1. #1
    Freak
    Registriert seit
    04.04.2014
    Alter
    18
    Beiträge
    82
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    Geht der Euro in die Knie?

    Mein ihr, dass der Euro in die Knie geht. Wird unser Land durch die Inflation Griechenlands hineingezogen in den Strudel der Finanzkrise?

  2. #2
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Oh, Hallo 2010.
    Wusste nicht, dass Retro grad Trend in der Politik ist..
    -- IMO intended --

  3. #3
    Trophäensammler
    Registriert seit
    18.03.2013
    Alter
    21
    Beiträge
    110
    Danke verteilt
    5
    Danke erhalten
    11 (in 9 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Der euro ging in die Knie, als Städte wie Griechenland un Zypern der Eu beitreten durften. Denn ohne jegliche Wirtschaftsleistung kann derEuro nciht bestehen. Bis auf Holland und DEutschland kann kaum jemand gut den Euro unterstüzen, weswegen wir ihn meiner Meinung augeben sollten.
    Skype : Leon Brochmann
    Kik: Chorweilaus

  4. #4
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.211
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Und inwiefern würden da die Vorteile der Abschaffung die Nachteile aufwiegen?

    Man sollte auch die Abschaffung des Euro nicht mit der Abschaffung der EU als Gemeinschaft verwechseln... als ob wir den Griechen nicht mehr helfen würden, nur weil es den Euro nicht mehr gibt...
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  5. #5
    -- Themenstarter --
    Freak
    Registriert seit
    04.04.2014
    Alter
    18
    Beiträge
    82
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    WAs ich nicht verstehe, warum soll es mit D-mark besser gewesen sein wie mit dem Euro?

  6. #6
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.211
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Weil der Pöbel so funktioniert: Erst was tolles Neues wollen, und wenn's dann mal nicht so toll läuft, rumstänkern und das alte zurückwollen. Hauptsache immer dagegen, pfui und so weiter..
    Geändert von snookerfan (07.04.2014 um 19:46 Uhr)

  7. Diese Benutzer bedanken sich bei snookerfan für diesen Beitrag:

    Trompeter1999 (07.04.2014)

  8. #7
    -- Themenstarter --
    Freak
    Registriert seit
    04.04.2014
    Alter
    18
    Beiträge
    82
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Das war eine klare Antwort , die gesessen hat.

  9. #8
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.385
    Danke verteilt
    582
    Danke erhalten
    552 (in 376 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Zitat Zitat von chorweilaus Beitrag anzeigen
    Der euro ging in die Knie, als Städte wie Griechenland un Zypern der Eu beitreten durften. Denn ohne jegliche Wirtschaftsleistung kann derEuro nciht bestehen. Bis auf Holland und DEutschland kann kaum jemand gut den Euro unterstüzen, weswegen wir ihn meiner Meinung augeben sollten.
    nein
    ein Statement wie die Verleihung des Friedensnobelpreises an die EU 2012 zeigt, dass Schritte hin zum grenzübergreifenden Denken, Handeln und Leben mehr als nur absolut die richtigen sind.
    inklusive einer gemeinsamen, durch kollektive Wirtschaftsleistung getragenen Währung

    Dazu gehört ebenso, dass die Stärkeren für die Schwächeren einstehen müssen....oder eine Kette eben nur so stark wie ihr schwächstes Glied ist.

    Wenn innerhalb unserer plutokratisch-wirtschaftlichen Grenzen die gemeinsame Währung schwächelt, ist es meiner Auffassung nach jedoch nicht die Währung, die wir wegwerfen sollten....sondern die "Basis" darunter
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  10. Diese Benutzer bedanken sich bei Musashi für diesen Beitrag:

    snookerfan (08.04.2014)

  11. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    17.07.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    555
    Danke verteilt
    56
    Danke erhalten
    38 (in 34 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Was ich nicht verstehe, warum es nicht eine globale einheitliche Währung gibt, die wirklich jedes LAnd hat.
    Würde odch die Währung stabil halten

  12. #10
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.157
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    372 (in 291 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Ich glaub nicht, dass der Euro groß absinkt. Und die DM kenn ich ich gar nicht. Der Euro bleibt.
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  13. #11
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.353
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Zitat Zitat von lliam Beitrag anzeigen
    Ich glaub nicht, dass der Euro groß absinkt. Und die DM kenn ich ich gar nicht. Der Euro bleibt.
    Das witzige ist ja, dass viele hier tatsächlich nicht mehr die DM in der Hand hatten, nachdem sie 2001 abgeschafft wurde.




  14. #12
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.211
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Ich hab noch 20 Mark daheim
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  15. #13
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.353
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Will den 5er Taler wieder zurück




  16. #14
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.211
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Nein, der 5 Mark Schein war cooler :3

    (der neue 5 Euro Schein ist aber auch cool ^^)
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  17. #15
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.353
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: Geht der Euro in die Knie?

    Wenigstens gabs noch einen 1000er Schein!
    Aber das ist hier OT




 

 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Linktechnik: Es geht, es geht nicht, es geht, es geht...
    Von Sonnenstahl im Forum meet-teens Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 11:44
  2. Pic´s von eurem Knie
    Von Beathofen im Forum Beautyplace
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 15:23
  3. Angeborene Fehler.... (Knie...)
    Von bLuBbErBlAsE im Forum Gesundheit und Therapien
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 16:49
  4. Ärtztehellferrin mit Auschnitt bis zum Knie runter !
    Von AlfaLeader im Forum Mülleimer
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 12:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60