1. #166
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    36
    Danke verteilt
    18
    Danke erhalten
    1

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Zitat Zitat von Renè Wayne Beitrag anzeigen
    Die SPD war die erste große deutsche Partei. Sie waren immer einer der großen! Erinnerst du dich noch an Schröder? Der hat eine verdammt schlechte Politik betrieben. Als dann endlich wieder die CDU an die Macht kam hatten sie ein Deutschland mit riesigen Problemen zu führen. Und schau mal,wie es jetzt mit Deutschland aussieht,während es mit allen anderen europäischen Staaten immer mehr bergab geht blüht die deutsche Industrie und Wirtschaft hingegen richtig auf.
    Klar und wir hatten noch nie soviele Menschen die von Dumpinglöhnen leben müssen, wo sie auch Harzt 4 als Überlebensmittel dann hin zu nehmen müssen, weil es ansonsten nicht mehr langt.

    Die SPD war übrigens nicht die erste große Partei die es immer noch gibt. Das war die Zentrumspartei, welche alles bis jetzt überlebt hat,
    nur eben nur nicht mehr genug Wähler hat.

    Ach ja wie war es den damals mit den Grünen? Die haben auch mal
    so richtig Super Öko und Anti Kriegs Partei gemacht und wo stehen
    sie jetzt? Öko ist da nur ein Blend Schild. Hoffe aber das die Piraten
    nicht einmal auch so enden.
    Wobei auf die Piraten wird derzeit ja sowas von Eingeschlagen
    und keiner würde mit denen ein Bündnis ein gehen, sagen sie auf jeden Fall. Haben sie auch alle bei den LINKEN gesagt und?
    Na in einigen Bundesländern oder Stadt Parlamenten sind sie
    es dann doch und haben mit den Linken Koeliert

  2. #167
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Zitat Zitat von beherg Beitrag anzeigen
    Klar und wir hatten noch nie soviele Menschen die von Dumpinglöhnen leben müssen, wo sie auch Harzt 4 als Überlebensmittel dann hin zu nehmen müssen, weil es ansonsten nicht mehr langt.
    Quelle? und seit wann ist da nur die SPD mit Hartz IV dran schuld? Klar war das mist aber! man kanns auch noch mehr verscheißen ( lol ) so wie die FDP es gerade macht (mit Muttis untersützung natürlich).
    Die SPD war übrigens nicht die erste große Partei die es immer noch gibt. Das war die Zentrumspartei, welche alles bis jetzt überlebt hat,
    nur eben nur nicht mehr genug Wähler hat.
    SDAP und ADAV sind älter.

    Ach ja wie war es den damals mit den Grünen? Die haben auch mal
    so richtig Super Öko und Anti Kriegs Partei gemacht und wo stehen
    sie jetzt? Öko ist da nur ein Blend Schild. Hoffe aber das die Piraten
    nicht einmal auch so enden.
    Blubber und gefasel. Die Bündnis 90/Die Grünen waren mal ne Anti AKW Bewegung. Und "Blend Schild" ( lol 2 ) ist einfach nicht korrekt. Parteiprogramm lesen
    Wobei auf die Piraten wird derzeit ja sowas von Eingeschlagen
    und keiner würde mit denen ein Bündnis ein gehen, sagen sie auf jeden Fall.
    Die FDP würdes für ihr Überleben machen
    Haben sie auch alle bei den LINKEN gesagt und?
    Na in einigen Bundesländern oder Stadt Parlamenten sind sie
    es dann doch und haben mit den Linken Koeliert
    Die Linke ist auch eine ernstzunehmende Partei koaliert übrigens und klein geschrieben
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  3. Diese Benutzer bedanken sich bei Bone für diesen Beitrag:

    DerNachtmensch (13.05.2012)

  4. #168
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    34
    Danke verteilt
    10
    Danke erhalten
    5 (in 2 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Zitat Zitat von GoldenEagel Beitrag anzeigen
    piratenpartei, weil die grad voll durchstarten^^
    Und genau davor hab ich Angst, dass Generation Facebook und Internet ins Wahlalter kommt.
    Naja, meine Hoffnung ist ja immer noch, dass 3/4 von denen zu faul zum Wählen sind, das ist mir um so einiges lieber.

  5. #169
    Profi Poster
    Registriert seit
    02.09.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    1.233
    Danke verteilt
    43
    Danke erhalten
    14 (in 9 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Zitat Zitat von Schaan Beitrag anzeigen
    Und genau davor hab ich Angst, dass Generation Facebook und Internet ins Wahlalter kommt.
    Naja, meine Hoffnung ist ja immer noch, dass 3/4 von denen zu faul zum Wählen sind, das ist mir um so einiges lieber.

    Ich wäre vorsichtig damit, zu sehr zu pauschalisieren und eine "Generation Facebook" hearufzubeschwören und diese auch noch zu Piratenwählern zu machen, nur weil die Piratenpartei im Internet enstanden ist und oft auf das Thema Datenverbreitung im Netz reduziert wird.

