1. #1
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    31
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Bundesregierung

    Hallo,
    hier könnt ihr einfach mal reinschreiben, was euch an dem Handeln der Regierung auf Bundesebene gefällt bzw. missfällt.
    Wäre schön, wenn wir dadurch eine gute Diskussion starten könnten.
    LG

  2. #2
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    bin nicht so auf dem laufenden.
    aber seit wann ist aufgefallen, dass die Regierung Merkel überhaupt handelt?
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  3. #3
    As
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    192
    Danke verteilt
    30
    Danke erhalten
    24 (in 19 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    die deutsche regierung finde ich zum kotzen, weil ist einfach so
    hallo

  4. #4
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    find ich jetzt sehr reflektiert überdacht.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  5. #5
    Forenpapst
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    4.162
    Danke verteilt
    43
    Danke erhalten
    154 (in 79 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    Zitat Zitat von Lang Zu Beitrag anzeigen
    aber seit wann ist aufgefallen, dass die Regierung Merkel überhaupt handelt?
    Seit vielen auffällt, dass sie selber kaum Kohle haben, die Merkel aber Griechenland retten will/muss.
    Vorher glänzte die Merkel eher durch großflächiges Nichtstun und waghalsige Kehrtwenden in den politischen Ansichten der CDU.
    Das Leben ist eine Schlampe.
    Aber eine ausgesprochen attraktive.

  6. #6
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    31
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    Wobei man natürlich auch sagen muss, dass die Situation mit Griechenland bzw. generell mit der Eurozone eine ganz neuartige ist.
    Es ist immer einfach das Handeln zu kritisieren, aber mich würde es interessieren wie eine Rgierung unter der SPD und den Grünen in einer solcehn Situation gehandelt hätte. Ich bin der festen Überzeugung sie hätten genau so gehandelt. Deswegen finde ich das Griechenland Beispiel gut um zu diskutieren, aber schlecht um das Handeln der Regierung zu bewerten, da noch niemand mit einer solchen Situation konfrontiert worden ist und sie für ALLE Politiker neuartig ist.

  7. #7
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.344
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.041 (in 893 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    ich find alles gut, was da so läuft

  8. #8
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    Meckern bringt doch nichts. Ändern wird sich nichts. Das sind alles Politiker.
    Ob sie jetzt den Weltfrieden oder die Euro-Rettung prophezeien; am Ende hängen sie alle am Tropf der großen Konzerne und es bewegt sich alles um Mikrokosmen.

    Wählen gehen tu ich trotzdem. Die Fassade fällt zuletzt
    -- IMO intended --

  9. #9
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    31
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    Natürlich muss man wählen gehen

    Es wäre schade, wenn unsere Demokratie irgendwann anfällig für Extreme wäre, nur weil einige sich zu bequem sind, wählen zu gehen. Das "nicht zur Wahlgehen" sollte meiner Meinung auch keinesfalls als Form des Protests genutzt werde, um den oben genannten Effekt nciht zu unterstützen!

  10. #10
    Forenpapst
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    4.162
    Danke verteilt
    43
    Danke erhalten
    154 (in 79 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    Vor Extremen brauchen wir uns nicht fürchten in Deutschland.
    Aber das Parteien wie die Piraten, die inhaltlich so gar nix auf die Kette kriegen, im bevölkerungsreichsten Bundesland wohl über 10% kriegen werden, sollte den etablierten Parteien eigentlich ein deutliches Signal sein, dass da irgendwo die Connection zum Bürger stark schwindet.
    Das Leben ist eine Schlampe.
    Aber eine ausgesprochen attraktive.

  11. #11
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    31
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    Auf die leichte Schulter würde ich die Extremen nciht nehmen, da diese schon eine große Gefahr darstellen können.
    Aber ich gebe dir Recht, dass es in gewisserweise unverständlich ist, wie gewählt wird... Natürlich darf jeder wählen, was er will- keine Frage- , aber man sollte dennoch schauen, wie sinnvoll es ist
    Geändert von Jens93 (08.04.2012 um 17:35 Uhr)

  12. #12
    Forenpapst
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    4.162
    Danke verteilt
    43
    Danke erhalten
    154 (in 79 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    Zitat Zitat von Jens93 Beitrag anzeigen
    Auf die leichte Schulter würde ich die Extremen nciht nehmen, da diese schon eine große Gefahr darstellen können.
    Welche sollen denn da eine Gefahr darstellen?
    Das Leben ist eine Schlampe.
    Aber eine ausgesprochen attraktive.

  13. #13
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    Zitat Zitat von Chronicle Beitrag anzeigen
    Seit vielen auffällt, dass sie selber kaum Kohle haben, die Merkel aber Griechenland retten will/muss.
    man müsste eher den mut haben, auch mal jmd bankrott gehen zu lassen. aber mitgefangen, mitgehangen.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  14. #14
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    31
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    Schau dir die Rechtsextremen an.
    Je mehr Menschen nciht zur Wahl gehen, desto größer ist die Möglichkeit der Einflussnahme ihrerseits. Sie würden davon profitieren, wenn es viele Nichtwähler gibt, die vorher die Volksparteien gewählt haben...

  15. #15
    Forenpapst
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    4.162
    Danke verteilt
    43
    Danke erhalten
    154 (in 79 Beiträgen)

    AW: Bundesregierung

    Mir fehlt das wirtschaftspolitische Wissen um wirklich abschätzen zu können was dann passiert.
    Ich sehe es auch eher als Insolvenzverschleppung an, was da so läuft, denn die Kurve kriegen sie nicht und andere Staaten setzen nun den selben Hebel an...

    Was sollen Rechtsextreme denn politisch relevantes umsetzen?
    Eine national-konservativere Regierung würde uns mehr Nutzen als Schaden.
    Das Leben ist eine Schlampe.
    Aber eine ausgesprochen attraktive.

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62