Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 63
  1. #1
    Doppel-As
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    219
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    7 (in 6 Beiträgen)

    Wiedergeburt und Ende der Welt

    Moin...
    Also ich hatte folgende überlegung:

    Viele Menschen glauben doch, dass es nach dem Tod immer wieder weitergeht. Quasi eine Wiedergeburt nach der anderen. Die einen denken, dass es als Mensch weitergeht, andere denken dass es als irgendwas anderes weitergeht, sei es Tier oder Pflanze oder oder oder...

    Nun bringt mich des zum Überlegen, denn es ist doch irgendwann auch vorbei damit.
    Spätestens mit dem Ende unserer Sonne.

    Oder ist diese mögliche Wiedergeburt nicht hier auf der Erde sondern auf einem anderen erdähnlichen planeten, milliarden von Lichtjahren entfernt??

    was denkt ihr?
    Das Licht geht aus, alle gehn
    Ich bleib zurück, auf Wiedersehn
    Der Stand der Dinge, der Lauf der Zeit
    Jetzt und in alle Ewigkeit

  2. #2
    OS-Cyclist
    Gast

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    Ich denke, zu diesen Themen(bereich) gibt es schon viel zu viele Threads hier auf MT...

    tT: Naja, ich denke, das Leben endet und und danach ist nichts. Man merkt nichts mehr und wiedergeboren wird man auch nicht. Dann ist einfach gar nichts mehr!

  3. #3
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    natürlich geht es weiter.
    du stirbst - dein körper wird humus
    nahrung für andere pflanzen/lebewesen
    - und die sterben und deren körper
    werden humus und nahrung für ...
    etc ... etc ... etc ...
    .



  4. #4
    Profi Poster
    Registriert seit
    19.08.2008
    Beiträge
    1.387
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    4 (in 4 Beiträgen)

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    Es gibt Menschen die an eine Reinkarnation der Seele glauben. Und diese Seele wäre endlich, denn sie muss in jedem neuen Leben, die Probleme bewältigen, die die Person im vorherigen Leben nicht bezwingen konnte. Mein Schluss daraus wäre, das die Menschen sich in ihrer Persönlichkeit perfektionieren würden, was ich aber nicht glaube. Irgendwann wäre diese Seele jedenfalls vollkommen und "abgeschlossen".

    Ich kann mir ein Weiterleben auf einer ganz anderen Ebene vorstellen, quasi den Tod als fortgeführtes Leben, was aber nicht auf dieser Erde stattfindet..aber am ehesten glaub ich an das totale Ende. Einfach nichts nach dem Tod.
    Das eine Schaf zum anderen: "Du, ich glaub der Hund und der Schäfer machen gemeinsame Sache."
    Entgegnet das andere: "Ach hör doch auf mit deinen Verschwörungstheorien!"

  5. #5
    FantasyElfe
    Gast

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    Ich glaube das nachdem Tod noch irgendwas kommen muss und am besten gefällt mir da die Vorstellung der Buddhisten. Die Glauben das man wiedergeboren wird und je nachdem wie viel gutes Karma man in seinem vergagenen Leben gesammelt hat so wird man als verschieden weit entwickeltes Lebewesen wiedergeboren.
    Übrigens gibt es dazu ein sehr schönes und lustiges Buch: Mieses Karma von David Safier. Da wird zum Beispiel eine als Ameise wiedergeboren.^^

  6. #6
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    3.790
    Danke verteilt
    30
    Danke erhalten
    14 (in 13 Beiträgen)

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    am besten gefällt mir die Wioedergeburt. BAer es kann auch ein laaaaaanger Traum sien. Ein schwarzer. Wer weiß wer weiß....
    Du fragst ob ich einen Gottkomplex habe? Ich bin Gott!

  7. #7
    FantasyElfe
    Gast

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    Zitat Zitat von rokaryot Beitrag anzeigen
    BAer es kann auch ein laaaaaanger Traum sien. Ein schwarzer. Wer weiß wer weiß....
    die idee mit dem traum is auch gut. muss aber ja nich unbedingt ein schwarzer sein.

  8. #8
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    3.790
    Danke verteilt
    30
    Danke erhalten
    14 (in 13 Beiträgen)

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    ich weiß war nur gerade so drauf. XD
    kann ja auch nen toller bunter sien. Oder einer der eher so SAW mässig ist. Wer weiß wer weiß ^^
    Du fragst ob ich einen Gottkomplex habe? Ich bin Gott!

  9. #9
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    Wenn man davon ausgeht, dass die menschliche Vorstellung von Wiedergeburt überaus wirr und zugegebenermaßen mehr mehr vertröstend als irgendwie sinnvoll ist, stellt sich die Frage erst gar nicht ob es mit dem Ende der Sonne vorbei ist...
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  10. #10
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    wenn man davon ausgeht, dass jede wiedergeburt eine transformation auf dem weg zu einem bestimmten ziel und dehalb notwendig ist, um das ziel zum endgültigen abschluss des eigenen werdens zu erreichen, macht das schon sinn ... aber man kann sich vieles logisch reden, wenn man halbwegs fantasie begabt ist.
    .



  11. #11
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    Solange man in der Lage ist sich neue Ebenen zu erfinden kann man im Grunde alles "beweisen"...
    Dass das mit der Realität nichts zu tun hat kann einem ja egal sein... man hat ja seine Ebenen...
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  12. #12
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    ebenen ^^

    das ist auf jeden fall billiger, als real eine reise zum mars zu finanzieren.
    und wenn man es richtig nutzt, kann man dabei auch real emo mässig
    etwas davon verwerten ... solange man nicht durch dreht.
    .



  13. #13
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    Naja... Die Fantasie sollte eher ein Antrieb für die Realität und nicht eine Ausflucht sein...
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  14. #14
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    das würde unter durchdrehen fallen, nicht wahr.
    aber die meditation des sich treiben lassens ohne ziel und sinn,
    wobei man durchaus auf andere erlebniseben geraten kann,
    ist durchaus brauchbar, um mit neuer energie in der normalen
    realität mit neuem antrieb auf zu neuen ufern zu starten (omg klingt das sch**l)
    ich zumindest hab die erfahrung gemacht, das ich danach sogar
    zB mathe hgs leichter lösen kann, obwohl vorher mein kopf gefühlt
    eher vollkommen leer war.
    .



  15. #15
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Wiedergeburt und Ende der Welt

    Das ist aber mehr oder weniger ein schleichweg zum Selbstbetrug. Anstatt das eigene Potential wirklich zu entfesseln, zapft man es ein wenig davon hinterrücks an.
    Die Leute, die ihre Träume verwirklichen sind oft mitunter die erfolgreichsten/glücklichsten.
    Die allermeisten jedoch können ihre Träume nicht verwirklichen und gehören zu den Unglücklichsten und Erfolglosesten.
    Die Devise sollte, will man nicht voll auf Risiko gehen, daher lauten: Die Realität gibt die Träume vor. Dass das nicht immer klappt gehört halt zum Mensch sein... sich aber von seiner Fantasie leiten zu lassen geht meistens schief.
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

 

 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Ende der Welt ?
    Von Blondinchen im Forum Small Talk
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 23:13
  2. Das ende der welt !!!
    Von m1kesch im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 22:23
  3. Das Ende der Welt
    Von giorgio90 im Forum Mülleimer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 16:38
  4. Wiedergeburt? Glaubt ihr dran?
    Von †††blackdoo††† im Forum Mülleimer
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.10.2006, 20:27
  5. Wiedergeburt?
    Von elocin im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 13:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62