1. #1
    Friendlygirl88
    Gast

    Werde ich vernachlässigt?

    Hallo in die Runde,

    Meine Eltern verädern sich gerade komischerweise ein bisschen. Wenn ich eine Probe nach Hause bringe, wird sich garnicht gefreut. Wenn mein Cousin (Pflegekind) eine Probe mitbringt, egal welche Note, wird sich riesig gefreut. Neuerdings wird sich bei mir beschwert, dass ich manchmal ein paar Gummibärchen esse. Mein Cousin ist richtig,richtig faul und macht fast garnichts im Haushalt. Ich mache immer die Spülmaschine, die Teller werden einfach obendrauf gestellt und ich muss es einräumen. Mein Cousin frisst alles mögliche und ich werde dann wegen rumstehenden dreckigem Geschirr angemault. Zur Zeit bin ich immer der Arsch



    Alles Liebe, Linn

  2. #2
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    Du wirst nicht vernachlässigt, du wirst wie ein normaler Mensch behandelt und nicht mehr, wie ein Kleinkind.
    Damit musst du dich wohl abfinden.

    Ein guter Test (das heißt doch 'Probe' oder?) sollte Standard sein, ebenso das Mithelfen im Haushalt.
    Und deinen Neid gegenüber dem Cousin solltest du mal ein wenig runterfahren.

    Wie lange wohnt der denn schon bei euch und warum ist er ein Pflegekind?
    Ist ja relativ logisch, dass Menschen ihre Zuneigung auf das weniger privilegierte und das mehr misshandelte Kind verlagern.

    Sprich offen mit deinen Eltern darüber und ansonsten: Deal with it.
    Später freut sich auch kein Schwein außer dir, wenn du mal was richtig machst.
    -- IMO intended --

  3. #3
    Moderator
    Registriert seit
    30.05.2012
    Alter
    20
    Beiträge
    2.748
    Danke verteilt
    67
    Danke erhalten
    394 (in 317 Beiträgen)

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    Wie alt bist du denn und wie alt dein Cousin?
    Gibt es evtl. Gründe, die deine Eltern dazu bewegen könnten zu versuchen ihm alles möglichst angenehm zu machen? Das könnte dann mit dem Grund, der dazu geführt hat, dass er bei euch wohnt, zusammenhängen. (Je nachdem wie lange er schon bei euch wohnt.)
    Edit: Tss dass man im Editor nie sieht, wenn jemand anderes das gleiche schon früher fragt..
    Herzliche Grüße vom persönlichen Pedobär Mts.



  4. #4
    As
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    188
    Danke verteilt
    21
    Danke erhalten
    29 (in 24 Beiträgen)

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    sieht aus, als ob sich da ein paar kleinere aggressionen bei dir angetaut hätten. so etwas ist ja bei 'normalen' geschwistern auch häufig der fall. ist er denn jünger als du (oder hab ich gerade nur irgendetwas überlesen?)?
    schon mal versucht, das problem offen anzusprechen?

    versuch nicht allzu sehr im selbstmitleid zu versinken
    If mostpeople were to be born twice they'd improbably call it dying
    (E. E. Cummings)

  5. #5
    Spezi
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    455
    Danke verteilt
    88
    Danke erhalten
    70 (in 51 Beiträgen)

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    Das ist wohl normal.
    Bis ich 16 war hab ich den Haushalt für meine Eltern erledigt & so weiter.
    Jetzt habe ich mein eigenes Kind & meine Schwester, die bis dahin nie auch nur den kleinsten Handschlag tun musste, ist dran mit arbeiten.

    Jüngere werde fast immer bevorzugt, aber vllt hilft ja schon ein klärendes Gespräch, wenn es dich so sehr stört.^^
    Ask.fm/TeilzeitYaoi



  6. #6
    Friendlygirl88
    Gast

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    Ich bin 13 und er wird am 29.10.2013 15 Jahre alt.

    Er ist das Pflegekind von meinen Eltern, weil meine Tante sich nicht um ihre Kinder gekümmert hat. Bei uns haben sie auch Essen gestohlen. Oben bei meinen Cousins gab es wenig Essen. Seine Mutter war nurnoch weg und bei ihrem Freund. Er hat schon ziemlich viel durchgemacht.

