1. #1
    As
    Registriert seit
    18.12.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    181
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    Wo ist unser Geld?

    PEACE UP, a-town

    zugegeben, ich bin im spekulantentum und im thema börsengeschäfte ect nicht sonderlich bewandert.
    eines hat wohl jeder mitgekriegt, groß- sowie kleinkonzerne schreiben rote zahlen, in frankfurt, london und new york hört das haareraufen nicht mehr auf und banken geht ihr kapital flöten. der kleine mann hat das durch steuergelder, arbeitslosigkeit, gekürzte sozialleistungen usw im endeffekt auszubaden.

    seit der großen finanzkrise, die von übersee zu uns rüberschwappte, ist insolvenzberater wohl der job mit der besten zukunftspersektive.

    mich würde interessieren, ob mir jemand die zusammenhänge evtl kurz erläutern kann, ich begreifs nämlich nicht. irgendwo hat sich irgendwer verspekuliert und damit irgendwie ne welle losgetreten die milliarden und abermilliarden einfach verschwinden lässt?
    WO ist unser geld??
    "god is dead."
    -nietzsche, 1880

    "nietzsche is dead."
    -god, 1900

  2. #2
    Zumi
    Gast

    AW: Wo ist unser Geld?

    Unser Geld gibts nicht, unser Geld hat es nie gegeben. Geld gehört niemandem und gleichzeitig allen, manchen mehr, manchen weniger.
    Das ist Kapitalismus.

  3. #3
    -- Themenstarter --
    As
    Registriert seit
    18.12.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    181
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Wo ist unser Geld?

    Zitat Zitat von Zumi Beitrag anzeigen
    Unser Geld gibts nicht, unser Geld hat es nie gegeben. Geld gehört niemandem und gleichzeitig allen, manchen mehr, manchen weniger.
    Das ist Kapitalismus.

    das diese zahlen nur eine fiktion von geld sind ist mir auch bewusst, aber trotzdem können sie große auswirkungen haben.
    ansonsten erklärt mir deine moralische sicht dadrauf jetzt nich so sonderlich gut die zusammenhänge
    "god is dead."
    -nietzsche, 1880

    "nietzsche is dead."
    -god, 1900

  4. #4
    Zumi
    Gast

    AW: Wo ist unser Geld?

    Hast meinen Post nicht verstanden. Das ist nicht meine moralische Sicht der Dinge daruf, sondern die Realistische.

  5. #5
    -- Themenstarter --
    As
    Registriert seit
    18.12.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    181
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Wo ist unser Geld?

    dann hast du meine frage nicht verstanden: wenn beispielsweise der dax mit allen dazugehörigen aktien ect. fällt und dadurch banken pleit gehen, wo ist denn das geld, das vorher noch da war?
    "god is dead."
    -nietzsche, 1880

    "nietzsche is dead."
    -god, 1900

  6. #6
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.380
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Wo ist unser Geld?

    weg - weil die Aktien einfach weniger wert sind.
    die Scheine dazu hat's nie gegeben.
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  7. #7
    Profi Poster
    Registriert seit
    13.05.2009
    Alter
    27
    Beiträge
    1.916
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    36 (in 30 Beiträgen)

    AW: Wo ist unser Geld?

    Zitat Zitat von Triggerhippie Beitrag anzeigen
    dann hast du meine frage nicht verstanden: wenn beispielsweise der dax mit allen dazugehörigen aktien ect. fällt und dadurch banken pleit gehen, wo ist denn das geld, das vorher noch da war?
    Aktien sind kein Realgeld sondern Wertpapiere. Und der Wert für diese Papiere ist eben gesunken. Dadurch verschwindet aber kein Geld.



  8. #8
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Wo ist unser Geld?

    Zitat Zitat von Triggerhippie Beitrag anzeigen
    dann hast du meine frage nicht verstanden: wenn beispielsweise der dax mit allen dazugehörigen aktien ect. fällt und dadurch banken pleit gehen, wo ist denn das geld, das vorher noch da war?
    Aktien bezeichnen Anteile am Grundkapital einer AG.
    Wenn man Gold teuer kauft und billig verkauft "verschwindet" das Geld ja ebenso wenig.

    Meine Geschäfte florieren eigentlich alle (:

  9. #9
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    09.08.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.235
    Danke verteilt
    89
    Danke erhalten
    139 (in 95 Beiträgen)

    AW: Wo ist unser Geld?

    Es gibt im Prinzip kein Geld mehr - alles durch Zinsen verschwunden.

    Es gibt meines Wissens mehr Schulden als Geld auf der Welt -> witzlos

  10. #10
    Profi Poster
    Registriert seit
    14.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    1.007
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    9 (in 6 Beiträgen)

    AW: Wo ist unser Geld?

    Ich könnte ja jetzt fies sein und sagen "bei mir".. bwahaha..


    Aber ernsthaft.
    Das "Geld", welches wie schon erwähnt nie wirklich existierte, ist aufgefressen.
    Im wahrsten Sinne des Wortes.

    Die Wirtschaftskrise entstand nicht weil sich irgendeiner bei seinen Shorts verzockt hat, sondern aus Gier.

