1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    06.10.2014
    Beiträge
    52
    Danke verteilt
    35
    Danke erhalten
    8 (in 7 Beiträgen)

    Unglücklich Stottern :(

    Hi alle zusammen ! Und zwar hab ich ein riesen Problem ,da ich einen Sprachfehler habe ! Ich stottere mittlerweile fast immer und überall .... anfangs war es nur an Orten ,wo ich mich unwohl fühle oder im Gespräch mit Personen die mich verunsichern oder ähnliches ! Es ist wirklich sehr schwer für mich ,da ich es nicht schaffe manche Sachen in bestimmten Situationen auszusprechen ! Ich schaffe es noch nicht mal mit meinem Vater zu reden ,der meistens ehh nur für 3 min anruft um zu fragen ,was er einkaufen soll oder ähnliches ! Was mir noch mehr Sorgen bereitet ist ,dass ich seid kurzem auch noch angefangen habe ,beim lesen zu stottern ....was mir auch die Arbeit in der Schule schwerer macht (wenn ich einen Text laut vorlesen muss ) Was mir auffällt ist ,dass ich auch sehr verkrampft mit den meisten Menschen rede ! Bitte schreibt ein paar Tipps für mich auf ,denn dieser Horror muss ein Ende haben ! Danke im voraus

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    30.09.2013
    Alter
    22
    Beiträge
    1.806
    Danke verteilt
    96
    Danke erhalten
    278 (in 184 Beiträgen)

    AW: Stottern :(

    Geh am besten gleich zum Arzt/Logopäden. Sonst wird es nur schlimmer.

    H a p p y W i f e
    H a p p y L i f e

  3. #3
    Profi Poster
    Registriert seit
    10.06.2014
    Alter
    19
    Beiträge
    1.743
    Danke verteilt
    75
    Danke erhalten
    321 (in 267 Beiträgen)

    AW: Stottern :(

    Ich kann auch ned gescheit reden *cheeeck*
    Ich überleg mir halt immer ne minute vorher was ich genau sagen möchte und dann verhaspel ich mich da auch ned so. Und wenn man sich vorher schon Gedanken macht was man sagen möchte dann redet man automatisch auch keine 5 minuten am Stück sondern hält sich kurz ..
    𝐹𝑜𝓇𝑒𝓋𝑒𝓇 𝒾𝓈 𝒶 𝓁𝑜𝓃𝑔 𝓁𝑜𝓃𝑔 𝓉𝒾𝓂𝑒 𝒶𝓃𝒹 𝓉𝒾𝓂𝑒 𝒽𝒶𝓈 𝒶 𝓌𝒶𝓎 𝑜𝒻 𝒸𝒽𝒶𝓃𝑔𝒾𝓃𝑔 𝓉𝒽𝒾𝓃𝑔𝓈
    - Cap und Capper -

  4. #4
    -- Themenstarter --
    Grünschnabel
    Registriert seit
    06.10.2014
    Beiträge
    52
    Danke verteilt
    35
    Danke erhalten
    8 (in 7 Beiträgen)

    AW: Stottern :(

    ich stottere auch nicht in jeder Situation ,...also wenn ich mit mir selber rede oder auch mit einer Person die mir ganz besonders an Herzen liegt ..... dann stottere ich nicht so sehr ,aber es regt halt echt auf ,da ich mir immer andere Wörter suchen muss,als die die ich eigentlich sagen will

  5. #5
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Stottern :(

    Wie gesagt, geh zum Logopäden.
    -- IMO intended --

  6. #6
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    1.729
    Danke verteilt
    278
    Danke erhalten
    152 (in 132 Beiträgen)

    AW: Stottern :(

    Jep. Logopädie! Die können dir helfen!

  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    13
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Stottern :(

    Logopädie wär echt am besten, probiers einfach mal! Was evtl. auch helfen könnte, wäre ein wirklich bester Freund den du schon lange kennst & dem du vertraust, mit dem du dich ruhig unterhalten kannst.

