1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    15.04.2012
    Alter
    23
    Beiträge
    13
    Danke verteilt
    3
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    Kein Wohlbefinden im eigenen Freundeskreis

    Hallo zusammen,

    ich fühle mich unter den Leuten mit denen ich mich täglich in der Schule aufhalte nicht so richtig wohl. Ich habe mit niemandem aus der Klasse Probleme und mit so einigen rede und lache ich sogar täglich in der Klasse. Ich unternehme nicht so oft was mit dehnen, da mich die Interessen nicht locken. Einmal die Woche vielleicht mal in die Stadt etwas essen oder shoppen und das wars auch.

    Die Interessen von dehen sind unter andrem Vdeospiele (Spiele selbst zwar auch, würde trozdem lieber was anderes machen) und Saufen/Clubs (Was mich absolut garnicht interessiert). Deshalb kann ich mit den meisten Leuten so aus der Klasse nur wenig anfangen.

    *Ich selbst gehe gerne schwmmen, fahrradfahren oder würde mich gerne einfach mal so zum pladern treffen. Für diese Dinge wird verlangt, dass man sich mindestens eine Woche vorher meldet um einen Termin für sowas zu machen. Meiner Meinung nach kann man sowas auch spontan machen. Bei vielen heisst es "Ich kann nicht". Bei der Nachfrage warum gibt es keinen vernünftigen Grund.

    Ich kann meine "Feunde" auch schlecht einfach mal austauschen, wie sie mir passen würden. (Also spontan, mit meinen Interessen*) Wie könnte ich solche Leute nach etwa meinen Vorstellungen denn finden?

  2. Diese Benutzer bedanken sich bei dani199 für diesen Beitrag:

    Flocki_231 (16.04.2012)

  3. #2
    Spezi
    Registriert seit
    07.03.2012
    Alter
    24
    Beiträge
    478
    Danke verteilt
    11
    Danke erhalten
    92 (in 67 Beiträgen)

    AW: Kein Wohlbefinden im eigenen Freundeskreis

    Naja, wenn du gerne schwimmst oder Fahrrad fährst, solltest du vielleicht einfach mal im örtlichen Sportverein gucken, ob da was Interessantes angeboten wird. Da sollten dann ja einige Leute mit den selben Interessen zu finden sein.
    Ansonsten kannst du evtl auch mal mit in irgendeinen Club gehen. Du musst ja nichts trinken, aber immerhin besteht die Möglichkeit, dass du da neue Leute kennen lernst. Außerdem kann sowas auch Spaß machen, ohne sich zu betrinken. Ich habe das auch lange gemieden, weil ich keinen Alkohol trinke, aber ab und zu gehe ich jetzt doch mal mit und finds auch ganz lustig.

  4. Diese Benutzer bedanken sich bei Cooper für diesen Beitrag:

    dani199 (16.04.2012)

  5. #3
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Kein Wohlbefinden im eigenen Freundeskreis

    dann erweitere deinen horizont und such dir neue freunde.

    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  6. #4
    Fay
    Fay ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2.547
    Danke verteilt
    87
    Danke erhalten
    176 (in 117 Beiträgen)

    AW: Kein Wohlbefinden im eigenen Freundeskreis

    Warum nennst du Menschen, dir deinem Bild von Freundschaft gar nicht gerecht werden, eigentlich Freunde?
    Es ist niemals gar nichts los.
    Gewöhnliche Augenblicke gibt es nicht.


  7. #5
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Kein Wohlbefinden im eigenen Freundeskreis

    Zitat Zitat von dani199 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    ich fühle mich unter den Leuten mit denen ich mich täglich in der Schule aufhalte nicht so richtig wohl.
    Dann sind das wohl die falschen Leute.

    Zitat Zitat von dani199 Beitrag anzeigen
    Ich habe mit niemandem aus der Klasse Probleme und mit so einigen rede und lache ich sogar täglich in der Klasse.
    Das klingt doch ganz gut? Solche Menschen muss man erst mal finden. Fällt vielen bestimmt nicht so leicht, wie dir.

    Zitat Zitat von dani199 Beitrag anzeigen
    Ich unternehme nicht so oft was mit denen, da mich die Interessen nicht locken. Einmal die Woche vielleicht mal in die Stadt etwas essen oder shoppen und das wars auch.
    Das empfinde ich nicht gerade als wenig (Aber ich kann das wohl kaum bewerten.).
    Und Shoppen oder Eis essen klingt auch ganz spaßig.

    Zitat Zitat von dani199 Beitrag anzeigen
    Die Interessen von denen sind unter anderem Videospiele (Spiele selbst zwar auch, würde trotzdem lieber was anderes machen) und Saufen/Clubs (Was mich absolut gar nicht interessiert). Deshalb kann ich mit den meisten Leuten so aus der Klasse nur wenig anfangen.
    In deinem Alter ist das leider normal, wenn deine Freunde auf Parties gehen und Alkohol trinken. Daran kannst du nichts ändern. Wenn das nicht dein Ding ist, dann verstehe ich, warum du da nicht mit willst.
    Und warum du keine Videosiele spielen magst verstehe ich zwar nicht (), aber auch da kommt dein Unmut deutlich zum Vorschein.

