Ich habe diese Frage schon in einem anderen Bereich gestellt. Aber ich frage dann hier auch nochmal nach.

Ich (18) und meine Freundin (14) sind seit ungefaehr 6 Monaten zusammen. Sie wohnt in Bayern und ich in NRW. Ist also ziemlich weit weg. Wir haben uns damals zufaellig im Internet kennengelernt und haben uns auch schon getroffen usw. Bis jetzt haben wir uns jede Ferien gesehen. Sie war mal fuer 10 Tage bei mir und letztens war ich eine Woche bei ihr. Nur jetzt wollen ihre Eltern nicht mehr, dass wir uns sehen, weil sie meinen, dass die Entfernung zu gross ist und es keine Zukunft hat. Sie meinen halt, dass es noch genug andere in Bayern geben wuerde. Ich hatte ihr letzte Woche Zugtickets fuer 100 Euro geschickt, damit sie Ostern kommen kann. Ihre Eltern fanden das halt doof, weil sie vorher keiner gefragt hat. Es war halt ein Geschenk. Hab mir nichts schlimmes dabei gedacht. Ich und meine Eltern haben sie sogar schonmal abgeholt um dann die Eltern auch kennen zu lernen. Mit dem Zug faehrt man ungefaehr 6 Stunden.
Es passt halt einfach alles bei uns. Wir verstehen uns super und haben die gleichen Interessen und sind uns sehr aehnlich. Den Altersunterschied bemerkt man garnicht. Wir sehen gleich alt aus und sind auch ungefaehr gleich gross. Jedenfalls will ich das nicht einfach so aufgeben. Das geht nicht.

Naja das Problem ist jetzt halt, dass sie einfach nicht wollen dass wir uns wiedersehen. Sie sagen, dass sowas nicht funktionieren kann wegen der Entfernung. So einfach ist das aber nicht. Ich kann sie ja nicht einfach so vergessen. Ich bin mir bei ihr halt ganz sicher und koennte mir nicht vorstellen eine andere Freundin zu haben. Uns ist extrem wichtig dass wir uns weiterhin wiedersehen. Vielleicht koennte ich auch in 3-4 Jahren nach Bayern ziehen, aber trotzdem geht es ja nicht, dass wir uns solange nicht sehen. Die Eltern wollen auch nicht mehr mit meinen telefonieren, weil sie nicht drueber reden wollen. Mir ist die Entfernung egal. Irgendwann kann man naeher zusammen ziehen oder vielleicht auch ganz zusammen. Auch bis dahin wollen wir uns trotzdem noch sehen. Mindestens in den Ferien.

Vielleicht hast du irgendeine Idee was wir tun koennen. Es ist halt schwer, aber wir wollen es auf garkeinen Fall aufgeben.