Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 75
  1. #1
    Trippel-As
    Registriert seit
    08.08.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    259
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Wie ihr sicher wisst, steht Deutschland vor der wichtigen Frage: Atomausstieg, "ja" oder "nein".

    Wie steht ihr dazu?
    Wollt ihr den kompletten Atomkraft-Ausstieg,
    wollt ihr, dass die Laufzeit der jetzigen AKWs erhöht wird und danach neue gebaut werden oder seid ihr für den Energiemix?
    Are you the police?
    -No, ma'am. We're musicians

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    5.673
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    7 (in 5 Beiträgen)

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    schnell aussteigen bringt auch nix. aber es zu verschieben sicherlich auch nicht. es müsste ein stetiger umstieg sein.
    auf der anderen seite ist das aber auch ganz schön heuchelei, weil deutschland ne menge atomenergie aus frankreich kauft zum beispiel.

    auf der anderen seite schadet radioaktivität nicht, wie man an jahrgang 86er wie mir sehen kann^^

  3. #3
    eppic
    Gast

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Also ich bin ganz erlich, ich will den Strom bezahlen können. Meinetwegen können die noch zig neue AKWs in die Landschaft setzten. Aber ich sehe es doch nicht ein, dass, nur weil ein paar Politiker auf einem Ökotripp sind und die Felder, Ost- und Nordsee mit ihren Propellern zubauen müssen, immer höhere Stromkosten mitzumachen.

  4. #4
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.352
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Nur das Problem mit dem Atommüll.




  5. #5
    -- Themenstarter --
    Trippel-As
    Registriert seit
    08.08.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    259
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Zitat Zitat von eppic Beitrag anzeigen
    Also ich bin ganz erlich, ich will den Strom bezahlen können. Meinetwegen können die noch zig neue AKWs in die Landschaft setzten. Aber ich sehe es doch nicht ein, dass, nur weil ein paar Politiker auf einem Ökotripp sind und die Felder, Ost- und Nordsee mit ihren Propellern zubauen müssen, immer höhere Stromkosten mitzumachen.
    Eppic, nehmen wir mal an in deinem Nachbarblock würde ein Atomkraftwerk gebaut werden. Wie fändest du das?
    Are you the police?
    -No, ma'am. We're musicians

  6. #6
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.352
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Zitat Zitat von Genion Beitrag anzeigen
    Eppic, nehmen wir mal an in deinem Nachbarblock würde ein Atomkraftwerk gebaut werden. Wie fändest du das?
    Was wäre so schlimm daran?
    abgesehen vom Supergau ^^




  7. #7
    eppic
    Gast

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Zitat Zitat von Genion Beitrag anzeigen
    Eppic, nehmen wir mal an in deinem Nachbarblock würde ein Atomkraftwerk gebaut werden. Wie fändest du das?
    Würde mich weniger stören, als wenn die hier die Felder mit den Windrädern vollstellen.
    Ich habe auch nicht wirklich Panik davor, dass soein Teil undich wird oder in die Luft fliegt. Dafür hab ich zu viel vertrauen in die Technik. ^^

    Zitat Zitat von eXTA
    Nur das Problem mit dem Atommüll.
    Da findet sich schon ein geeignetes altes Bergwerk.

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    5.673
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    7 (in 5 Beiträgen)

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Zitat Zitat von eppic Beitrag anzeigen
    Würde mich weniger stören als Wenn die hier die Felder mit den Windrädern vollstellen.
    Ich habe auch nicht wirklich Panik davor, dass soein Teil undich wird oder in die Luft fliegt. Dafür hab ich zu viel vertrauen in die Technik. ^^
    die wahrscheinlichkeit, dass irgendein atomkraftwerk in die luft fliegt, ist ziemlich groß. tschernobyl war auch nicht das einzige mal.

  9. #9
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.352
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Zitat Zitat von eppic Beitrag anzeigen
    Würde mich weniger stören als Wenn die hier die Felder mit den Windrädern vollstellen.
    Ich habe auch nicht wirklich Panik davor, dass soein Teil undich wird oder in die Luft fliegt. Dafür hab ich zu viel vertrauen in die Technik. ^^
    was hast du eigentlich gegen Windräder? ^^
    Davon gibts in MV soo viele xD

    Zitat Zitat von eppic
    Da findet sich schon ein geeignetes altes Bergwerk.
    Schon.. aber der Müll muss da auch erstmal hin..also das ist eigentlich das einzige, was mich an den Dingern stört.




  10. #10
    -- Themenstarter --
    Trippel-As
    Registriert seit
    08.08.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    259
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Nun die Atomkraft ist immer ein gewaltiges Risiko. Oder wie fändest du es wenn du durch die Strahlung Leukämie bekommen würdest?
    Menschliches Versagen und Maschinelle Deffekte wird es immer geben.
    Es wäre doch bestimmt ein super Gau, wenn in deiner Fabrik der gesunden und billigen Energie ein Reakter deffekt gehen würde und damit ganze Städte verstrahlen könnte, oder?

