Umfrageergebnis anzeigen: Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdest du wählen?

Teilnehmer
37. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU/CSU

    4 10,81%
  • SPD

    2 5,41%
  • Die Linke

    8 21,62%
  • Grüne

    6 16,22%
  • AfD

    6 16,22%
  • FDP

    3 8,11%
  • Piraten

    3 8,11%
  • NPD

    1 2,70%
  • Freie Wähler

    0 0%
  • Die PARTEI

    2 5,41%
  • sonstige

    0 0%
  • -ungültig-

    2 5,41%
  1. #31
    König
    Registriert seit
    26.10.2015
    Beiträge
    921
    Danke verteilt
    18
    Danke erhalten
    122 (in 91 Beiträgen)

    AW: Die Meet-Teens Bundestagswahl 2017

    wer AfD wählt, sollte besser wichsen. Ist weniger schädlich.
    Wix unites beauty and advanced technology to ..

  2. Diese 2 Benutzer bedanken sich bei Fragle für diesen Beitrag:

    flipflopgirl (30.09.2017), Hutch (27.09.2017)

  3. #32
    Kaiser
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    584
    Danke verteilt
    10
    Danke erhalten
    64 (in 45 Beiträgen)

    AW: Die Meet-Teens Bundestagswahl 2017

    Die These, dass die Jungen nicht so stark den Groß- sondern eher den anderen Parteien zugeneigt sind, stimmt zumindest hier.

    Zitat Zitat von Fragle Beitrag anzeigen
    wer AfD wählt, sollte besser wichsen. Ist weniger schädlich.
    Kanzleramtschef Altmaier hat ja bereits gemeint "besser gar nicht wählen als AfD", naja, die Leute haben aber dann nicht darauf gehört und die Wahlbeteiligung ist stark gestiegen. Proportional gesehen hat die AfD am stärksten von ehemaligen Nichtwählern profitiert. Die AfD hat zwar jetzt fast 13% bekommen, präsentiert sich allerdings gerade als ziemlich "gäriger Haufen", ich würde ihren Einfluss daher nicht überbewerten.

  4. #33
    -- Themenstarter --
    Kaiser Tetris Champion
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    647
    Danke verteilt
    178
    Danke erhalten
    99 (in 86 Beiträgen)

    AW: Die Meet-Teens Bundestagswahl 2017

    Zitat Zitat von Schweineohr Beitrag anzeigen
    Die AfD hat zwar jetzt fast 13% bekommen, präsentiert sich allerdings gerade als ziemlich "gäriger Haufen", ich würde ihren Einfluss daher nicht überbewerten.

    Selbstverständlich, die AfD wird sich in den nächsten Jahren selbst abnutzen. Das Problem ist allerdings nach wie vor, dass die AfD es schafft, Positionen vom rechten Rand auch nicht nur für die bürgerliche rechte Mitte, sondern für eine breite Masse von Menschen salonfähig zu machen. Vor nicht allzulanger Zeit wäre es allgemeiner Konsens gewesen, es abzulehnen, wenn Bernd Höcke unter tosendem Beifall sagt "Erfurt ist schön. Schön deutsch." oder in Bezug auf das Holocaustdenkmal von einem "Denkmal der Schande" spricht, während Opa Gauland sagt, man könne stolz auf die Soldaten der Wehrmacht sein. Soetwas hat man nur in ultrakonservativen Kreisen der CDU gefunden, und eben in der NPD - also dem rechten Rand.
    Das birgt ein nicht zu unterschätzendes Konfliktpotential, dem man aber auf demokratischem Weg entgegenkommen muss. Und ich hoffe auch, dass die Regierung ihre Verantwortung nun wieder etwas ernster nimmt und nicht teils völlig an den Realitäten vorbei regiert.
    Things are so different now you're gone, I thought it'd be easy, I was wrong, and now I'm caught in the middle.

    Dieser User vergibt die "Danke"-Funktion inflationär.

  5. #34
    Trophäensammler
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    137
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    16 (in 15 Beiträgen)

    AW: Die Meet-Teens Bundestagswahl 2017

    Wir sollten froh sein in einem demokratischem Land zu leben! Daher verstehe ich den Zuspruch der AfD nicht

  6. #35
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.155
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    372 (in 291 Beiträgen)

    AW: Die Meet-Teens Bundestagswahl 2017

    das haben sich bestimmt einige Deutsche auch gefragt, als die Nazis in den Reichstag einzogen
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  7. #36
    Trophäensammler
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    137
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    16 (in 15 Beiträgen)

    AW: Die Meet-Teens Bundestagswahl 2017

    Zitat Zitat von lliam Beitrag anzeigen
    das haben sich bestimmt einige Deutsche auch gefragt, als die Nazis in den Reichstag einzogen
    Wir sollten mal unsere Geschichte verfolgen.....Wie kann es sein das in Deutschland rechts gewählt wird?Habe einige nix gelernt?

  8. Diese Benutzer bedanken sich bei Fohle1 für diesen Beitrag:

    Hutch (28.09.2017)

  9. #37
    König
    Registriert seit
    26.10.2015
    Beiträge
    921
    Danke verteilt
    18
    Danke erhalten
    122 (in 91 Beiträgen)

    AW: Die Meet-Teens Bundestagswahl 2017

    Was sollen jüngere Generationen gross lernen? Das ist doch nur Geschichte, wo eh keiner zu hört. wenn's in der Schule mal besprochen wird. Du mussts wahrscheinlich selbst mitgemacht haben, um zu wissen, dass die Nazis nur Scheisse waren. Die, die heute rechts denken haben doch null Ahnung, wie sie mein Urgrossvater hatte, der Nazis für scheisse hielt.
    Wix unites beauty and advanced technology to ..

 

 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Aufruf zur Bundestagswahl 2017
    Von Hutch im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2017, 20:51
  2. Meet-Teens MMO
    Von Pbreaker im Forum Gaming
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 13:54
  3. bin neu hir bei meet-teens
    Von sweetboy1 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 11:15
  4. Bundestagswahl für Meet-Teens-Mitglieder
    Von winner5e im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 475
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 15:14
  5. Meet-Teens-Satire - Die Top 10 für Meet-Teens-User
    Von plasmabeat im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 20:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60