  8. #8
    König
    Registriert seit
    26.05.2014
    Alter
    18
    Beiträge
    873
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    83 (in 78 Beiträgen)

    AW: Stottern :(

    Du machst dir viel zu viel Stress und darum wird dein Stottern immer mehr. Deine Atmentechnik stimmt dann nicht mehr und dein Stottern nimmt zu. Du musst wieder laut lesen lernen und Selbstvertrauen gewinnen. Du kannst es ja mahl mit einem Logopäden probieren ,der wird dir sicher weiterhelfen können. Das alles wird aber seine zeit dauern.

  9. #9
    -- Themenstarter --
    Grünschnabel
    Registriert seit
    06.10.2014
    Beiträge
    52
    Danke verteilt
    35
    Danke erhalten
    8 (in 7 Beiträgen)

    AW: Stottern :(

    Ja vielleicht hast du recht Alex ( so heißt mein Bruder auch ) ich mach mir viel zu viel Stress und mein Selbstbewusstsein ist irgendwie nicht vorhanden .....das merke ich auch in anderen Situationen .... vielleicht kommt das Stottern ,durch das weggeflogene Selbstbewusstsein ich werde erst alleine versuchen an mir zu Arbeiten und wenn das nicht hilft ,geh ich zum Logopäden .... Danke für eure Hilfe !

  10. #10
    Reytox
    Gast

    AW: Stottern :(

    V..v..v..vielleicht...s.s.sollt..est....d..du..... ei..ne..t..therapie....m..m..machen?!

  11. #11
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    1.729
    Danke verteilt
    278
    Danke erhalten
    152 (in 132 Beiträgen)

    AW: Stottern :(

    Zitat Zitat von Reytox Beitrag anzeigen
    V..v..v..vielleicht...s.s.sollt..est....d..du..... ei..ne..t..therapie....m..m..machen?!
    Zu stottern ist ja auch so lustig...

  12. #12
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    26.09.2014
    Beiträge
    27
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    5 (in 4 Beiträgen)

    AW: Stottern :(

    Hi Moni, es gibt da wirklich gute Therapien. Du musst da nicht alleine durch, aber helfen lassen musst du dir auf jeden Fall, sonst hast du es im Leben schwer. Ich meine es ist ja nichts schlimmes einen Sprachfehler zu haben, aber man fällt halt auf und wird vielleicht auch von anderen ausgegrenzt. Hold ir echt ärztliche hIlfe, das ist das Beste.

  13. Diese Benutzer bedanken sich bei Väterchen Frost für diesen Beitrag:

    monika1673 (13.10.2014)

  14. #13
    König
    Registriert seit
    26.05.2014
    Alter
    18
    Beiträge
    873
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    83 (in 78 Beiträgen)
    Hab heute morgen erst wieder einen Beitrag im Fernsehen gesehen über das stottern, das fängt meist zwischen 3 - 5 Jahren an und kann da wenn es entdeckt wird am besten behandelt werden. Stottern kann angeblich auch chronisch werden. Bruce Willis, Marilyn Monroe, Mr Bean oder Der Graf der Sänger der Gruppe Unheilig das sind alles Leute die gestottert haben. Es gibt so viele verschiedene Gründe warum man Stottert und es gibt in Deutschland über 800.000 Stotterer. Dort hat ein ehemaliger Stotterer eine Therapie entwickelt um das Stottern zum minimieren bzw. komplett zu überwinden. Durch Atemübungen und Sprechübungen es dauert aber seine Zeit und man muss es ständig tranieren. Es gibt auch viele Selbsthilfegruppen im Internet. Schau einfach mal nach.
    Manche Sachen werden vielleicht auch von deiner Krankenkasse bezahlt.
    Geändert von snookerfan (23.10.2014 um 15:08 Uhr) Grund: Doppelpost

  15. Diese Benutzer bedanken sich bei Alex101 für diesen Beitrag:

    monika1673 (24.10.2014)

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Stottern im Alltag
    Von timmer im Forum Problemforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 14:49
  2. Stottern
    Von Veni Vidi Vici im Forum Gesundheit und Therapien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 07:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62