    Ich würde die Piraten erstmal machen lassen. Die Piraten stellen sich bisher nicht als "Anti-Partei" dar, sondern sind nach eigener Aussage auch dazu bereit Regierungsarbeit mitzutragen, so diese in ihrem Interesse ist. Lass sie erstmal machen.

    Btw: Es macht die Piraten, die du ja scheinbar fürchtest, wenn es aus deiner Sicht schlecht läuft, nur noch stärker, sollten 3/4 deiner "Generation Facebook" nicht wählen gehen.

    TT: Interessantes Wahlergebnis heute und wie ich finde durchaus erfreulich.

    Hier mal eine fixe Übersicht (Hochrechnung 22:45 Uhr):


    • CDU 26.3
    • SPD 39.1
    • GRN 11.4
    • FDP 8.6
    • LNK 2.5
    • PIR 7.8
    • And. 4.3

    Es wird für Rot-Grün reichen.
    Mal wieder ein Bundesland, in dem Schwarz-Gelb keine Mehrheit mehr erzielen kann.
    Zumi: *****132: Jetzt frag ich mich, was so falsch an meinem Kommentar war? Ich kenn dich nicht, hab kein Bild von dir=es kann sein, dass du süß bist. Gleichzeitig kannst du aber auch ein 50-Jähriger Penner mit internet sein

  6. #170
    Trophäensammler
    Registriert seit
    19.02.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    118
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    9 (in 5 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Ich glaube ich hätte auch die Piraten gewählt

  7. #171
    Fay
    Fay ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2.547
    Danke verteilt
    87
    Danke erhalten
    176 (in 117 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Zitat Zitat von DerNachtmensch Beitrag anzeigen

    TT: Interessantes Wahlergebnis heute und wie ich finde durchaus erfreulich.

    Hier mal eine fixe Übersicht (Hochrechnung 22:45 Uhr):


    • CDU 26.3
    • SPD 39.1
    • GRN 11.4
    • FDP 8.6
    • LNK 2.5
    • PIR 7.8
    • And. 4.3

    Es wird für Rot-Grün reichen.
    Mal wieder ein Bundesland, in dem Schwarz-Gelb keine Mehrheit mehr erzielen kann.
    Die größte Überraschung ist ja wohl die FDP. Ich frag mich wie die auf einmal so vorpreschen konnte, wo die überhaupt herkam, sie war so farblos vorher.
    Und die Piraten hätte ich sehr viel stärker eingeschätzt. Es gab ja vorher auch lokale Umfragen bei uns z.B., demnach hätten sie locker die 10% geknackt...
    Ansonsten ja, hast recht, ist das ein recht erfreuliches und auch sehr deutliches Ergebnis.

    tt: hm ja.. jaja ich war auch wählen. Richtig echt und so und nichts ungültig gemacht, obwohl ich das eigentlich wollte. Aber da der Wahl-O-Mat mir nur zwei Parteien ausspuckte und ich eine davon für mich ausschließen konnte, hab ich dann doch die Kreuze an der richtigen Stelle gemacht. =D
    Es ist niemals gar nichts los.
    Gewöhnliche Augenblicke gibt es nicht.


  8. #172
    Profi Poster
    Registriert seit
    13.05.2009
    Alter
    27
    Beiträge
    1.916
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    36 (in 30 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Zitat Zitat von Fay Beitrag anzeigen
    Die größte Überraschung ist ja wohl die FDP. Ich frag mich wie die auf einmal so vorpreschen konnte, wo die überhaupt herkam, sie war so farblos vorher.
    Die FDP hat schon immer Wähler die sich relativ spontan entscheiden. Deswegen war ich mir eigentich recht sicher dass sie wieder einziehen, wobei es doch zu ein bis zwei Pünktchen mehr kam als ich dachte.



  9. #173
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Na ja ich denke das waren so Hardcore FDP wähler die sich gedacht haben: eigentlich will ich nicht, aber bevors ganz zum teufel geht...
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  10. #174
    Elite Member
    Registriert seit
    15.06.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    10.689
    Danke verteilt
    182
    Danke erhalten
    453 (in 244 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Beim Wahlomat NRW Landtagswahl kamen "Die Partei" und "NPD" raus. Obwohl ich bei Ausländerfragen meist "Neutral" angeklickt habe.

  11. #175
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Bei mir war die NPD vor der CDU
    na ja da ich in der SPD bin die SPD
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  12. #176
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    34
    Danke verteilt
    10
    Danke erhalten
    5 (in 2 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Zitat Zitat von Chuzpe Beitrag anzeigen
    Beim Wahlomat NRW Landtagswahl kamen "Die Partei" und "NPD" raus. Obwohl ich bei Ausländerfragen meist "Neutral" angeklickt habe.
    Joa, bei mir kam auch Pro NRW an erster Stelle, obwohl ich mit denen ja mal so gar nicht sympathisiere und bei Ausländerfragen eigentlich immer neutral, oder garnicht geantwortet hab...

    Hätte dieses Jahr aber wahrscheinlich die SPD gewählt.

