1. #1
    IchLiebeDich
    Gast

    Mein Hund hat VIELE Wespenstiche

    Hey ich brauch mal Hilfe

    Meine 2 Freundinnen und 2 Hunde (einer gehört mir, Joshi) und ich, also wir sind am Necker rumgelaufen. Und auf einmal hat halt die Sophia (eine Freundin) angefangen zu schreien, dass sie gestochen wurde. Ich (hab auch panische Angst vor den Dingern) hab angefangen zu schreien und hab total hysterisch (oh Gott ja so bin ich halt bei Insekten, bei anderen Dingen nicht) zu Joshi geschrien er soll ins Wasser gehen ("AB! GEH AB JOSHI" und aufs Wasser gezeigt), er hats dann auch gemacht, ist aber wieder hergekommen und hat sich gewelzt und so. Der andere Hund (Jonny) auch voller Wespen, Joshi am jaulen wie ein Verrückter, Sophia schreit und heult und meine andere Freundin (Charlotte) schreit, sie sei auch gestochen worden.

    Wir rennen wie noch was davon. Ich auch am Heulen, aber nur, weil ich so derbe Angst um meinen Hund hatte und mir alle so Leid getan haben. Ich hab keinen Stich bekommen, nur Sophia 3, Charlotte einen und die Hunde ganz viele.

    Joshi hat mindestens 7! Die Besitzer von Jonny kann ich nicht erreichen. Denn es ist lebensgefährlich wenn der Stich im Rachenraum ist, das weiß ich, und ich glaube, bei Jonny waren mehrere dort.

    Einen Stachel konnte ich Joshi noch rausziehen. Aber er ist rumgerannt, hat sich immer wieder hingelegt, gejault, ist wieder aufgestanden und mit eingezogenem Schwanz woanders hin gerannt, so, dass ich ihn nicht weiter untersuchen konnte (wie viele Stiche er GENAU hat, ob noch mehrere Stiche drin sind, ect..).

    Er hat wie gesagt mindestens 7 Stiche und vielleicht weiß ja hier jemand was ich tun kann, vielleicht ist es ja schlimmer, als man dachte, und der kleine Hund (so... keine 50 CM.) ist dadurch stark geschächt oder so.

    Was kann ich tun?!? Bzw. muss ich etwas tun (außer den Hund schlafen lassen. Er hat sich schon ein bisschen beruhigt und so. Frisst auch schon wieder und trinkt, was er vorhin nicht wollte.)

  2. #2
    Gott
    Registriert seit
    03.05.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    2.602
    Danke verteilt
    27
    Danke erhalten
    42 (in 24 Beiträgen)

    AW: Mein Hund hat VIELE Wespenstiche

    Ich hab zwar keine Ahnung in wie weit Wespenstiche Hunden gefährlich werden können aber im zweifelsfall ruf die an:

    Tiernotruf 01805-5121

    schildere was passiert ist. Die werden wohl wissen was zu tun ist.
    Hast du keine Erwachsenen (Eltern oder so.) in der Nähe die sich damit auskennen oder sich den Hunden zumindest annehmen
    Der Jabberwock mit Aug entflammt
    und Krallgepack und Zahngefletsch.
    Geb auf den Jabberwock wohl acht
    und den frumlich Bandersnatch.

    Er hält das Vorpalschwert am Griff,
    die Klinge schneidet Stück für Stück
    es fließt ganz rot, es riecht nach Tod
    Er kehrt mit seinem Kopf zurück.

  3. #3
    IchLiebeDich
    Gast

    AW: Mein Hund hat VIELE Wespenstiche

    Zitat Zitat von Phönixfeder Beitrag anzeigen
    Ich hab zwar keine Ahnung in wie weit Wespenstiche Hunden gefährlich werden können aber im zweifelsfall ruf die an:

    Tiernotruf 01805-5121

    schildere was passiert ist. Die werden wohl wissen was zu tun ist.
    Hast du keine Erwachsenen (Eltern oder so.) in der Nähe die sich damit auskennen oder sich den Hunden zumindest annehmen
    Natürlich, aber (hab ich vergessen zu schreiben, glaub ich, sry >_>) die sagen bei Haustieren immer Dinge wie "DESHALB rufen wir doch keinen Tierarzt( bzw. fragen...)" oder "das ist gar nicht so schlimm, reg dich nicht so auf!"

    War schon öfters der Fall...

  4. #4
    Gott
    Registriert seit
    03.05.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    2.602
    Danke verteilt
    27
    Danke erhalten
    42 (in 24 Beiträgen)

    AW: Mein Hund hat VIELE Wespenstiche

    Dann solltest du vielleicht einfach auf sie hören und wieder runterkommen.
    Du siehst doch das es deinen Hunden verhältnismäßig gut geht. Wenn was lebensbedrohliches gewesen wäre wäre es schon passiert. Also komm einfach wieder runter die Hunde werdens überleben
    Der Jabberwock mit Aug entflammt
    und Krallgepack und Zahngefletsch.
    Geb auf den Jabberwock wohl acht
    und den frumlich Bandersnatch.

