1. #1
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    27.06.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    26
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Was macht man in einer Nachprüfung?!

    Hallo,
    ich schreibe am 26.August eine Nachprüfung in Latein.
    Ich habe bis dahin genug Zeit, um alles zu lernen.
    Wenn ich die Nachprüfung bestehen sollte, werde ich in die 8. Klasse versetzt.
    Allerdings habe ich keinen Plan, was in einer Nachprüfung geschieht?

    Ich gehe auf ein Gymnasium in NRW, falls das eine Rolle spielt.

    Die größten Fragen die sich in meinem Kopf breit gemacht haben,
    sind:
    1) Wie lange schreibe ich die Nachprüfung? 2 Stunden?
    2) Wird von der ersten Lektion an bis in die letzte Lektion alles wiederholt?
    also, dass ALLE Vokabeln mindestens 1x im Text, den ich übersetzen muss, dran kommen?

    Über Informationen etc. wäre ich wirklich sehr erfreut!
    Denn ich bin ja jetzt schon nervös *schluck*
    .. weil ich nicht weiß, was mich dort erwartet ..

    mfg

  2. #2
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.385
    Danke verteilt
    582
    Danke erhalten
    552 (in 376 Beiträgen)

    AW: Was macht man in einer Nachprüfung?!

    Die Nachprüfung ist so etwas wie eine etwas umfangreichere Klassenarbeit - nur, dass im Großen und Ganzen die Thematik des kompletten Schuljahres dran kommen kann
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  3. #3
    Profi Poster
    Registriert seit
    13.05.2009
    Alter
    27
    Beiträge
    1.916
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    36 (in 30 Beiträgen)

    AW: Was macht man in einer Nachprüfung?!

    Zitat Zitat von Niemand0 Beitrag anzeigen
    also, dass ALLE Vokabeln mindestens 1x im Text, den ich übersetzen muss, dran kommen?
    ja klar... die erstellen nen gigantisch langen Text in dem alle Vokabeln dran kommen >.<

    Wenn NRW nur ein annähernd ernstzunehmendes Schulsystem hat, dann hattet ihr dieses Schuljahr ja mehr als 50 Vokabeln... vondaher wird da wohl nicht jede im Text vorkommen

    Aber der komplette Stoff kann abgefragt werden... musst also alles wiederholen und hoffen, dass genau die sachen drankommen du du kannst



  4. #4
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    27.06.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    26
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Was macht man in einer Nachprüfung?!

    Mehr als 50 Vokabeln?
    In diesem Schuljahr haben wir bestimmt 250 Vokabeln mindestens ..
    naja, sind ja mehr als 50 Vokabeln

    War das aber Ironie??
    Ich verstehe weder Ironie, noch Sarkasmus

    aber ist der Text denn richtig lang? Ich hasse lange Texte
    und welche Note muss ich eigentlich schreiben, um weiter zu kommen?

  5. #5
    Doppel-As
    Registriert seit
    14.07.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    236
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Was macht man in einer Nachprüfung?!

    Zitat Zitat von Niemand0 Beitrag anzeigen
    und welche Note muss ich eigentlich schreiben, um weiter zu kommen?
    Das sind so Sachen, die fragt man am besten den zuständigen Lehrer.
    Du musst halt mit der Prüfung deine Lehrer überzeugen, dass du das Zeug dazu hast am Gymnasium weiter zu machen, welche Note du dazu brauchst sollte doch vorab eher nebensächlich sein, mach einfach das beste draus.

  6. #6
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    27.06.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    26
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Was macht man in einer Nachprüfung?!

    Noch eine Sache:
    paar Tage vor den Sommerferien sagte mir meine Latein Lehrerin,
    ich brauche es erst gar nicht zu versuchen. Das fand ich irgendwie komisch..
    also, die ist irgendwie davon richtig überzeugt, dass ich die Nachprüfung nicht schaffen werden.