  7. #7
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    Zitat Zitat von Friendlygirl88 Beitrag anzeigen
    Ich bin 13 und er wird am 29.10.2013 15 Jahre alt.

    Er ist das Pflegekind von meinen Eltern, weil meine Tante sich nicht um ihre Kinder gekümmert hat. Bei uns haben sie auch Essen gestohlen. Oben bei meinen Cousins gab es wenig Essen. Seine Mutter war nurnoch weg und bei ihrem Freund. Er hat schon ziemlich viel durchgemacht.
    Dann ist das ja wohl verständlich?

    Wie gesagt, rede mit deinen Eltern darüber und schau, wohin es führt.
    -- IMO intended --

  8. #8
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    1.729
    Danke verteilt
    278
    Danke erhalten
    152 (in 132 Beiträgen)

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    Zitat Zitat von Skycatcher Beitrag anzeigen
    Dann ist das ja wohl verständlich?

    Wie gesagt, rede mit deinen Eltern darüber und schau, wohin es führt.
    Warum ist das dann verständlich? Nur weil er mal Stress hatte, hat er doch im Moment keine Sonderbehandlung mehr verdient. Ich meine er ist ja sogar noch älter! Entweder sag deinen Eltern klar und deutlich dass du das unfair findest oder geh in den Streik. Ich mein das geht ja net so weiter.

  9. #9
    Spezi
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    455
    Danke verteilt
    88
    Danke erhalten
    70 (in 51 Beiträgen)

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    Zitat Zitat von jan_metal Beitrag anzeigen
    Warum ist das dann verständlich? Nur weil er mal Stress hatte, hat er doch im Moment keine Sonderbehandlung mehr verdient. Ich meine er ist ja sogar noch älter! Entweder sag deinen Eltern klar und deutlich dass du das unfair findest oder geh in den Streik. Ich mein das geht ja net so weiter.
    Klar, so wird das Familienverhältnis sicher besser.
    Ask.fm/TeilzeitYaoi



  10. #10
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    1.729
    Danke verteilt
    278
    Danke erhalten
    152 (in 132 Beiträgen)

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    Zitat Zitat von ZoeMaus_96 Beitrag anzeigen
    Klar, so wird das Familienverhältnis sicher besser.
    Indem mit ihnen Klartext redet und oder in Streik geht auf jeden Fall. Irgendwie müssen Eltern ja darauf aufmerksam werden, dass es ihren Kindern scheiße geht oder sich unfair behandelt fühlen.

  11. #11
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.198
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    916 (in 682 Beiträgen)

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    Ich denke auch, dass das ein "Streik" eher kontraproduktiv wäre.. das würde nur als Eskalation taugen.. und ob die richtig ist, damit sich die Situation besser.. naja

  12. #12
    Spezi
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    455
    Danke verteilt
    88
    Danke erhalten
    70 (in 51 Beiträgen)

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    Zitat Zitat von jan_metal Beitrag anzeigen
    Indem mit ihnen Klartext redet und oder in Streik geht auf jeden Fall. Irgendwie müssen Eltern ja darauf aufmerksam werden, dass es ihren Kindern scheiße geht oder sich unfair behandelt fühlen.
    Das kann man mit einem normalen Gespräch sicher auch klären & ansonsten muss sie da halt mal durch.
    N' bisschen arbeit hat noch keinem Geschadet, davon gehts einem nichts scheiße.

    Sie kann doch wohl ein bisschen zurück stecken, für ein Kind das wirklich Vernachlässigt wurde & wenn das echt so schlimm für sie ist, hilft reden definitiv besser !
    Ask.fm/TeilzeitYaoi



  13. #13
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    1.729
    Danke verteilt
    278
    Danke erhalten
    152 (in 132 Beiträgen)

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    Zitat Zitat von ZoeMaus_96 Beitrag anzeigen
    Das kann man mit einem normalen Gespräch sicher auch klären & ansonsten muss sie da halt mal durch.
    N' bisschen arbeit hat noch keinem Geschadet, davon gehts einem nichts scheiße.

