1. #1
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    07.09.2012
    Alter
    25
    Beiträge
    41
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    1

    Eindrücke verschiedener Religionen

    Moin.
    Ich würde gerne erfahren, wieso ihr an eure Religion glaubt (an die, die eine Religion besitzen, an der sie glauben) und um welche Religion es sich dabei handelt.

    Mein Ziel in diesem Thread ist es dabei so viele Ansichten wie nur möglich von euch zu sammeln um mir ein Bild machen zu können wie ihr eure Religion seht. Denn es muss schließlich einen Grund geben, warum ihr euch gerade mit dieser einen (von euch gewählten) Religion identifizieren wollt.

  2. #2
    Freysinn
    Gast

    AW: Eindrücke verschiedener Religionen

    Zitat Zitat von CrayZee Beitrag anzeigen
    dieser einen (von euch gewählten) Religion
    da ist doch schon der Hund begraben... in das religiöse System sind doch die meisten einfach reinerzogen.... wer in norddeutschland geboren ist und religiös ist... ist eventuell evangelisch... in Bayern entsprechend katholisch... wer einen osmanischen Migrationshintergrund hat, vermutlich muslimisch... mitglieder der jüdischen Ethnie, sind entsprechendauch religiös jüdisch...

    eigentlich gibts also eher die Möglichkeit, dass jemand an die Religion seines kulturkreises glaubt, oder nicht.... Konvertiten sind wohl in der generellen Altersklasse hier eher unüblich

  3. #3
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    07.09.2012
    Alter
    25
    Beiträge
    41
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    1

    AW: Eindrücke verschiedener Religionen

    Zitat Zitat von Freysinn Beitrag anzeigen
    da ist doch schon der Hund begraben... in das religiöse System sind doch die meisten einfach reinerzogen.... wer in norddeutschland geboren ist und religiös ist... ist eventuell evangelisch... in Bayern entsprechend katholisch... wer einen osmanischen Migrationshintergrund hat, vermutlich muslimisch... mitglieder der jüdischen Ethnie, sind entsprechendauch religiös jüdisch...

    eigentlich gibts also eher die Möglichkeit, dass jemand an die Religion seines kulturkreises glaubt, oder nicht.... Konvertiten sind wohl in der generellen Altersklasse hier eher unüblich
    Nun, daran habe ich natürlich auch schon gedacht. Die meisten Leute wurden quasi hineingeboren und "mussten" der gleichen Religion angehören, welche die Familie besitzt. Doch, es kann ja sein, dass sich einige mit der eigenen und den anderen Religionen bereits befasst haben und dann einen Entschluss getroffen zu haben (Zum Beispiel den Erhalt der "erzogenen" Religion oder aber den Wechsel).

    Zum 2. Absatz: Wenn ich mich hier in der Community umsehe, sehe ich nicht nur Jugendliche, häufig sind hier auch Erwachsene (Zumindest laut Profilinformationen). Allerdings frage ich bewusst in diesem Portal, da ich so auch die Eindrücke von der "jüngeren Generation" erhalte. Denn, Hand auf's Herz, die Altersgruppe, welche sich am meisten mit Religion beschäftigt sind die "Alten", doch von denen im Internet Statements zu bekommen ist wohl eher unwahrscheinlich. Es ist auch nicht mein Ziel sich mit 60+ auseinander zu setzen, dort ist Konvertierung noch viel unüblicher als bei jungen Personen, behaupte ich mal.

  4. #4
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Eindrücke verschiedener Religionen

    Zitat Zitat von CrayZee Beitrag anzeigen
    Es ist auch nicht mein Ziel sich mit 60+ auseinander zu setzen, dort ist Konvertierung noch viel unüblicher als bei jungen Personen, behaupte ich mal.
    Wie, du willst uns konvertieren?

    Zum Thema: Evangelisch 'erzogen', da mein Vater bei Weihrauch kotzen muss und meine Mutter evangelisch ist.

    Gewählt bin ich keiner Religion zugehörig, aber auch keine Atheistin.

    Soweit ich mich informiert habe, glaubt keine Religionsgemeinschaft an genau das, an das ich glaube.
    Sie sind für mich unpassend, weil viel zu wenig individuell.

    Ich bin autark in meinem 'Glauben'.
    -- IMO intended --

  5. #5
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Eindrücke verschiedener Religionen

    Zitat Zitat von CrayZee Beitrag anzeigen
    (an die, die eine Religion besitzen, an der sie glauben) und um welche Religion es sich dabei handelt.
    ich wusste nicht, dass man sowas besitzen kann. ich jedenfalls habe keine besitzansprüche an irgendeine religion, die ich gelten machen könnte ... oder wollte. aber wenn es sich ergibt ... ab 2 millionen aufwärts$ /jährl wäre ich dabei.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  6. #6
    Trophäensammler
    Registriert seit
    31.10.2011
    Beiträge
    106
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    7 (in 7 Beiträgen)

    AW: Eindrücke verschiedener Religionen

    Bei mir in der Familie sind alle "formell" evangelisch/katholisch. Hätte die Konfirmation nicht mit soviel Geld gelockt, wär ich wahrscheinlich jetzt immer noch keiner Religion beigetreten. An Gott glaubt bei uns glaube ich keiner wirklich und in die Kirche wird nur Weihnachten (wenn überhaupt) gegangen.

  7. #7
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    34
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Eindrücke verschiedener Religionen

    Religion hin oder her im Grunde glauben alle an Gott

  8. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    20
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    6 (in 6 Beiträgen)

    AW: Eindrücke verschiedener Religionen

    Ich bin Christlich ( Evangelisch) und das, weil ich einfach an Gott glaube. Da gibt es nicht so die Große Frage Warum .. Ich spüre einfach das er da ist , das er was bewegen kann. Wer wissen will warum ch so denke kann mich persönlich nach fragen ist mir jetzt zu lang zum schreiben. Aber allgemein denke ich das es einen Gott geben muss, warum sonst glauben die Menschen seit 1000den von Jahren daran?

  9. #9
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.335
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Eindrücke verschiedener Religionen

    Also ich bin katholisch (getauft, Kommunion und gefirmt) und ich glaube nicht direkt an einen Gott als "Menschen" und dieses ganze Bibelzeug.

    Aber ich denke, irgendetwas gibt uns Anstöße. Etwas was uns dazu bewegt zu existieren. (:
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  10. #10
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Eindrücke verschiedener Religionen

    Ich bin Katolik.
    Aber es ist mir zu Zeit und Energieaufwändig an irgendwas zu glauben.
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  11. #11
    Moderator
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    1.595
    Danke verteilt
    31
    Danke erhalten
    264 (in 193 Beiträgen)

    AW: Eindrücke verschiedener Religionen

    Ich beobachte Religionen sehr gerne und versuche auch zu verstehen auf was sie aufbauen etc. aber bis jetzt hat mich noch keine wircklich angesprochen.
    Ritalin - So much easier than parenting!


  12. #12
    Grünschnabel
    Registriert seit
    17.07.2012
    Alter
    20
    Beiträge
    67
    Danke verteilt
    13
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Eindrücke verschiedener Religionen

    Reliogionen generell sind für mich nur für Leute die sich das Unerklärbare erklären wollen.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ihr und Religionen
    Von OS-Cyclist im Forum Philosophisches
    Antworten: 244
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 02:23
  2. Eindrücke eines Frühlingstages
    Von klugscheisser im Forum Texte / (Kurz-) Geschichten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 00:09
  3. die ersten eindrücke
    Von schnuggi im Forum Archiv
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.12.2005, 19:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60