1. #1
    Zumi
    Gast

    Philosoph - Definition

    Ich würde gerne eure Meinung zu folgender (etymologischen) Definiton wissen. Sie ist aus dem Buch "Die Philosophie des Abendlandes - ihr Zusammenhang mit der politischen und sozialen Entwicklung" von Bertran Russel, S.142 aus dem Kapitel "Platos Ideenlehre".

    Unsere Frage lautet: Was ist ein Philosoph? WIr beantworten diese Frage erstmal etymologisch: Ein Philosoph ist ein Mensch, der die Weisheit liebt.(Definition Ende) Das ist jedoch nicht das selbe wie ein Mensch, der das Wissen liebt, wie man etwa einem neugierigen Menschen nachzusagen pflegt, er möchte alles wissen; das macht jedoch keinen landläufigen Philosophen aus. Daher berichtigen wir die Definition: Ein Philosoph ist ein Mann, der die Schau liebt.
    Weitere Ausführungen unterlasse ich jetzt mal, da es sich zu sehr in die Länge ziehen würde

  2. #2
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Philosoph - Definition

    aber du liebst es offenbar nicht deine meinung zu sagen ... damit beginnt jeder thread in der regel.

    philodoofen sind menschen, die nichts anderes als (hochgeistiges) denken im kopf haben.
    ein philosoph ist zwar die abgespecktere variante, aber hart an der grenze davon.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  3. #3
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.343
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.040 (in 893 Beiträgen)

    AW: Philosoph - Definition

    einen philosoph definieren? süß..




  4. #4
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Philosoph - Definition

    In Ermangelung einer Sinnhaftigkeit der Aufgabe verweis ich einfach auf Wikipedia...
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  5. #5
    Zumi
    Gast

    AW: Philosoph - Definition

    @´Lang Zu
    Wenn ich eine Meinung hätte, dann würde ich sie sagen
    Nicht das ich unfähig wäre, mir eine eigene Meinung zu bilden.

  6. #6
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Philosoph - Definition

    Wie der Name schon sagt. Jemand, der die Weisheit liebt.
    Das war damals die Abgrenzung zu den Sophisten, die Anspruch auf wahres Wissen erhoben hatten. Und das so ziemlich haltlos...

    Dadurch bekam dann auch Sokrates den Titel: "Weisester Mann unter den Griechen", worauf er bekanntlich antwortete: "[...]Ich glaube nicht zu wissen, was ich nicht weiß."
    (Was später zu "Ich weiß dass ich nichts weiß." verunstaltet wurde.)

    Alles was näher gehen würde, wäre Metaphilosophie oder so... Also viel sinnloser geht es nicht... Siehe Sokrates...
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  7. #7
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Philosoph - Definition

    Zitat Zitat von Zumi Beitrag anzeigen
    @´Lang Zu
    Wenn ich eine Meinung hätte, dann würde ich sie sagen
    Nicht das ich unfähig wäre, mir eine eigene Meinung zu bilden.
    aber du hast eine meinung, du bist ein mensch, oder?
    schon weil du frage stellst bekundest du irgendwie, eine meinung zu haben.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  8. #8
    Zumi
    Gast

    AW: Philosoph - Definition

    Die Meinung selbst aber möchte ich nicht preisgeben.

  9. #9
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Philosoph - Definition

    Da disqualifizierst du dich mehrstufig als Philosoph. Meinen zumindest viele Philosophen.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  10. #10
    Zumi
    Gast

    AW: Philosoph - Definition

    @Homunculus
    Habe ich gesagt, dass ich ein Philosoph sein möchte?

  11. #11
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Philosoph - Definition

    Ne, hab ich das gesagt?

    Hab doch nur noch eine Differenzierung getroffen.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  12. #12
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Philosoph - Definition

    Zitat Zitat von Zumi Beitrag anzeigen
    Die Meinung selbst aber möchte ich nicht preisgeben.
    dann ist dein thread etwas sinnlos, ne?! vor allem nimmst du nur und gibst nichts. und das die tage vor weihnachten. schäm dich.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  13. #13
    Zumi
    Gast

    AW: Philosoph - Definition

    Ich habe doch kaum etwas zum Geben.

  14. #14
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Philosoph - Definition

    philosoffen sind leute, die die geheimnisse von allem ergründen zu versuchen, nur mit stift und papier bewaffnet. höchstens. gelegentlich mit wein oder ähnlichem.

    also quasi sowas wie theoretische physiker ohne supercomputer und formeln... nur eben auch in anderen bereichen, nicht nur physik.

    ich empfehle dafür btw.
    [media]http://www.youtube.com/watch?v=E8Ilr_YtEjs[/media]
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  15. #15
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Philosoph - Definition

    Zitat Zitat von Garniemand Beitrag anzeigen
    philosoffen sind leute, die die geheimnisse von allem ergründen zu versuchen, nur mit stift und papier bewaffnet. höchstens. gelegentlich mit wein oder ähnlichem.
    Unterschreib ich ruhigen Gewissens so.

    "In einer Flasche Whisky steckt viel Weisheit.", sagte mal ein sehr weiser Mann.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. müde ein philosoph zu sein....?
    Von bigtree im Forum Philosophisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 21:27
  2. Definition Bauchfrei
    Von Jankina im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 21:11
  3. Neu-Definition für Wörter!
    Von Chuzpe im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 18:36
  4. Definition: Mensch
    Von visible im Forum Philosophisches
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 04:07
  5. Die Blickkontakt-Definition
    Von kilx im Forum Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 13:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60