1. #1
    blu
    blu ist offline Männlich
    Anfänger
    Registriert seit
    23.05.2009
    Beiträge
    16
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    hallo, rede jetzt einfach frei raus ,ohne jemanden beleidigen oder vor den kopf stossen zu wollen, das vornweg. folgendes ,mir ist aufgefallen das in dieser gruppe sehr intelligente menschen diskutieren ,die allerdings teilweise 10 sätze brauchen um auf den punkt zu kommen ; ) versteht mich nicht falsch , möchte einfach bitte nur wen möglich eine präzise ,aussagekräftige antwort oder meinungen auf meine frage, da mir als normalsterblicher; )eure unanstreitbaren ,intellektuellen ergüsse ne nummer zu hoch sind,da kann ich auch einen roman lesen ;also net sauer sein ,wer arrogant sein will kann das gerne tun ,solange er ne kurze präzise aussage bringen kann , danke mfg

  2. #2
    Grünschnabel
    Registriert seit
    14.05.2009
    Alter
    30
    Beiträge
    65
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    Bekommen wir von dir auch eine "kurze präzise aussage" auf diese Frage?

  3. #3
    blu
    blu ist offline Männlich
    -- Themenstarter --
    Anfänger
    Registriert seit
    23.05.2009
    Beiträge
    16
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    warum nicht,habe aber zuerst gefragt und auf fragen stellt man keine gegenfragen ; ) war das arrogant? jetzt mal im ernst,würde ja nicht fragen wen es mich nicht interessieren würde, oder? muss ja nicht kurz und präzise sein aber auch nicht mit allen quellen die dazu existieren ausgeschmückt, ,sondern stinknormal aus dir ,euch dem bauch und deinem ,euren wissen heraus.was du ,ihr denkt und empfindet und nicht rohbeck und konsorten.deine,eure anschauung in dieser ,jetzigen gelebten ,existierenden zeit.wen dies möglich ist dann kann es auch eine halbe seite sein.einfach einen roten sichtbaren faden erkennen lassen ,ohne ,der hat dies gesagt und der das und jenes.....fühl dich bitte nicht auf den fuss getreten . falls deine frage zur belustigung dienen soll meinetwegen, solange für mich eine antwort abfällt ; ) mfg

  4. #4
    Grünschnabel
    Registriert seit
    14.05.2009
    Alter
    30
    Beiträge
    65
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    Es geht doch hier in dieser Gruppe um UNS als selbst denkende Menschen. Wozu sollte man da andere zitieren? Ich will MEINE Meinung einbringen, meine eigene Philosophie, so es denn eine ist und als diese angesehen wird. Ich will auf meine Fragen keine Antworten vorgesetzt bekommen, ich will sie viel eher selbst finden und mir aus dem, was ich erlebe und in der Welt sehe und fühle zusammenbasteln, dass sie Sinn ergeben.
    Und zu deiner "Beschwerde": Die Welt, die wir sehen ist nun mal so groß, dass man sie nicht in kurzen präzisen Aussagen erklären kann. Man würde sie dabei nur verfälschen.

    Ist das denn auch schon Antwort genug auf deine Frage? Eine gesunde Weltanschauung? Mach die Augen auf und schau die Welt an und wenn du dir dabei nicht krank vorkommst, dann ist sie gesund! :-)
    Wenn das nur verwirrt, müsste dieser Text wohl doch etwas länger und ausschweifender werden.

  5. #5
    blu
    blu ist offline Männlich
    -- Themenstarter --
    Anfänger
    Registriert seit
    23.05.2009
    Beiträge
    16
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    vernehme deine antwort als ratschlag und belehrung zu gleich,rede nicht vom zitieren sondern vom hinweisen auf quellen die sich mit dem thema befassen,das mit den antworten selbst finden sehe ich ähnlich , gut , wen du zeit und lust hast dann erkläre mir bitte,,, die welt die wir sehen,, und vergiss das kurz und präzise ,habe dies allerdings auch schon im letzten text erwänt. anstatt mich höflicherweise zu belehren ,könntest du deine meinung einbringen ,deine phlilosophie und gefundenen antworten ,da dies von anfang an der sinn dieser meiner frage war.wie du magst ; ) mfg

  6. #6
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    5.673
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    7 (in 5 Beiträgen)

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    humanismus, kommunismus, anarchie. ergo: freie entfaltung der individualität, absolute gleichheit aller, freie selbstbestimmung durch abwesenheit von herrschaft.

  7. #7
    blu
    blu ist offline Männlich
    -- Themenstarter --
    Anfänger
    Registriert seit
    23.05.2009
    Beiträge
    16
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    Gegenvorschlag:
    Welche Weltanschauung ist für euch ungesund und warum ist dies der Fall?

  8. #8
    Grünschnabel
    Registriert seit
    14.05.2009
    Alter
    30
    Beiträge
    65
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    Gesunde Weltanschauung findet man im Zarathustra^^

    Sonst würde ich vielleicht sagen, es gibt Lebensweisen mit denen ich innerlich übereinstimmen kann, Erfüllungen finden kann. Sich selbst zu schaffen, aus dem Stein heraus hauen, das scheint mir eine gute Direktive.

  9. #9
    Grünschnabel
    Registriert seit
    14.05.2009
    Alter
    30
    Beiträge
    65
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    aber ich denke die Frage sollte abseits von Bewertungen beantwortet werden. Für mich ist jede Weltanschauung "gesund", welche mich nicht ständig zwingt, irgend etwas in meinem Selbstbild zu reformulieren. Also in gewisser weise eine Weltanschauung ohne utopische Ansprüche, an mich und meine Umwelt.

    Ungesund wäre daher eine Weltanschauung, welche ständig krrigiert werden muss, mich daher zwingt auch das Bild von mir oft zu revidieren (auch in zentralen Bezügen).