    Zitat Zitat von dani199 Beitrag anzeigen
    Ich selbst gehe gerne schwimmen, Fahrrad fahren oder würde mich gerne einfach mal so zum plaudern treffen.
    Das klingt ganz nett. Und im Sommer bestimmt machbar.

    Zitat Zitat von dani199 Beitrag anzeigen
    Für diese Dinge wird verlangt, dass man sich mindestens eine Woche vorher meldet um einen Termin für sowas zu machen.
    Kann ich verstehen. Schließlich hat man auch mal ein paar Termine. Und ins Geld geht es (zumindest der Schwimmbad-Besuch) auch.

    Zitat Zitat von dani199 Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach kann man sowas auch spontan machen. Bei vielen heisst es "Ich kann nicht". Bei der Nachfrage warum gibt es keinen vernünftigen Grund.
    Vielleicht mögen sie deine Aktivitäten nicht; ebenso, wie du ihre nicht magst?
    Oder sie können wirklich spontan nicht. Arbeiten sie nebenbei? Geben sie Nachhilfe oder bekomen welche? Sind sie knapp bei Kasse oder ist das Wetter scheiße?
    Das musst du immer mit einkalkulieren.

    Zitat Zitat von dani199 Beitrag anzeigen
    Ich kann meine "Feunde" auch schlecht einfach mal austauschen, wie sie mir passen würden. (Also spontan, mit meinen Interessen) Wie könnte ich solche Leute nach etwa meinen Vorstellungen denn finden?
    Natürlich kann man Freunde nicht einfach austauschen. Allerdings kannst du dir neue Freunde suchen, die mehr deinem Profil entsprechen.
    Freunde zu haben, die völlig andere Interessen haben als man selbst, ist schwer. Man hat nichts gemeinsam; worüber sollte man reden?
    Was sollte man machen?

    Alles in Allem kann ich dein Problem verstehen.
    Du magst Sachen, sie mögen andere Sachen.
    Und wenn sie sich gar nicht dazu motivieren lassen, Dinge mit dir zu unternehmen, die dir Spaß machen, dann denke ich, hast du nicht die richtigen Freunde.
    Kann ja sein, dass sie dich verstehen und deinen Problemen zuhören; aber ohne Gemeinsamkeiten geht es auch nicht.

    Allerdings will ich dir auch sagen: Menschen in deinem Alter, die nicht auf das Trinken und Feiern abfahren gibt es wenige.
    Außerdem ist das nur ein Punkt. Ich bin mir sicher, dich würde das Feiern nicht stören, wenn dieselben Freunde auch mit dir Rad fahren würden, nicht wahr?

    Ich würde vorschlagen, du suchst nach deinen Interessen orientiert. Also in Sportvereinen oder Jugendclubs.
    Wenn du immer nur Zuhause sitzt, weil keiner etwas mit dir unternimmt ist das genau die falsche Lösung.
    Geh raus; mach auch mal was alleine.

    Geh doch mal alleine Schwimmen oder Rad fahren. Dabei kann man auch Menschen kennen lernen.

    Abschließend würde ich dir raten, dich mit deinen Freunden mal ernsthaft darüber zu unterhalten, was dich stört. Hör dir ihre Sicht der Dinge an und schildere ihnen deine.
    Wenn es keinen Ausweg gibt, würde ich sie auf die 'Ich kenne die aus der Schule, mache aber sonst nichts mit denen'-Stufe hinab zu setzen und dir neue Leute zu suchen, die etwas mit dir unternehmen.
    -- IMO intended --

  8. Diese Benutzer bedanken sich bei Skycatcher für diesen Beitrag:

    dani199 (16.04.2012)

  9. #6
    -- Themenstarter --
    Anfänger
    Registriert seit
    15.04.2012
    Alter
    23
    Beiträge
    13
    Danke verteilt
    3
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Kein Wohlbefinden im eigenen Freundeskreis

    Andere Leute würden mir vielleicht wirklich ganz gut tun, da habt ihr Recht. Nach einem Sportverein werde ich mich auch mal umsehen. Danke für eure Ratschläge.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gedanken an den eigenen Tot ?
    Von friend123 im Forum Stress und Psycho
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 11:26
  2. Möchte meinen Freundeskreis erweitern
    Von ThaiBoy93 im Forum PLZ 6....
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 15:04
  3. Eigenen Kinofilm machen???
    Von Babyboss_Styler im Forum Geld und Recht
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 23:06
  4. Passwort am eigenen PC?
    Von Tom1994 im Forum Computer
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 18:16
  5. Freundeskreis
    Von carochen im Forum Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 17:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60