1. #1
    marry-gold
    Gast

    schule..oder ausbildung?

    also ich verlasse dieses jahr die schule..also höhere handelsschule..hatte mich an meiner schule wieder für eine andere schulform beworben und wurde dummerweise nicht angenommen..tja ich bewerbe mich aber immer weiter auf ausbildungsstellen nur da was zu finden oder zu bekommen ist ja auch kein zuckerschlecken...mein problem ist jetzt nur das ich fürs nächste halbe jahr warscheinlich nichts habe,damit meine ich keine ausbildung und keine schule..und was nun?...habt ihr auch so probs was zu finden?oderwisst ich auch nicht was ihr machen könnt?

  2. #2
    LexDeluxe
    Gast
    also ich würd einfach so arbeiten gehen... wenn du nix zutun hast, dann mach das ein halbes jahr, kann ja nix schief gehen. du verdienst kohle und sammelst erfahrung... is doch toll

  3. #3
    Mäuschen'90
    Gast
    also ich hab mich auf schule beworben und wurd vorläufig angenommen aba ich weiß jetzt net wenn ich die prüfung versua dann hab ich au nix, hab dann ka was ich machen kann!

  4. #4
    Trophäensammler
    Registriert seit
    22.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    143
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Ich würde jobben gehen irgendwo. So kannst du die "sinnlose" Zeit nutzen und nebenbei ein paar Erspaarnisse ansammeln. Oder mach ein Praktikum in dem Beruf, den du mal lernen willst. Kommt immer gut.
    Gone.Gone.Gone.


  5. #5
    LexDeluxe
    Gast
    also bei 2 beiträgen kann man sich doch durchlesen was andere geschrieben haben bevor man dasselbe schreibt

  6. #6
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    07.07.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    9.761
    Danke verteilt
    23
    Danke erhalten
    18 (in 14 Beiträgen)
    ich wurde auf der andern schule genommen ich darf nur kein schlechteren durschnitt als 3,0 haben, also nach dem abschluss! aber der vom halbjahr war 1,6...ich denk nicht, dass ich so extrem sbrutschen werde...
    Spock ‎(23:23):
    jessi..
    du bist eins der wenigen mädchen vor denen ich ab und zu angst hab ._.

    *RIP Spock*

  7. #7
    BloodyAngel1305
    Gast
    Hört sich nich gut an Süße...Hoff ma dasde das irgendwie auf die Reihe kriegst...Arbeiten is leicht gesagt...Nur ob man was findet, is ne andere Sache :-\

  8. #8
    s
    Gast
    ich wuerd auch sagen, versuch es mit praktika. wenn du weisst, wofuer du dich interessierst und in welche berufsrichtung du spaeter gehen willst..

    oder mach ein oekologisches/soziales jahr..
    fuer dieses jahr ausbildungsplaetze zu kriegen wuerde nicht einfach.. es sei denn so auf den letzten druecker. die meisten ausbildungsdingens haben ihre bewerbungungsfristen nicht mehr unbedingt jetzt..

    aber viel glueck ;]

  9. #9
    Spezi
    Registriert seit
    22.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    408
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Ich hatte noch nie n prob von der schule direkt inne ausbildung



    aber versuch dich mal in einer privatschule ein zuschreiben

    da zahlte zwar monatlich aber naja du hasst was
    Veni vidi vici


    Deus lo vult

  10. #10
    do_you_remember
    Gast
    würd en praktikum in dem bereich machen für den du dich interessiert, einfach so jobben bringt dich nicht weiter.
    naja und während dem praktikum dann viel bewerben

  11. #11
    oli.de
    Gast
    Also ich muss echt sagen das ich glück habe mit meiner zukunft..ich mach mometan mein Fachabitur in Fremdsprachen und danach hab ich eine lehrstelle als Automobilekaufmann, aber zum thema..
    vielen von meinen kollegen geht es so..die machen alle mometan ein fachbezogenes Praktikum um zeit zu schinden..natürlich schicken sie in der zeit auch bewerbungen weg..vorallem es gefällt vielen firmen wenn man vorher ein fachbezogenes praktikum hatte.


  12. #12
    marry-gold
    Gast
    wow das sind mal extrem viele antworten^^damit hab ich gar nicht gerechnet..ich hab mit ganz viel glück ne ausbildung,aber dafür muss der typ noch abspringen oder sich einfach gar nicht melden..sonst werde ich auf jedenfall versuchen so eine art praktikum zu machen..nur da sind die meisten fristen auch schon abgelaufen..also für so ein freiwilliges jahr..ja mal schaun ich hoffe nun erstmal das es klappt...aber danke für eure antworten

  13. #13
    s
    Gast
    genauso, wie man kurzfristig nen ausbildungsplatz ergattern kann, kann man auch noch in n sozi-jahr flutschen.. geht alles ;]

    aber falls alles nix is, mit praktika machst du nichts falsch und es wirkt sich rundum positiv fuer dich aus - evtl kriegst du dafuer ja sogar geld +g+

  14. #14
    dark_lady
    Gast
    also ich denke ma, dass mim ausbildungsplatz kannst du knicken.. ich weiß hört sich doof an, aber is ja leider so :-( hab mich für meinen den ich hab schon letztes jahr im sommer beworben.. also würd ich es auch mit nem praktikum versuchen und wenn du da nichts bekommst.. dann gibts ja noch so maßnahmen vom arbeitsamt.. da bekommste auch en bisschen geld und bekommst vllt ne stelle vermittelt mit viel glück

  15. #15
    Anfänger
    Registriert seit
    11.01.2010
    Alter
    26
    Beiträge
    24
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: schule..oder ausbildung?

    Naja ich finde, eigentlich gibt es da ne ganz einfache Taktik...
    Bewerb dich so lange für eine "Richtige" Ausbildung bis es Zeit wird das man noch normal Zeit hat, sich für eine Schulische Ausbildung zu Bewerben, falls man keine Richtige Ausbildung bekommt... Für eine Schulische Ausbildung wird man so gut wie immer angenommen!
    Hat auch ein Vorteil. Schule ist was Schönes! Später wird man sie vermissen und ausserdem wen man in einer neuen Klasse kommt kann man auch neue Leute kennen lernen! :P
    Und... Man hat immer ein "Zeugniss" der Schulischen Aussbildung vorzulegen, was ein gutes Licht auf dich wirft und deine Zukunft ein wenig sichert!

    Geändert von Stiffler (12.01.2010 um 07:06 Uhr) Grund: Was vergessen

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 18:03
  2. ausbildung
    Von PunkSchneqqe im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 14:08
  3. Was brauch man für die Ausbildung ??
    Von oooxxooo im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 20:59
  4. Ausbildung
    Von suessesmaenchen im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 20:48
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 09:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60