1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    30.07.2014
    Alter
    17
    Beiträge
    3
    Danke verteilt
    12
    Danke erhalten
    1

    Frage Hm.. Schwieriges Thema..

    Hey! An alle die noch wach sind..

    ich kann grad nicht schlafen und denke nach..

    Ich bräuchte einen Rat, weil ich noch etwas unsicher bin..
    Ich hab mich eine lange Zeit geritzt und hatte starke Depressionen, jetzt ist zwar alles wieder gut und ich ritze mich nicht mehr, Narben sieht man natürlich noch. Nur meine engsten Freunde wissen was ich durchgemacht habe, aber ich hab Angst neue Freunde kennenzulernen, egal ob nur als Freunde oder als eine feste Beziehung. Ich hab bisschen Angst dass ich wegen meiner Narben nicht akzeptieren werde....
    Ich meide deshalb Kontakt zu Personen, will aber eigentlich neue Kontakte knüpfen oder was Unternehmen. Wie soll ich mich verhalten?


    LG MyLy
    Danke!

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.10.2015
    Beiträge
    51
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Hm.. Schwieriges Thema..

    sei erlich zu im sage im warum du es gemacht hast wenn er dich liebt ist im das egal
    gruss tim

  3. #3
    As
    Registriert seit
    30.08.2015
    Alter
    18
    Beiträge
    158
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    14 (in 14 Beiträgen)

    AW: Hm.. Schwieriges Thema..

    Ich habe einige Freunde und kenne Freundinnen meiner besten Freundin die sich auch geritzt haben oder es noch tun. Auch bei ihnen wissen bzw wussten es nur die besten und engsten Freunde.
    Was die Narben angeht die merkt man irgendwann garnicht mehr sie sind genauso Teil von einer Person wie z. B. Sommersprossen. Bei einer sehr besonders guten Freundin hab ich die Narben nie gesehen obwohl sie eigentlich nicht übersehbar sind. Und ich weiß nicht was genau sie durch gemacht hat ich weiß nur das sie sich geritzt hat. Aber das ist kein Problem für mich im Gegenteil die Narbe ist eine ihrer schönsten Körperstellen weil sie auch zeigt das sie weiß Gott kein scheinheiliger Engel ist. Ich mag ihre Narben.
    Genauso wird es jmd geben der deine Narben mag. Und jmd wegen seinen Narben auszuschließen ist ja mal das aller letzte. Und dann würde ich mich Fragen ob ich die überhaupt als Freunde haben möchte.
    Geändert von Ben99 (04.01.2016 um 03:19 Uhr)

  4. Diese Benutzer bedanken sich bei Ben99 für diesen Beitrag:

    mylan0909 (04.01.2016)

  5. #4
    König
    Registriert seit
    26.05.2014
    Alter
    18
    Beiträge
    873
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    83 (in 78 Beiträgen)

    AW: Hm.. Schwieriges Thema..

    Sei einfach du selbst und wenn irgendwelche dumme Sprüche deswegen kommen sollten sind das eh die falschen Freunde. Die Narben gehen ja nicht mehr weg und sind ein Teil von dir und sie erinnern dich an das was mal war und was du schon alles erlebt hast, aber gute Freunde werden dich so akzeptieren wie du bist und bei denen musst du dich auch nicht verstellen oder irgendwas vor ihnen verstecken. Du musst einfach positiv an die Sache gehen um neue Freundschaften schließen zu können, auch wenn nicht jede Bekanntschaft zu einer Freundschaft wird.

  6. Diese Benutzer bedanken sich bei Alex101 für diesen Beitrag:

    mylan0909 (04.01.2016)

  7. #5
    Moderator
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    1.595
    Danke verteilt
    31
    Danke erhalten
    264 (in 193 Beiträgen)

    AW: Hm.. Schwieriges Thema..

    Geh zum Arzt und frag ihn ob er die eine Creme verschreiben kann die dein Narbengewebe besser aussehen lässt. Nach Narben wird immer gefragt. Du kannst nur versuchen insgesamt mit deiner Vergangenheit abzuschließen.
    Ritalin - So much easier than parenting!


  8. #6
    Spezi
    Registriert seit
    21.12.2015
    Alter
    18
    Beiträge
    458
    Danke verteilt
    22
    Danke erhalten
    75 (in 65 Beiträgen)

    AW: Hm.. Schwieriges Thema..

    Ich glaube, du wirst fast überall akzeptiert wenn die Leuts wissen das du sowas gemacht hast...
    Das machen grade ja so viele, das ist schon nichts besonderes/schlimmes mehr...

    Lg

  9. #7
    Kaiser
    Registriert seit
    23.08.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    728
    Danke verteilt
    20
    Danke erhalten
    61 (in 46 Beiträgen)

    AW: Hm.. Schwieriges Thema..

    Meine Erfahrung (5 Jahre selbstverletzendes Verhalten) hat mir gezeigt, dass es keinen Interessiert, was an deinen Armen dran ist, wenn du offen dazu stehst. Wenn mich jemand drauf anspricht, ohne mich dumm anzumachen, gibt's die Standardantwort "Ich hab mich ne lange Zeit geritzt, aber das ist jetzt vorbei." und die Sache ist gegessen. Ich gehe im Großen und Ganzen offen mit dem Thema um und es macht mir auch nichts aus, drüber zu sprechen, seit ich vor knapp zwei Jahren meine Therapie angefangen habe. Steh zu dir und den Fehlern, die du früher gemacht hast, weil die eben auch zu dir und deiner Persönlichkeit gehören