  13. #177
    König
    Registriert seit
    09.04.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    839
    Danke verteilt
    15
    Danke erhalten
    49 (in 27 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Wenn ich es mir recht überlege mag ich das Konzept der Piraten.. Sogar die Soz. Lehrer sind beeindruckt.

    Ich glaube man sieht es selten, dass eine so junge Partei ein so durchwachsenes Konzept präsentieren kann. Jetz fehlt nur noch, wie sie die Sachen händeln und vor allem ob sie Teamfähig sind ^^.

    Naja ich würde sie Wählen. Zumendest will ich ihnen eine Chance einräumen !

  14. #178
    Profi Poster
    Registriert seit
    02.09.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    1.233
    Danke verteilt
    43
    Danke erhalten
    14 (in 9 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Zitat Zitat von Bone Beitrag anzeigen
    Na ja ich denke das waren so Hardcore FDP wähler die sich gedacht haben: eigentlich will ich nicht, aber bevors ganz zum teufel geht...
    Laut der Analyse von Theo Koll, dem hübschen Wahlgesicht des ZDF (^^) waren auch sehr viele CDU-Wähler dabei, die aus Unzufriedenheit über Herrn Röttgen und seiner Unentschlossenheit, die bürgerliche Alternative gewählt haben oder auch das kleinere Übel.

    Btw: Christian Lindner hat mich echt überrascht, wirkt auf mich sehr viel seriöser und ernstzunehmender als Rösler und Bahr, die anderen beiden der jungen Garde der FDP. Respekt auch dazu, dass sich Lindner von Beginn an zu NRW bekannt hat, das wäre sicher auch für Norbert Röttgen ein Lösungsansatz gewesen.

    Meiner Meinung nach geht die Linkspartei im Westen nach und nach in den Status über den die PDS damals hatte, nämlich dazu eben doch eine reine "Ost-Partei" zu sein. Imo gehen viele zurück zur SPD.
    Notiz am Rande: Klaus Ernst, noch Parteivorsitzender der Linken hatte gestern analysiert, "man habe sich zu sehr mit sich selbst und Personaldiskussionen beschäftigt. Pikanterweise gings heute unverändert weiter: Lafontaine oder Bartsch?
    Meiner Meinung nach wird keiner der Beiden das Ruder wirklich herumreißen können, die Protestwähler wählen Piraten und die "normalen" Wähler wieder SPD (Bezug nur auf die alten Bundesländer!!)

    Ich bin gespannt auf 2013, wirklich gespannt.
    Ein kleines Fünkchen Hoffnung keimt wieder auf, dachte man zuletzt doch nur noch an die starre Große Koalition und die Ansagen, Frau Merkel könne sich aussuchen, wie lange sie Kanzlerin bleibt.
    Zumi: *****132: Jetzt frag ich mich, was so falsch an meinem Kommentar war? Ich kenn dich nicht, hab kein Bild von dir=es kann sein, dass du süß bist. Gleichzeitig kannst du aber auch ein 50-Jähriger Penner mit internet sein

  15. #179
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    spannend für 2013 wird vor allem, ob es mit grünen, fdp, linken und piraten als "kleinen" parteien überhaupt noch für irgendwas klassisches reichen wird.

    rot-grün,
    schwarz-gelb,
    schwarz-rot,
    das dürfte alles mehr oder minder knapp werden, und wenn die große koalition irgendwann auch nichtmehr geht... ich glaube dann wirds wirklich spannend.


    btw:
    ich mag piraten. allein deswegen, weil sie nicht sagen "weil wir nicht bei der regierungskoalition mitmachen sind wir prinzipiell erstmal dagegen", so wie viele andere. eine
    "wenn der vorschlag für uns gut erscheint, stimmen wir zu, wenn nicht, stimmen wir dagegen"-haltung ist meiner meinung nach wesentlich "erwachsener" als diese ganzen alteingesessenen parteien die schmollend in die ecke kriechen wenns mal nicht gereicht hat.
    mal ganz davon abgesehen, das man bei den piraten nicht aus der mitbestimmung für 4 jahre draußen ist, nachdem man ein kruezchen gemacht hat, sondern wenn man will sich immernoch aktiv beteiligen kann, und zwar bei jeder kleinigkeit. zumindest bei jeder kleinigkeit, die einen interessiert.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  16. #180
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Welche Partei würdet/wählt ihr?

    Na ja ich tippe 2013 auf Rot-Grün
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

 

 
Seite 12 von 57 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Welche Marke würdet ihr empfehlen?
    Von Snoopy219 im Forum Beautyplace
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2011, 13:53
  2. Welche Schuhe tragt ihr gerade und welche würdet ihr nie tragen?
    Von Maxi0211 im Forum Alles rund um Jungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 14:38
  3. Welche Frisur würdet ihr mir empfehlen?
    Von Buschl im Forum Beautyplace
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 21:29
  4. Welche Partei würdet ihr wählen?
    Von INFLAMES678 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 16:50
  5. Welche Grafikkarte würdet ihr kaufen?(unter 200€)
    Von killer-punk im Forum Computer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.07.2005, 17:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62