    Das Problem ist die persönliche Gier, die Grundeinstellung der Menschen, sowie die Gesellschaft.

    Man hat aus Gier nach großen Zinsgewinnen Kreditunwürdigen Bürgern mit 100.000 Dollar Schulden Kredite vergeben während man versuchte diese mit nicht existierendem Geld in Leerverkäufen zu finanzieren.

    Es fing beim kleinen Mann an, der der Meinung war mit seinem 30.000 Dollar Gehalt 3 Autos und zwei Häuser finanzieren zu müssen während er die Kredite dafür mit refinanzierungskrediten bezahlte. Die Banken riechten das große Geld, gaben eben diesen Leuten Kredite für welche sie das Geld nie besaßen. Um die Bilanz des nicht vorhandenen Geldes zu verbessern verzockten sie durch Leerverkäufe noch mehr des nicht vorhandenen Geldes.

    Das was du momentan spürst, und siehst, ist unsere Gesellschaft in Reinkultur.

    "Diskutiere nicht mit Idioten, denn sie ziehen dich auf Ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit Erfahrung."




  11. #11
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Wo ist unser Geld?

    Zitat Zitat von Tischkante Beitrag anzeigen
    Ich könnte ja jetzt fies sein und sagen "bei mir".. bwahaha..

    das geld haben eh immer die anderen. daran ist nichts fieses. dumm ist es aber auf lange sicht, es denen zu überlassen, ohne sie auf realmarktwirtschaftlichen boden zurück zu holen.
    Geändert von Lang Zu (20.08.2011 um 14:29 Uhr) Grund: aber aber aber
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  12. #12
    Spezi
    Registriert seit
    17.07.2011
    Alter
    23
    Beiträge
    409
    Danke verteilt
    31
    Danke erhalten
    58 (in 47 Beiträgen)

    AW: Wo ist unser Geld?

    Im Prinzip wurde durch reine Habgier Geld verzockt, welches nicht exisiterte (z.B. durch Risikoanlagen)

    Steigen deine Wertpapiere, so ist der Wert beim Verkauf größer. Fällt das Zeug aber hast im Prinzip Geld für nix investiert. Durch die aktuelle Krise glaube viele Anleger, ihr Geld würde wertlos sein. Es kommt zu sogenannten "Panikverkäufen", wo die Leute ihre Aktien verkaufen, um das Geld zu sichern.

    Man kann nun viele Schlüsse ziehn, aber wenn ich ehrlich bin, so ist das nur ne Flaute aufm Börsenmarkt. Was meiner Meinung nach wesentlich schlimmer ist, dass sind die Länder, die glauben, wenn man ihnen 200mrd € in den Hintern schiebt, dass das Land sofort wieder in neuem Glanz erscheint. Nur gewisse Firmen, ich glaub sie hießen "Ratingagenturen" können durch eine Einstufung das Geld im Wert herabsetzen und das Land somit komplett ins Chaos stürzen.

    In Deutschland ist das zur Zeit noch nicht der Fall, aber durch wachsende Sozialabgaben, steigenden Spritpreisen, absolut unsozialer Politik, falsche Haltungen an den Börsen & hohe Arbeitslosigkeit (Ja auch 5mio Menschen sind immernoch 5mio zu viele) sind wir mitten in der Wirtschaftskrise, auch wenn es in den vergangenen 2 Jahren einen leichten Aufschwung in der Konjunktur gab. Aber im Endeffekt saugen uns unsere Nachbarn, die bereits keine Kohle mehr haben, das Blut aus dem Gerippe und bringen uns ebenfalls an die Schwelle der Zahlungsunfähigkeit.

  13. #13
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Wo ist unser Geld?

    Das Geld hat nie existiert. Das waren nur bunte Scheinchen ohne gegenwert die zu Zinsen herausgegeben worden sind. Bei Aktien ist das ganze noch extremer aber es läuft einfach darauf raus, dass es zu viel Geld bei zu wenig Gegenwert gibt. Das ist ne riesen Blase und die Platzt jetzt.
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  14. #14
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Wo ist unser Geld?

    rede lieber von blasen ... die haben spass am seifen blasen und da werden noch viel mehr platzen.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  15. #15
    Spezi
    Registriert seit
    23.08.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    432
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Wo ist unser Geld?

    Es wird mit Geld spekuliert, das es eigentlich nicht gibt...
    Die Liebe fragte einmal die Freundschaft: "Wozu braucht man dich, wenn man mich hat?" Die Freundschaft antwortete: "Um Lächeln dort zu bringen, wo du Tränen lässt ..." :'(

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der Unser unter mir
    Von Strangemaan im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 17:50
  2. Unser Kiosk
    Von OhWeh im Forum Small Talk
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 11:28
  3. Lieber Spaß und wenig Geld oder kein Spaß und viel Geld?
    Von Unknown_no_Name im Forum Geld und Recht
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 08:23
  4. Unser Stern
    Von HoneY-BunneY im Forum Kreativecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 13:04
  5. Unser Leben
    Von hdf Danke im Forum Mülleimer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 08:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62