    Zitat Zitat von eppic Beitrag anzeigen
    Würde mich weniger stören, als wenn die hier die Felder mit den Windrädern vollstellen.
    Ich habe auch nicht wirklich Panik davor, dass soein Teil undich wird oder in die Luft fliegt. Dafür hab ich zu viel vertrauen in die Technik. ^^
    Nun etwa 20 Kilometer von mir entfernt ist der größte Windpark Europas. Ich finde ein paar Windräder nicht so hässlich wie zwei qualmende Riesen, das ist aber wohl reine Geschmackssache
    Geändert von Genion (13.08.2008 um 19:08 Uhr)
    Are you the police?
    -No, ma'am. We're musicians

  11. #11
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.352
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    wie fändest du es, wenn du über die straße gehst bei grün und erfasst wirst und querschnittsgelähmt wirst?
    das ist auch gefährlich.. menschliches versagen und defekte am auto gibts auch hier.
    also etwas hinkt das ja..




  12. #12
    -- Themenstarter --
    Trippel-As
    Registriert seit
    08.08.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    259
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Zitat Zitat von eXTA Beitrag anzeigen
    wie fändest du es, wenn du über die straße gehst bei grün und erfasst wirst und querschnittsgelähmt wirst?
    das ist auch gefährlich.. menschliches versagen und defekte am auto gibts auch hier.
    also etwas hinkt das ja..
    Nunja dann wäre ich im Eimer und nicht eine ganze Stadt, das ist ein kleiner Unterschied *g*
    Are you the police?
    -No, ma'am. We're musicians

  13. #13
    eppic
    Gast

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Zitat Zitat von eXTA Beitrag anzeigen
    was hast du eigentlich gegen Windräder? ^^
    Die sehen einfach scheiße aus. ^^

    Zitat Zitat von eXTA Beitrag anzeigen
    Schon.. aber der Müll muss da auch erstmal hin..also das ist eigentlich das einzige, was mich an den Dingern stört.
    Solange sich keine Spinner vor den Transportern irgendwo festketten und die Fahrer keine Alkoholproblem haben, was sollte denen groß passieren?

    Zitat Zitat von Brackenburg
    die wahrscheinlichkeit, dass irgendein atomkraftwerk in die luft fliegt, ist ziemlich groß. tschernobyl war auch nicht das einzige mal.
    Ja, sind ja täglich die Nachrichten voll davon...
    Mal erlich. Ich würde alte Russentechnik nicht mit der jetzigen vergleichen.

  14. #14
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    5.673
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    7 (in 5 Beiträgen)

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Zitat Zitat von eppic Beitrag anzeigen
    a, sind ja täglich die Nachrichten voll davon...
    Mal erlich. Ich würde alte Russentechnik nicht mit der jetzigen vergleichen.
    nicht täglich, jetzt nicht übertreiben^^
    aber wir hatten das letztens erst mal mit nem prof ausgerechnet, dass das einmal alle paar dekaden passiert. es gibt ne menge atomkraftwerke, und so sicher sind die dinger jetzt auch nicht, moderne technik hin oder her.
    moderne technik hält auch autos nicht davon ab, in unfälle zu geraten. ist meistens menschliches versagen, aber das gibt es auch bei akws. allein schon, weil die kontrollsoftware auch von menschen geschrieben wird, und die auch nicht unfehlbar sind.

  15. #15
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.352
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: AKWs - Abschaffung oder Erhaltung?

    Zitat Zitat von eppic Beitrag anzeigen
    Die sehen einfach scheiße aus. ^^
    Ansichtssache

    Zitat Zitat von eppic
    Solange sich keine Spinner vor den Transportern irgendwo festketten und die Fahrer keine Alkoholproblem haben, was sollte denen groß passieren?
    Was, wenn jetzt ein 15-jähriger kein Bock mehr auf sein Leben hat und so einen Transporter überfällt und mit der Fracht sonstwas anstellt und sich danach ne Kugel reinjagt? Ok ist nicht wahrscheinlich aber bei menschlichen Angelegenheiten ist immer ein relativ hohes Risiko, gerade bei so was brisantem.


    Zitat Zitat von Genion
    Nunja dann wäre ich im Eimer und nicht eine ganze Stadt, das ist ein kleiner Unterschied *g*
    schon, oder eben ne fußgängergruppe.
    aber menschliches versagen wird es immer geben und defekte auch sicherlich.
    aber dann dürften wir ja gar keinem mehr vertrauen und könnten uns einbunkern.




 

 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. O.C. California: Seth oder Ryan, Marissa oder Summer?
    Von Fiona-Vanessa im Forum Film & Fernsehen
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 18:33
  2. "Klapse: Hilfreich oder eher nicht?" oder "mein leben"
    Von kalinleya im Forum Stress und Psycho
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 17:02
  3. Abschaffung der Bundeswehr
    Von schussel im Forum Philosophisches
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 16.11.2007, 20:30
  4. Gangsta oder Metler oder doch eher etwas anderes?
    Von Schnecklchen im Forum Small Talk
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 13:43
  5. SV (oder SMV oder SR oder wie ihrs auch sonst immer nennt)
    Von oker im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.06.2006, 21:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62