    Kann ein Mensch vielleicht in so kurzer Zeit nicht so viel lernen?
    Ich habe ca. 15 Lektionen mit jeweils ca. 25 Vokabeln vor mir, und halt bis zum 26.August Zeit.
    15 * 25 = 375 (hoffe ich hab mich nicht verrechnet)

    Schafft man keine 375 Vokabeln in ca. 5 Wochen?
    Ich habe z.B. vor gehabt, jeden Tag komplett eine Lektion zu lernen.
    Gestern und Heute habe ich z.B. 2 Lektionen geschafft.
    Aber wird das bei 15 doch zu viel?

    mfg

  7. #7
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.385
    Danke verteilt
    582
    Danke erhalten
    552 (in 376 Beiträgen)

    AW: Was macht man in einer Nachprüfung?!

    man schafft. such Dir die schwersten zuerst raus (die Dinger, die nich den den Kopp wollen), schreib sie Dir auf einen Zettel und häng den bspw neben die Toilette.
    nach mehrstündigem Lernen würde ich etwa eine halbe Stunde spazieren gehen (ohne Musik!), damit sich das Gelernte auch festsetzen kann.

    möglich ist es definitiv


    edit: das Verhalten Deiner Lehrerin hingegen finde ich schwach.
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  8. #8
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    27.06.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    26
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Was macht man in einer Nachprüfung?!

    Wie unterscheide ich die schwierigen von den leichten?
    Woran erkenne ich die


    mfg

    PS: Danke, dass du mir mut machst

  9. #9
    Profi Poster
    Registriert seit
    13.05.2009
    Alter
    27
    Beiträge
    1.916
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    36 (in 30 Beiträgen)

    AW: Was macht man in einer Nachprüfung?!

    Zitat Zitat von Niemand0 Beitrag anzeigen
    Noch eine Sache:
    paar Tage vor den Sommerferien sagte mir meine Latein Lehrerin,
    ich brauche es erst gar nicht zu versuchen. Das fand ich irgendwie komisch..
    also, die ist irgendwie davon richtig überzeugt, dass ich die Nachprüfung nicht schaffen werden.

    Kann ein Mensch vielleicht in so kurzer Zeit nicht so viel lernen?
    Ich habe ca. 15 Lektionen mit jeweils ca. 25 Vokabeln vor mir, und halt bis zum 26.August Zeit.
    15 * 25 = 375 (hoffe ich hab mich nicht verrechnet)

    Schafft man keine 375 Vokabeln in ca. 5 Wochen?
    Ich habe z.B. vor gehabt, jeden Tag komplett eine Lektion zu lernen.
    Gestern und Heute habe ich z.B. 2 Lektionen geschafft.
    Aber wird das bei 15 doch zu viel?

    mfg
    Gehts da nicht auch so um Sachen wie Grammatik?
    Weil das dürfte ja in Latein das deutlich größere Problem sein, als die Vokabeln



  10. #10
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    27.06.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    26
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Was macht man in einer Nachprüfung?!

    Bei den Übersetzungen sollte man die Grammatik schon drauf haben.
    Und diese Bedingung erfülle ich halt..
    die Grammatik habe ich innerhalb weniger Minuten lernen können, ist also nicht wirklich schwer.
    Nur mein Hauptproblem ist, dass ich mit langen Texten nicht umgehen kann, ich stark nervös werde, wenn ich nicht weiß, was mich erwartet,
    ich haufenweise Vokabeln lernen muss und es mich verwirrt hat, als meine Lehrerin sagte, ich solle es erst gar nicht versuchen/probieren.

    Ich verstehe nicht warum, aber mir kommt es so vor, als ob die meisten Lehrer etwas gegen mich haben
    Kann ich irgendwie auch nicht ganz verstehen, weil ich mich selber als perfekten Schüler sehe:
    - Ich rede im Unterricht nie
    - Ich richte keine Probleme an
    - Ich höre zu
    - Ich respektiere die Lehrer

    aber wenn die mich nicht respektieren, dann werde ich auch böse

    Die sollen alle nur abwarten, bis ich mit der Schule fertig bin und kurz davor aus Deutschland aus zu reisen bin .. dann statte ich jedem Lehrer der mir doof kam einen kleinen Besuch ab

  11. #11
    Freak
    Registriert seit
    27.06.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    77
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Was macht man in einer Nachprüfung?!

    Bei einer Latein-Nachprüfung musst du mindestens eine 4 schaffen.
    Außerdem solltest du dich mehr auf die Grammatik konzentrieren als auf die Vokabel.

    Eine Nachprüfung ist wie eine etwas schwerere Latein-Klausur.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sex mit einer Prostituierten
    Von Nikoninho im Forum Sexualität
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 14:59
  2. Hi einer neuer
    Von Beathofen im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 14:50
  3. nachprüfung
    Von frankiee im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.08.2006, 02:23
  4. Nachprüfung
    Von M0NA im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 16:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60