1. #1
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    geplante neue Steuer in Bremen

    In Bremen wird grade ewig hin- und herdiskutiert, ob eine sogenannte "Waffensteuer" eingeführt werden soll. Die hieße im Klartext, das es innerhalb der nächsten 1-2 Jahre wahrscheinlich keine Sportschützen und ähnliches mehr in Bremen und Bremerhafen geben würde, von einigen wenigen Großverdienern abgesehen.

    Das könnte den meisten besonders hier nun egal sein, weil sowieso die wenigsten im Schützenverein sein werden oder sowas.

    Das gruselige an der Steuer ist allerdings, das es die erste Steuer in deutschland auf nicht motorisierte, nicht lebendige Sportgeräte ist.
    Und das man mit solchen Steuern der "Normalbevölkerung" ganz wunderbar alle Hobbys, die sie nicht ausüben soll vorenthalten kann.
    Wird diese Steuer erstmal beschlossen, ist es nahezu unmöglich eine Fußballsteuer, eine Golfsteuer, eine Fahrradsteuer, eine Federballsteuer, oder was euch sonst noch so einfällt zu verhindern, sobald erstmal jemand auf die Idee kommt sie einzuführen. Denn dann gibt es einen Präzedenzfall.

    Aber glücklicherweise gibts ne Möglichkeit, da was gegen zu tun, jemand hat eine Onlinepetition erstellt, die nun unterzeichnet werden kann. Und nicht nur von Bremern. Man braucht auch keine komplizierte Registrierung oder sowas, einmal son kleines Formular ausfüllen reicht schon. Auch wenn der Bürgermeister von Bremen bereits angekündigt hat die inzwischen über 15000 Unterzeichner zu ignorieren, vllt. brauchts einfach noch ein paar mehr.

    https://petition.bremische-buergersc...string&pID=389


    die 5 Minuten Aufwand ist es doch wohl wert, einer eventuell möglichen Diktatur erst keine chance zu geben, oder?
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  2. #2
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.352
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: geplante neue Steuer in Bremen

    ich bin sowieso gegen diese schützenvereine

    woher kommen denn die ganzen waffen der amokläufer?

  3. #3
    -- Themenstarter --
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: geplante neue Steuer in Bremen

    ebenso wie die waffen der meisten anderen kriminellen zum größten teil aus dem ausland, oder von deutschen beamten im staatsdienst... ich will glaub ich garnicht wissen, wie viele waffen jedes jahr allein bei der polizei "verloren" werden.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  4. #4
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.352
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: geplante neue Steuer in Bremen

    richtig, ist genauso beschissen. rechtfertigt das "verlierengehen" dennoch nicht gleich

  5. #5
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.385
    Danke verteilt
    582
    Danke erhalten
    552 (in 376 Beiträgen)

    AW: geplante neue Steuer in Bremen

    Mit Amokläufen haben doch die Schützenvereine nichts am Hut...
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  6. #6
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.352
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: geplante neue Steuer in Bremen

    naja, dort lernen sie schonmal mit waffen umzugehen

    und der link oben geht nicht

    https://petition.bremische-buergersc...tring=&pID=389

    okay, er leitet immer wieder nur dahin.. blöde seite

  7. #7
    -- Themenstarter --
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: geplante neue Steuer in Bremen

    tuts auch nicht^^

    allerdings hätt ich den link hier genauso gepostet, wenn es darum gehen würde rosane balett-tütüs zu besteuern, oder skateboards, oder rasenmäher o.0
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  8. #8
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.385
    Danke verteilt
    582
    Danke erhalten
    552 (in 376 Beiträgen)

    AW: geplante neue Steuer in Bremen

    Hm.
    Also verbieten wir Softairs, Paintball, etc grad mit.
    Und diese kleinen Erbsenpistolen auf der Kirmes...ganz gefährlich.

    Und natürlich Counter-Strike


    Bei mir funzt der Link ebensowenig
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  9. #9
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.352
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: geplante neue Steuer in Bremen

    ich lerne bei einem pc-spiel den umgang mit echten waffen? neger, bitte

  10. #10
    Oui
    Oui ist offline Weiblich
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    22.07.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    3.058
    Danke verteilt
    72
    Danke erhalten
    135 (in 89 Beiträgen)

    AW: geplante neue Steuer in Bremen

    Zitat Zitat von Chuzpe Beitrag anzeigen
    Das heisst Bremerhaven

    genau!
    Geändert von Oui (29.02.2012 um 13:01 Uhr)
    If you walk away.. Everyday, it will rain.




    Zitat Zitat von Fay Beitrag anzeigen
    Yes, you can!
    ♥=)

  11. #11
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.385
    Danke verteilt
    582
    Danke erhalten
    552 (in 376 Beiträgen)

    AW: geplante neue Steuer in Bremen

    Zitat Zitat von eXTA Beitrag anzeigen
    ich lerne bei einem pc-spiel den umgang mit echten waffen? neger, bitte
    Es ist genauso sinnvoll wie der direkte Zusammenhang von Schützenvereinen und Amokläufen.

    Wenn darüber Klärungsbedarf besteht, kann man's gern in einem anderen Thread erledigen.
    Und hier zum Thema zurückkehren
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  12. #12
    Trippel-As
    Registriert seit
    30.05.2011
    Beiträge
    291
    Danke verteilt
    20
    Danke erhalten
    8 (in 7 Beiträgen)

    AW: geplante neue Steuer in Bremen

    Ich hab hier mal das offizielle Papier dazu gegoogelt:
    Einführung einer Waffenbesitzsteuer in Bremen

    Die Erwägungen sind offenbar:
    1) knappe Kassen in Bremen (Steuer soll bei den 18.300 gemeldeten Waffen ca. 5 Millionen Euro pro Jahr bringen)
    2) Reduzierung des Waffenbesitzes (Verweis, dass in den letzten zwanzig Jahren über 100 Menschen mit legalen Waffen getötet wurden)


    Muss sagen, ich finde es schon auch seltsam, eine solche Steuer einzuführen. Allerdings nicht aus den Gründen, die in der Petition angeführt werden. Diese Gründe sind mir etwas zu lasch.
    Ich habe mehr die Befürchtung, dass es dazu führt, dass mehr Menschen ihre Waffen illegal besitzen, um damit Geld zu sparen. Es ist für bestimmte Bereiche eine Steuerbefreiung vorgesehen, nicht jedoch im Privatbesitz, wenn ich das richtig gesehen habe.
    Was die rechtliche Zulässigkeit angeht, habe ich bisher kein Gutachten gefunden (auch wenn in der Petition darauf verwiesen wird). Lässt sich aber wohl nicht klar sagen, da eine solche Steuer einmalig ist in Deutschland.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bekifft am Steuer
    Von Nicolino im Forum Geld und Recht
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 12:59
  2. Alkohol am Steuer?
    Von raiden91 im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 21:36
  3. (Steuer-)Identifikationsnummer.
    Von Buchstabensalat im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 18:04
  4. Betrunken am Steuer
    Von ham im Forum Archiv
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 16:28
  5. Steuer auf SMS und eMails?
    Von onkelpeter im Forum Small Talk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 18:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60