    Er hält das Vorpalschwert am Griff,
    die Klinge schneidet Stück für Stück
    es fließt ganz rot, es riecht nach Tod
    Er kehrt mit seinem Kopf zurück.

  5. #5
    IchLiebeDich
    Gast

    AW: Mein Hund hat VIELE Wespenstiche

    Zitat Zitat von Phönixfeder Beitrag anzeigen
    Dann solltest du vielleicht einfach auf sie hören und wieder runterkommen.
    Du siehst doch das es deinen Hunden verhältnismäßig gut geht. Wenn was lebensbedrohliches gewesen wäre wäre es schon passiert. Also komm einfach wieder runter die Hunde werdens überleben
    hm ja.

    danke :}

    ...........................................

  6. #6
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Mein Hund hat VIELE Wespenstiche

    tierarzt anrufen und die frage, die du hier gestellt hast, ihm ins ohr flüstern, egal was die alten sagen. tiernotruf halt ich für übertrieben in diesem fall.
    .



  7. #7
    IchLiebeDich
    Gast

    AW: Mein Hund hat VIELE Wespenstiche

    Zitat Zitat von Griffith Beitrag anzeigen
    tierarzt anrufen und die frage, die du hier gestellt hast, ihm ins ohr flüstern, egal was die alten sagen. tiernotruf halt ich für übertrieben in diesem fall.
    ins ohr flüstern?

    ...............................................

  8. #8
    Gott
    Registriert seit
    03.05.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    2.602
    Danke verteilt
    27
    Danke erhalten
    42 (in 24 Beiträgen)

    AW: Mein Hund hat VIELE Wespenstiche

    Heute ist Samstag welcher Tierarzt hat da auf?^^
    Deswegen Tiernotruf, sollte ja nur Informationsbeschaffung sein nicht damit gleich weiß ich nicht was anrückt...
    Der Jabberwock mit Aug entflammt
    und Krallgepack und Zahngefletsch.
    Geb auf den Jabberwock wohl acht
    und den frumlich Bandersnatch.

    Er hält das Vorpalschwert am Griff,
    die Klinge schneidet Stück für Stück
    es fließt ganz rot, es riecht nach Tod
    Er kehrt mit seinem Kopf zurück.

  9. #9
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Mein Hund hat VIELE Wespenstiche

    LOL ...
    du sollst ihm genau erklären, was mit den hunden passiert ist. der tierarzt kann dann eher einschätzen, wie schlimm es ist. und wenn der erste nur blahblah von sich gibt, rufst du den nächsten an. is doch gantz einfach.

    im übrigen sag den eltern (warens deine?), dass sie eine verantwortung für ihren hund und ihn zumindest von einem tiearzt untersuchen zu lassen haben bei solchen vorfällen. mittiere in der funktion von haustieren haben schon einen ethischen anspruch auf sowas.
    .



  10. #10
    Gott
    Registriert seit
    03.05.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    2.602
    Danke verteilt
    27
    Danke erhalten
    42 (in 24 Beiträgen)

    AW: Mein Hund hat VIELE Wespenstiche

    Ähm du scheinst nicht ganz zu verstehen worauf ich hinaus wollte... Es ist Samstagnachmittag welchen Tierarzt soll die Kleine denn jetzt anrufen wenn keiner auf hat???

    Ausserdem ist der Tiernotruf kein ambulanter Rettungsdienst für Kleintiere sondern eine Zentrale die in ungewöhnlichen Situationen informieren soll wenn der Halter nicht weiß was zu tun ist und bei akuten Problemen an zuständige Stellen weiterleiten (örtliche Tierärzte etc...)
    Der Jabberwock mit Aug entflammt
    und Krallgepack und Zahngefletsch.
    Geb auf den Jabberwock wohl acht
    und den frumlich Bandersnatch.

    Er hält das Vorpalschwert am Griff,
    die Klinge schneidet Stück für Stück
    es fließt ganz rot, es riecht nach Tod
    Er kehrt mit seinem Kopf zurück.

  11. #11
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Mein Hund hat VIELE Wespenstiche

    wenns bei uns dringend ist, frag ich meist unsere bekannte nebenan - die ist tierärztin. okay, nicht jeder ist mit einem tierarzt befreundet. aber ich hab schon verstanden was du meinst, und es ist ja auch richtig was du sagst, doch ich habs allgemein gemeint - und heute halt nicht berücksichtigt.
    .



 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche Hund für Mutter... :D
    Von PaddyBoy008 im Forum Small Talk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 16:05
  2. Nenne deinen Hund niemals Sex!
    Von kilx im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 17:40
  3. Mag mein Hund mich jetzt nicht mehr?
    Von IchLiebeDich im Forum Problemforum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 21:40
  4. hund xD
    Von Waffel im Forum Problemforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 18:04
  5. Mein Hund
    Von oli.de im Forum Stress und Psycho
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 00:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60