1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    59
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    6 (in 6 Beiträgen)

    Gesetzgebungsprozesse

    Ich hab ein kleine Problem im Thema Politik. Ich habe eine Hausaufgabe auf , in der ich beschreiben soll wie ein Bundesgesetz entsteht. Leider habe ich keine Ahnung von Politik und wollte Fragen ob sich jemand gut damit auskennt um mir das zu erklären. Danke schonmal

  2. #2
    Profi Poster
    Registriert seit
    13.05.2009
    Alter
    27
    Beiträge
    1.916
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    36 (in 30 Beiträgen)

    AW: Gesetzgebungsprozesse

    Öhm, dazu gibts nen tollen Wikiartikel mit dieser Grafik... sollte doch reichen

    [MEDIA]http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/41/Gesetzgebungsverfahren_%28Deutschland%29.svg/424px-Gesetzgebungsverfahren_%28Deutschland%29.svg.png[/MEDIA]



  3. #3
    -- Themenstarter --
    Grünschnabel
    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    59
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    6 (in 6 Beiträgen)

    AW: Gesetzgebungsprozesse

    Ja den kenne ich schon , aber hilft mir nicht wirklich weiter :/

  4. #4
    Profi Poster
    Registriert seit
    13.05.2009
    Alter
    27
    Beiträge
    1.916
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    36 (in 30 Beiträgen)

    AW: Gesetzgebungsprozesse

    Da steht alles genau beschrieben. Wenn du was nicht verstehst, dann frag explizit danach, aber deine kompletten Hausaufgaben macht hier niemand für dich.



  5. #5
    -- Themenstarter --
    Grünschnabel
    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    59
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    6 (in 6 Beiträgen)

    AW: Gesetzgebungsprozesse

    Mir schon klar ^^

  6. #6
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Gesetzgebungsprozesse

    Wieso nicht? Also, simpler als ein Wikipediaartikel kann man es nicht formulieren.

    Oder doch?

    1. Initiative von Regierung, Bundesrat oder Bundestagsleuten
    2. Der Gesetzesvorschlag wird hin- und hergeschoben, bis alle halbwegs zufrieden sind.
    3. Der Bundespräsident unterschreibt den ganzen Mist.
    4. Wenn dann immer noch niemand was dagegen hat, dann tritt das Gesetz in Kraft.

    War doch ganz einfach? Jetzt mach einen fünfseitigen Aufsatz draus und fertig.
    -- IMO intended --

  7. #7
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Gesetzgebungsprozesse

    Zitat Zitat von Junax3 Beitrag anzeigen
    Ja den kenne ich schon , aber hilft mir nicht wirklich weiter :/
    was ist an dem wiki artikel nicht zu verstehen? wenn du den in eine art räp-text ummodelst, gibt das einen 1a aufsatz. eine bessere vorlage könnt ich mir kaum denken, um mir weitere recherchen zu ersparen.


    HanisauLand - Lexikon - Gesetzgebung

    Gesetzgebungsverfahren: Wie entsteht ein Gesetz?



    Ein Gesetz entsteht

    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  8. #8
    Meet-Teens Team
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    627
    Danke verteilt
    17
    Danke erhalten
    116 (in 47 Beiträgen)

    AW: Gesetzgebungsprozesse

    Zitat Zitat von Skycatcher Beitrag anzeigen
    Wieso nicht? Also, simpler als ein Wikipediaartikel kann man es nicht formulieren.

    Oder doch?

    1. Initiative von Regierung, Bundesrat oder Bundestagsleuten
    2. Der Gesetzesvorschlag wird hin- und hergeschoben, bis alle halbwegs zufrieden sind.
    3. Der Bundespräsident unterschreibt den ganzen Mist.
    4. Wenn dann immer noch niemand was dagegen hat, dann tritt das Gesetz in Kraft.

    War doch ganz einfach? Jetzt mach einen fünfseitigen Aufsatz draus und fertig.

    Ist so in der Form aber auch nicht ganz so richtig.

    Zu 2. Es sind "Lesungen im Bundestag", nach der dritten wird abgestimmt, da muss dann auch der Bundesrat zustimmen.

    Zu 4. Das Gesetz tritt sofort in Kraft, wenn der Bundespräsident unterschrieben hat (ausser es ist in die Zukunft datiert)
    Man hat maximal noch die Möglichkeit zu klagen, aber dann entscheidet das Gericht ob das Gesetz erstmal ausgesetzt wird bis zur Verhandlung oder doch erstmal in Kraft tritt..

  9. #9
    Profi Poster
    Registriert seit
    13.05.2009
    Alter
    27
    Beiträge
    1.916
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    36 (in 30 Beiträgen)

    AW: Gesetzgebungsprozesse

    Zitat Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
    Zu 2. Es sind "Lesungen im Bundestag", nach der dritten wird abgestimmt, da muss dann auch der Bundesrat zustimmen.
    Nur bei Zustimmungsgesetzen muss der Bundesrat zustimmen, Einspruchgesetze bedürfen keiner Zustimmung



  10. #10
    Meet-Teens Team
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    627
    Danke verteilt
    17
    Danke erhalten
    116 (in 47 Beiträgen)

    AW: Gesetzgebungsprozesse

    Zitat Zitat von tricks Beitrag anzeigen
    Nur bei Zustimmungsgesetzen muss der Bundesrat zustimmen, Einspruchgesetze bedürfen keiner Zustimmung

    Wo du recht hast - ist schon blöd wenn man klugscheissern will und versagt dabei

  11. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    13.04.2012
    Beiträge
    30
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Gesetzgebungsprozesse

    Zitat Zitat von tricks Beitrag anzeigen
    Nur bei Zustimmungsgesetzen muss der Bundesrat zustimmen, Einspruchgesetze bedürfen keiner Zustimmung
    Ansonsten kurzgefasst: Im Bundestag werden Gesetze entworfen/besprochen, vom Bundesrat verabschiedet und vom Bundespräsident unterzeichnet.

  12. #12
    Profi Poster
    Registriert seit
    13.05.2009
    Alter
    27
    Beiträge
    1.916
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    36 (in 30 Beiträgen)

    AW: Gesetzgebungsprozesse

    Zitat Zitat von zero_1 Beitrag anzeigen
    Ansonsten kurzgefasst: Im Bundestag werden Gesetze entworfen/besprochen, vom Bundesrat verabschiedet und vom Bundespräsident unterzeichnet.
    Kurz und knapp: Nein.



 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62