Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 46 bis 52 von 52
  1. #46
    König
    Registriert seit
    26.07.2008
    Alter
    27
    Beiträge
    812
    Danke verteilt
    9
    Danke erhalten
    18 (in 13 Beiträgen)

    AW: Der BWL/ReWe/Wirtschafts-Hilfe-Thread

    Sicher ist es Jacke wie Hose. Aber jeder Buchhalter/Chef/Steuerberater usw. usf. will wissen woher die Kosten und Umsätze kommen. Die Buchhaltung muss nachvollziehbar sein. (Grundsatz ordnungsgemäßer Buchführung!) Ist sie das, wenn ich alles auf "sonstige" buche? Nein.
    Traurig sein hat keinen Sinn.
    Die Sonne scheint auch weiterhin.
    Das ist ja grad die Schweinerei,
    die Sonne scheint, als wäre nichts dabei...

  2. #47
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    21.04.2009
    Alter
    31
    Beiträge
    26
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Der BWL/ReWe/Wirtschafts-Hilfe-Thread

    GOB: Ein sachverständiger dritter muss sich in angemessener zeit einen überblick über die wirtschaftliche situation machen können!
    Kann er auch bei 2 GuV Konten!!! das hat nix mit der Unterteilung der KOnten zu tun!
    Alles was den Prüfer interesiert ist die Gewinnauswirkung also ja!
    Wenn Steuern einfach wäre, dann hieße es ja Jura

  3. #48
    König
    Registriert seit
    26.07.2008
    Alter
    27
    Beiträge
    812
    Danke verteilt
    9
    Danke erhalten
    18 (in 13 Beiträgen)

    AW: Der BWL/ReWe/Wirtschafts-Hilfe-Thread

    Zitat Zitat von mod1986 Beitrag anzeigen
    GOB: Ein sachverständiger dritter muss sich in angemessener zeit einen überblick über die wirtschaftliche situation machen können!
    Kann er auch bei 2 GuV Konten!!! das hat nix mit der Unterteilung der KOnten zu tun!
    Alles was den Prüfer interesiert ist die Gewinnauswirkung also ja!
    Achja?

    Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber warst du schon mal bei einer Betriebsprüfung dabei? Wenn ja, müsstest du wissen, dass der Prüfer allerhand Belege sehen möchte und vieles abgleicht.

    Dem Prüfer interessiert nicht nur der Gewinn. Es geht auch darum, dass man immer schön die Umsatzsteuer (allgemein alle Steuern) abführt. Und ach siehe da, es gibt auch Umsatzsteuerfreie Erfolgskonten.

    Du würdest also Erlöse mit 19% USt, Erlöse mit 7% Ust und steuerfreie Erlöse zusammen schmeißen?

    Nächste Frage. Wie willst du eine Preiskalkulation machen?
    Traurig sein hat keinen Sinn.
    Die Sonne scheint auch weiterhin.
    Das ist ja grad die Schweinerei,
    die Sonne scheint, als wäre nichts dabei...

  4. #49
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    07.07.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    9.761
    Danke verteilt
    23
    Danke erhalten
    18 (in 14 Beiträgen)

    AW: Der BWL/ReWe/Wirtschafts-Hilfe-Thread

    ich muss sternenfee da zustimmen^^
    die prüfer wollen alles genau sehen. haargenau.
    wenn man was auf "sonstiges" bucht, muss das schon fette gründe haben.
    Spock ‎(23:23):
    jessi..
    du bist eins der wenigen mädchen vor denen ich ab und zu angst hab ._.

    *RIP Spock*

  5. #50
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    21.04.2009
    Alter
    31
    Beiträge
    26
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Der BWL/ReWe/Wirtschafts-Hilfe-Thread

    Ich habe nicht gesagt, dass ich das tun würde. Fakt ist ich mach das nicht. Aber hier geht es um die Theorie und in der Theorie ist das möglich!
    Wenn Steuern einfach wäre, dann hieße es ja Jura

  6. #51
    Spezi
    Registriert seit
    06.03.2008
    Alter
    27
    Beiträge
    420
    Danke verteilt
    3
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Der BWL/ReWe/Wirtschafts-Hilfe-Thread

    Da sieht man aber wieder einmal das Theo und Praxis weit auseinander liegen...

    Theoretisch kannst du auch einfach nur sagen Umsatz - Kosten = Gewinn ach ja dann wären wir alle doch glücklich und Buchführung wäre viel einfacher.... =/

    Gute Taten werden hauptsächlich von Männern gepredigt und hauptsächlich von Frauen getan!
    - Gabriele Stecker -

  7. #52
    Neuling
    Registriert seit
    30.03.2016
    Alter
    21
    Beiträge
    8
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Der BWL/ReWe/Wirtschafts-Hilfe-Thread

    Ich wünschte es wär so!

 

 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der Mathe HILFE Thread
    Von Denver im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 1077
    Letzter Beitrag: 18.01.2016, 14:35
  2. Problem mit Rewe ( Rechnungswesen + Buchführung)
    Von spawner im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 07:37
  3. LATEIN-Hilfe Thread
    Von 35minuten im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 23:08
  4. Der-BWL-Hilfe-Thread
    Von blackrose0208 im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 20:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60