Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 70
  1. #1
    As
    Registriert seit
    14.07.2010
    Alter
    26
    Beiträge
    167
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Die Unendlichkeit

    Was haltet ihr davon? : )

  2. #2
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.343
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.041 (in 893 Beiträgen)

    AW: Die Unendlichkeit

    Oh man..

    unbegreiflich finde ich sie




  3. #3
    eppic
    Gast

    AW: Die Unendlichkeit

    Unvorstellbar!

  4. #4
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.343
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.041 (in 893 Beiträgen)

    AW: Die Unendlichkeit

    Und vielleicht auch gar nicht vorhanden? Keiner weiß es.




  5. #5
    eppic
    Gast

    AW: Die Unendlichkeit

    Zitat Zitat von eXTA Beitrag anzeigen
    Und vielleicht auch gar nicht vorhanden? Keiner weiß es.
    Unreal?

  6. #6
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Die Unendlichkeit

    Eine Un-endlichkeit gibt es tatsächlich, weil das Konzept "Ende/Anfang" ein verzweifelter Versuch ist dem Kosmos Grenzen zu verpassen.

    Zitat Zitat von Kafka (Sorry)
    »Ach«, sagte die Maus, »die Welt wird enger mit jedem Tag. Zuerst war sie so breit, daß ich Angst hatte, ich lief weiter und war glücklich, daß ich endlich rechts und links in der Ferne Mauern sah, aber diese langen Mauern eilen so schnell aufeinander zu, daß ich schon im letzten Zimmer bin, und dort im Winkel steht die Falle, in die ich laufe.« – »Du mußt nur die Laufrichtung ändern«, sagte die Katze und fraß sie.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  7. #7
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.343
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.041 (in 893 Beiträgen)

    AW: Die Unendlichkeit

    Keiner weiß, ob der Kosmos Grenzen hat oder nicht.




  8. #8
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Die Unendlichkeit

    Zitat Zitat von eXTA Beitrag anzeigen
    Keiner weiß, ob der Kosmos Grenzen hat oder nicht.
    Es hat keine, Dimensionen und so.

    Und wenn, dann entziehen sich diese unseres Verstandes. Daher können wir nur von einem ewigen System ausgehen.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  9. #9
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.343
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.041 (in 893 Beiträgen)

    AW: Die Unendlichkeit

    Zitat Zitat von Homunculus Beitrag anzeigen
    Und wenn, dann entziehen sich diese unseres Verstandes.
    Unseres Verstandes entzieht sich das sowieso. Sämtliche Theorien sind nicht umsonst Theorien.




  10. #10
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Die Unendlichkeit

    Zitat Zitat von eXTA Beitrag anzeigen
    Unseres Verstandes entzieht sich das sowieso. Sämtliche Theorien sind nicht umsonst Theorien.
    Eben.
    Nur sollte man sich bewusst sein, dass der Mensch nicht in der Lage ist absolute Fakten zu "schaffen".
    Bzw. dass Theorien nur etwas wahrscheinlichere Hypothesen sind.

    Sonst passiert genau das was heute in der Forschung geschieht:
    "Eine neue Theorie die meine in Frage stellt? Quatsch, kann nicht sein! Ich habe immer recht! Ich verfasse nun erst mal einen Artikel warum ich der Bestimmer in diesem Fachbereich bin! :> "
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  11. #11
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.343
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.041 (in 893 Beiträgen)

    AW: Die Unendlichkeit

    Zitat Zitat von Homunculus Beitrag anzeigen
    "Eine neue Theorie die meine in Frage stellt? Quatsch, kann nicht sein! Ich habe immer recht! Ich verfasse nun erst mal einen Artikel warum ich der Bestimmer in diesem Fachbereich bin! :> "
    So ist es leider so oft..

    Fakt ist aber, dass wir nicht wissen können, ob der Kosmos/Universum whatever, unendlich ist. Woher auch?




  12. #12
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Die Unendlichkeit

    Zitat Zitat von eXTA Beitrag anzeigen
    So ist es leider so oft..

    Fakt ist aber, dass wir nicht wissen können, ob der Kosmos/Universum whatever, unendlich ist. Woher auch?
    Wir müssen halt von dem ausgehen was wir wahrnehmen bzw. "nachweisen" können.
    Und unsere Modelle so sinnvoll und ganzheitlich wie möglich zu gestalten.
    Das sind künstliche Grenzen.

    Wobei ich sagen muss, dass "Endlichkeit" nicht logisch ist.
    Genau so unlogisch wie "Anfang".
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  13. #13
    Freak
    Registriert seit
    27.06.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    77
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Die Unendlichkeit

    Ich bin nicht der Meinung, dass es eine Unendlichkeit gibt. Alles hat einen Anfang und ein Ende.

    Auch der Kosmos hat bestimmt ein ende, genauso wie die verschiedenen Dimensionen.

  14. #14
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Die Unendlichkeit

    Zitat Zitat von ml1408 Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht der Meinung, dass es eine Unendlichkeit gibt. Alles hat einen Anfang und ein Ende.

    Auch der Kosmos hat bestimmt ein ende, genauso wie die verschiedenen Dimensionen.
    Kumpel, du hast nicht begriffen was Dimensionen sind.
    Ein Modell, nichts weiter.
    Einfach um der Ewigkeit Rahmen zu verpassen, damit wir es zumindest ein bisschen begreifen.


    Es gibt weder Anfang noch Ende.
    Das ist ein Konzept, womit du dir den Kosmos einfacher machst.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  15. #15
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.343
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.041 (in 893 Beiträgen)

    AW: Die Unendlichkeit

    Zitat Zitat von Homunculus Beitrag anzeigen
    Das ist ein Konzept, womit du dir den Kosmos einfacher machst.
    Leider..




 

 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Unendlichkeit gibt es sie?
    Von Bobby14 im Forum Philosophisches
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 09:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60