    Gegen meine Narben hab ich ne lange Zeit ne Creme vom Arzt genommen. Hat viel geholfen, obwohl es zum Teil schon relativ alte oder tiefe Narben sind. Ich hatte relativ viele Schnitte, die genäht werden mussten und die waren ne ganz lange Zeit rötlich, sodass man sie sehr deutlich gesehen hat. Nach 2 Jahren sehen die aber nicht mehr so schlimm aus. Klar sieht man sie noch, aber zumindest sind die nicht mehr rot. Es ist also nicht ganz zu schrecklich, wie ich erwartet hab xD

    Und ob du's glaubst oder nicht: So viel glotzen die Leute einem nicht auf die Arme Ich hab vor einem Jahr 6 Wochen lang im Krankenhaus ein Praktikum gemacht und die Arbeitskleidung war kurzärmelig. Trotzdem haben die meisten der Leute erst in der letzten Woche gesehen, was ich da hab. In der Regel wirds immer einfach, damit in der Gesellschaft akzeptiert zu werden, je älter man wird. Da werden die Freunde halt auch bisschen reifer und zeigen eher Verständnis dafür

    Viel Glück dir (Ach ja, dein Name klingt asiatisch. Auch Chinesin? *-*)
    Sky is the limit - Wer weiß, wo der Himmel beginnt?

  10. Diese Benutzer bedanken sich bei rache_engel für diesen Beitrag:

    mylan0909 (05.01.2016)

  11. #8
    -- Themenstarter --
    Neuling
    Registriert seit
    30.07.2014
    Alter
    17
    Beiträge
    3
    Danke verteilt
    12
    Danke erhalten
    1

    AW: Hm.. Schwieriges Thema..

    Okay, danke!

    Ja, ich hab vor fast einem Jahr eine Therapie angefangen die mir auch sehr hilft.
    Meine Therapeutin hat mir auch gesagt dass die Schnitte irgendwann nicht mehr zu sehen sind, obwohl ich auch sehr viele tiefe hab und ein paar die genäht werden mussten... Ich habe meine Mama auch gefragt ob sie mir so eine Creme kaufen kann, die ist jetzt auf dem Weg zu mir nach Hause

    Vielen Dank für deine Antwort, die hat mir sehr geholfen
    jup asiatisch, aber Vietnamesin

  12. #9
    Kaiser
    Registriert seit
    23.08.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    728
    Danke verteilt
    20
    Danke erhalten
    61 (in 46 Beiträgen)

    AW: Hm.. Schwieriges Thema..

    Freut mich, dass ich ein wenig helfen konnte. Vor allem, weil du so klingst, als wärst du auf dem Weg zur Besserung

    Wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit. Kannst stolz auf dich sein, dass du die Kurve gekriegt hast und eine Therapie angefangen hast. Das können nicht viele von sich behaupten
    Sky is the limit - Wer weiß, wo der Himmel beginnt?

  13. Diese Benutzer bedanken sich bei rache_engel für diesen Beitrag:

    mylan0909 (06.01.2016)

  14. #10
    Freak
    Registriert seit
    17.06.2015
    Alter
    19
    Beiträge
    93
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    7 (in 7 Beiträgen)

    AW: Hm.. Schwieriges Thema..

    Nach solchen Schwierigkeiten ist es immer schwierig, seinen eigenen Schatten zu überwinden. Aber es ist wie die "magische Grenze" im kalten Wasser: Wenn man erstmal da durch ist, erscheint es im Rückblick gar nicht so schwer-eben weil es so ist. Hab du nur den Mut und gehe auf auf anderen Menschen zu. Du musst ihnén ja nicht deine Lebensgeschichte erzählen, aber Kontaktknüpfung ist immer vorteilhaft. Wenn du optimistisch da ran gehst, wird es sicher Klappen.Der positive Gedanke dabei macht eine Menge aus.

  15. Diese Benutzer bedanken sich bei Matt Epic für diesen Beitrag:

    mylan0909 (06.01.2016)

  16. #11
    Routinier
    Registriert seit
    09.12.2008
    Alter
    29
    Beiträge
    325
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    7 (in 7 Beiträgen)

    AW: Hm.. Schwieriges Thema..

    Du brauchst dich dafür nicht schämen.
    Nur ein Vollidiot würde keine Freundschaft mit dir haben wollen. Du hast schließlich mehr zu bieten als nur deine Narben, oder?

    Wenn dich jemand direkt darauf ansprechen sollte und es dir unangenehm ist, könntest du einfach sagen, dass mans im Leben nicht immer einfach hat und lächelst !
    Geändert von Shard (27.01.2016 um 16:05 Uhr)

  17. Diese Benutzer bedanken sich bei Shard für diesen Beitrag:

    mylan0909 (29.01.2016)

  18. #12
    -- Themenstarter --
    Neuling
    Registriert seit
    30.07.2014
    Alter
    17
    Beiträge
    3
    Danke verteilt
    12
    Danke erhalten
    1

    AW: Hm.. Schwieriges Thema..

    Danke! Für deinen Rat!

  19. #13
    König
    Registriert seit
    26.10.2015
    Beiträge
    921
    Danke verteilt
    18
    Danke erhalten
    122 (in 91 Beiträgen)

    AW: Hm.. Schwieriges Thema..

    kontate zu meiden ist doof. aber man muss nicht gleich jedem sagen was los ist. ich find, es reicht, mans tuts dann, wenns passt. zb wenn man sich schon etwas besser kennt. oder wenn der7die andere fragt.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. thema ?
    Von Labertante im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.10.2011, 22:05
  2. Und Gott schuf das Thema; und er sah, dass das Thema gut war.
    Von Ellareen im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 17:55
  3. zum thema mac<=>pc
    Von Brackenburg im Forum Computer
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 01:16
  4. Thema Tee
    Von Kreuzass im Forum Small Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 16:22
  5. schwieriges spiel
    Von pizzza_w im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 23:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62