    Sie kann doch wohl ein bisschen zurück stecken, für ein Kind das wirklich Vernachlässigt wurde & wenn das echt so schlimm für sie ist, hilft reden definitiv besser !
    Es ist ja eben nicht nur ein bisschen Arbeit. Es ist ja so, dass sie alles machen muss. Und meistens sind Eltern sehr Unaufmerksam was ihre Kinder angeht und Reden allein Hilft da meistens leider nicht. Und nur weil das Kind vernachlässigt wurde sollte das jüngere (!) Geschwisterkind ja nicht den Diener oder das Hausmädchen spielen. Ich meine im späteren Leben wird er ja auch nicht besser behandelt nur weil er mal vernachlässigt wurde.

  14. #14
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Werde ich vernachlässigt?

    Zitat Zitat von jan_metal Beitrag anzeigen
    Es ist ja eben nicht nur ein bisschen Arbeit. Es ist ja so, dass sie alles machen muss. Und meistens sind Eltern sehr Unaufmerksam was ihre Kinder angeht und Reden allein Hilft da meistens leider nicht. Und nur weil das Kind vernachlässigt wurde sollte das jüngere (!) Geschwisterkind ja nicht den Diener oder das Hausmädchen spielen. Ich meine im späteren Leben wird er ja auch nicht besser behandelt nur weil er mal vernachlässigt wurde.
    Natürlich ist es ein bisschen Arbeit. Sie geht auf keine Vierzehn-Stunden-Schichten, sie räumt die Spülmaschine aus. Big Deal.

    Und nur weil deine Eltern sich nicht um dich gekümmert haben muss das noch lange nicht bei anderen auch so sein. Ihre Eltern haben eine lange Zeit mitbekommen, wie der Cousin vernachlässigt wurde; Sie hatten teilweise nicht mal was zum Essen!
    Da ist es eine völlig natürliche Reaktion, diesem Kind Aufmerksamkeit zu schenken und ihm Dinge durchgehen zu lassen, die ein anderes Kind nicht darf. Beschützerinstinkt eben.

    Und natürlich hilft Reden. Abgesehen davon hat die TE es ja nicht mal versucht, mit ihren Eltern zu reden. Da ist ein 'Streik' völlig überzogen.
    Ein ruhiges Gespräch löst mehr als ein unangesagter Streik. Sowas wirkt schnell eskalierend.

    Das Alter ist an dieser Stelle auch (in gewissen Rahmen) unwichtig. Die beiden liegen zwei Jahre auseinander, da macht es wenig Unterschied, wer das jüngere und wer das ältere Kind ist.
    Außerdem, warum sollte eine Dreizehnjährige nicht in der Lage sein, Hausarbeiten zu erledigen? Wo bist du denn aufgewachsen, im Schlaraffenland?

    Und wo du das spätere Leben gerade ansprichst: Meinst du denn, sie wird besser behandelt? Meinst du, es macht später irgendeinen Unterschied, wie man aufgewachsen ist? Das tut es nämlich nicht.
    Immerhin lernt die TE so, mit Verantwortung umzugehen und für ihr Dasein zu arbeiten, anstatt faul auf der Couch zu lungern und den 'Älteren' alles machen zu lassen, weil er ja früher gezeugt wurde.
    Man kriegt im Leben nichts geschenkt, da sollte man es einem misshandelten Jungen zumindest mal gönnen, Süßigkeiten essen zu dürfen.

    Und wenn einem das nicht passt, dann sollte man reden. Dafür ist der Mund schließlich da.
    -- IMO intended --

  15. Diese Benutzer bedanken sich bei Skycatcher für diesen Beitrag:

    ZoeMaus_96 (23.10.2013)

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ich wahr, Ich bin, Ich werde
    Von Funkelperle im Forum Gedichte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 18:17
  2. Ich werde aus ihm nicht schlau!
    Von Schnuffelbilly im Forum Liebe und Gefühle
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 15:26
  3. Ist es möglich das ich schwanger werde?!
    Von girlybearly im Forum Sexualität
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 17:35
  4. Ich werde gehen...
    Von bin_dagegen im Forum Mülleimer
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 12:26
  5. ich werde euch verlassen
    Von lorena im Forum Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 21:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60