    Ein wichtiger Teil einer Weltanschauung ist meiner meinung nach das eigene Wirken, bzw. die eigenen Möglichkeiten, in der Welt. fallen diese Einschätzungen zu schlecht aus, kann auch das Weltbild nicht sonderlich günstig bewertet werden. Die Bewertung obliegt aber über weite teile mir, als "Anschauer".
    Natürlich spielen auch Bewertungen anderer in meine Eigene hinein, ich kann jedoch innerhalb eines Rahmens eine für mich "sinnvolle" Auswahl treffen.

  10. #10
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    Zitat Zitat von blu Beitrag anzeigen
    hallo, rede jetzt einfach frei raus ,ohne jemanden beleidigen oder vor den kopf stossen zu wollen, das vornweg. folgendes ,mir ist aufgefallen das in dieser gruppe sehr intelligente menschen diskutieren ,die allerdings teilweise 10 sätze brauchen um auf den punkt zu kommen ; ) versteht mich nicht falsch , möchte einfach bitte nur wen möglich eine präzise ,aussagekräftige antwort oder meinungen auf meine frage, da mir als normalsterblicher; )eure unanstreitbaren ,intellektuellen ergüsse ne nummer zu hoch sind,da kann ich auch einen roman lesen ;also net sauer sein ,wer arrogant sein will kann das gerne tun ,solange er ne kurze präzise aussage bringen kann , danke mfg
    Interessant wie du dich der Scham entziehst einiges nicht zu raffen indem du diese vermeintlich "intelligenten Menschen" gaaaanz dezent als arrogant abtust.

    TT:
    Eine gesunde Weltanschauung ist einfach eine die nicht statisch ist.
    Und eine die möglichst auf Schöpfung basiert und nicht auf Zerstörung.

    Solange jemand bereit ist sich Evolution hinzugeben ist doch alles ok.

    Kurz genug?
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  11. #11
    Spezi
    Registriert seit
    19.05.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    422
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    Erst sagst du es nervt dich, dass alle für ihre Meinungen soviel schreiben und sie nicht präzise und knapp darstellen und selber schreibst du riesenlange Posts die teilweise nichtmal Sinn ergeben obwohl sie so lang sind o.O

  12. #12
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    Zitat Zitat von bigtree Beitrag anzeigen
    aber ich denke die Frage sollte abseits von Bewertungen beantwortet werden. Für mich ist jede Weltanschauung "gesund", welche mich nicht ständig zwingt, irgend etwas in meinem Selbstbild zu reformulieren. Also in gewisser weise eine Weltanschauung ohne utopische Ansprüche, an mich und meine Umwelt.

    Ungesund wäre daher eine Weltanschauung, welche ständig krrigiert werden muss, mich daher zwingt auch das Bild von mir oft zu revidieren (auch in zentralen Bezügen).

    Ein wichtiger Teil einer Weltanschauung ist meiner meinung nach das eigene Wirken, bzw. die eigenen Möglichkeiten, in der Welt. fallen diese Einschätzungen zu schlecht aus, kann auch das Weltbild nicht sonderlich günstig bewertet werden. Die Bewertung obliegt aber über weite teile mir, als "Anschauer".
    Natürlich spielen auch Bewertungen anderer in meine Eigene hinein, ich kann jedoch innerhalb eines Rahmens eine für mich "sinnvolle" Auswahl treffen.
    Was du beschreibst würde Stillstand bedeuten.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  13. #13
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    Keine. Weltanschauungen sind da, damit Menschen schnellere und einfachere Entscheidungen treffen können. Wenn das Weltbild von jemanden allzu sehr dem anderer Leute widerspricht wird es als "ungesund" angesehen. Deswegen ist es das noch lange nicht. Nur inkompatible.

    Zitat Zitat von blu Beitrag anzeigen
    hallo, rede jetzt einfach frei raus ,ohne jemanden beleidigen oder vor den kopf stossen zu wollen, das vornweg. folgendes ,mir ist aufgefallen das in dieser gruppe sehr intelligente menschen diskutieren ,die allerdings teilweise 10 sätze brauchen um auf den punkt zu kommen ; ) versteht mich nicht falsch , möchte einfach bitte nur wen möglich eine präzise ,aussagekräftige antwort oder meinungen auf meine frage, da mir als normalsterblicher; )eure unanstreitbaren ,intellektuellen ergüsse ne nummer zu hoch sind,da kann ich auch einen roman lesen ;also net sauer sein ,wer arrogant sein will kann das gerne tun ,solange er ne kurze präzise aussage bringen kann , danke mfg
    Am Rande: Lange ausladende Sätze sind notwendig um präzise und nicht "so ungefähr" zu sein.
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  14. #14
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    Zitat Zitat von Thurisaz Beitrag anzeigen
    Keine. Weltanschauungen sind da, damit Menschen schnellere und einfachere Entscheidungen treffen können.
    Und was wenn es andersrum ist?
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  15. #15
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: was empfindet ihr als gesunde weltanschauung ?

    Zitat Zitat von Myxomatosis Beitrag anzeigen
    Und was wenn es andersrum ist?
    Weltanschauungen haben Menschen um schnellere und einfachere Entscheidungen zu treffen? Dann haben die Weltanschauungen miesen Geschmack...
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Er empfindet mehr für mich, als ich für ihn ...
    Von the_Michelle im Forum Problemforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 12:47
  2. Was empfindet Sie
    Von ASZ85 im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 16:13
  3. gesunde Fingernägel
    Von Lilienfee im Forum Gesundheit und Therapien
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 13:27
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 09:55
  5. Gesunde Ernährung
    Von elocin im Forum Gesundheit und Therapien
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 17:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60