problemchen bspw in Verzweiflung oder gar Weinkrämpfe ausbricht (:
    Geändert von Musashi (01.02.2013 um 00:21 Uhr)
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  9. Diese Benutzer bedanken sich bei Musashi für diesen Beitrag:

    Kaempferin95 (01.02.2013)

  10. #7
    -- Themenstarter --
    Trippel-As
    Registriert seit
    22.01.2013
    Alter
    22
    Beiträge
    283
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    9 (in 9 Beiträgen)

    AW: Vorstellungsgespräch

    Ja, das stimmt schon. Aber ich würde das auf keinen Fall abbrechen. Selbst wenn ich in dem schrecklichsten Team überhaupt wäre, würde ich mich erstmal da durch-kämpfen.

    Ja, es stimmt. Ich gebe nicht so leicht aus, und lasse mich nicht wirklich schnell aus der Ruhe bringen. mein vorteil ist eben auch, soweit man das positiv sehen kann, dass ich auf krücken angewiesen bin, bzw bei längeren Strecken auf einen Rollstuhl. Dadurch kann ich total nachvollziehen wie es den kindern im Rollstuhl geht, vorrausgesetzt es ist zurzeit ein Kind mit Rollstuhl dort.

  11. #8
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.382
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Vorstellungsgespräch

    und genau die Tatsache, wie Du bist (dass Du Dich durchkämpfst, dass Du dich nicht so leicht aus der Ruhe bringen lässt, uws) sind Eigenschaften, die sie von Dir nicht kennen, weil Du Dich ja erst vorstellst.
    und die tendenziell Pluspunkte in eben solchen Berufen bedeuten, weil sie großteils unabdingbar sind!

    bei den Krücken mag ich nur vermuten....doch ich denke, es kommt da auch auf den Grad an Einschränkung an, den Du dadurch haben magst.

    was ich aus rein persönlicher Einschätzung sagen mag:
    es zeigt Dich auch offensichtlich mit einer Einschränkung
    und das kann vor allem gegenüber behinderten Kindern doch oftmals gerne ein Vorteil sein, weil Du schneller bzw offenkundig als "einer von ihnen" angesehen werden könntest (a'la "hey, die hat ja auch was", "die kann auch nich so normal laufen wie die Frau XY", "die hat auch Krücken", "die hat auch einen Rollstuhl" etc, pp...) ....was so manche Barriere im direkten Umgang mit ihnen schneller zum Schmelzen bringen mag (:
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  12. Diese Benutzer bedanken sich bei Musashi für diesen Beitrag:

    Kaempferin95 (01.02.2013)

  13. #9
    -- Themenstarter --
    Trippel-As
    Registriert seit
    22.01.2013
    Alter
    22
    Beiträge
    283
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    9 (in 9 Beiträgen)

    AW: Vorstellungsgespräch

    Ja ich denke das ist schon ein großer Vorteil. Aber ich kann sowieso sehr gut mit Kindern umgehen. Bei einem Praktikum im Kindergarten wollten die Kids immer zu mir, trotz Krücken was die mit 3/4 Jahren ja noch nicht so wirklich verstehen.

    Muss ich in dem Vorstellungsgespräch meine positiven eigenschaften erwähnen?
    Oder kommt das nicht etwas eingebildet rüber?

  14. #10
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.382
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Vorstellungsgespräch

    Zitat Zitat von Kaempferin95 Beitrag anzeigen
    Ja ich denke das ist schon ein großer Vorteil. Aber ich kann sowieso sehr gut mit Kindern umgehen. Bei einem Praktikum im Kindergarten wollten die Kids immer zu mir, trotz Krücken was die mit 3/4 Jahren ja noch nicht so wirklich verstehen.

    Muss ich in dem Vorstellungsgespräch meine positiven eigenschaften erwähnen?
    Oder kommt das nicht etwas eingebildet rüber?

    ich selbst kenn von Vorstellungsgesprächen, dass man früher oder später womöglich nach persönlichen Stärken und Schwächen gefragt wird.
    das ist aber wohlgemerkt bei Bewerbungen für Staatsdienst gewesen.


    doch falsch kann es niemals sein, ein gesundes Bild über sich selbst zu besitzen ^^
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  15. Diese Benutzer bedanken sich bei Musashi für diesen Beitrag:

    Kaempferin95 (01.02.2013)

  16. #11
    -- Themenstarter --
    Trippel-As
    Registriert seit
    22.01.2013
    Alter
    22
    Beiträge
    283
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    9 (in 9 Beiträgen)

    AW: Vorstellungsgespräch

    okay..

    Dankeschön, du hast mir sehr geholfen (:

  17. #12
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.382
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Vorstellungsgespräch

    mit dem größten Vergnügen (:
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kleidung für ein Vorstellungsgespräch?
    Von Jessyyy im Forum Small Talk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 19:20
  2. Vorstellungsgespräch (Schwächen und Stärken)
    Von maaggie im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 18:35
  3. Vorstellungsgespräch
    Von Mattuska im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 19:49
  4. Vorstellungsgespräch! Was anziehen?
    Von blackrose0208 im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.07.2006, 19:40
  5. Vorstellungsgespräch^^
    Von schlachtrufe im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 02:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60