Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 52
  1. #1
    the_Michelle
    Gast

    Frage Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    Hey Leute
    Ich weiß nicht wie ich es anders nennen soll, aber ich hab mir die Frage gestellt ob es Liebe gibt , die so stark ist das man für den anderen sterben würde und wenn der jenige einen verlässt, man am liebsten sterben würde, weil man einfach nicht mehr ohne den jenigen kan...

    Ich glaub das hört sich ziemlich kischig an...aber ich lese zur Zeit "Biss zum Abendrot" ( 3. Teil aus der Biss-Reihe), ich glaub einige kennen die Bücher, naja aufjedenfall geht es in diesem Büchern ja hauptsächlich um Liebe die selbst der Tot nicht brechen kann, also mal kitschig ausgedrückt^^Dabei hab ich mir halt diese Frage gestellt....
    Da ich mit meinen 13 Jahren noch keine wirklichen Erfahrungen mit der Liebe in dieser Hinsicht habe, wollt ich einfach ma wissen ob ihr an so eine Liebe glaubt oder ob ihr sie sogar selbst erlebt (habt).

    P.s Bin mir nicht sicher obs hier reinpasst....und wenn das alles zu überzogen ist dann schließt das thema einfach

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    5.673
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    7 (in 5 Beiträgen)

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    natürlich gibt es das wirklich.
    das lässt sich leicht mit dem naturell der liebe erklären, und mittels zahlreicher fälle, in denen leute kurz nach dem tod des ehepartners verstarben, beweisen.

  3. #3
    Profi Poster
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    1.076
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    28 (in 26 Beiträgen)

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    ich glaub daran. ich glaub nicht jeder darf sie erleben. aber ich glaub dran^^ vll ist es naiv oder so aber man kann sich wenigstens wünschen dass es sie gibt
    Was könn' wir dafür, dass ihr nur Rapper kennt, die sich zu artikulieren wissen wie der letzte Mensch?
    Die Guten sterben jung, die Besten sterben nie, die Allerbesten bilden einen Fanclub für Pi!

  4. #4
    the_Michelle
    Gast

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    Zitat Zitat von Brackenburg Beitrag anzeigen
    natürlich gibt es das wirklich.
    das lässt sich leicht mit dem naturell der liebe erklären, und mittels zahlreicher fälle, in denen leute kurz nach dem tod des ehepartners verstarben, beweisen.
    Also da ist was dran.....aber kann man jemanden nach 20 Jahren Ehe noch so doll lieben? ...

  5. #5
    the_Michelle
    Gast

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    Zitat Zitat von dkjasi Beitrag anzeigen
    aber man kann sich wenigstens wünschen dass es sie gibt
    Wünschen aufjedenfall
    Aber trotzdem kann ich nicht recht daran glauben, vielleicht liegt es daran das ich 13 bin und noch nie verliebt war, aber trotzdem ist die Vorstellung jemanden su doll zu lieben das eig nichts uns trennen kann, so unglaubwürdig...

  6. #6
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    genau daran liegts. das nennt man romantisch - und Brackenburg ist bestimmt n hoffnungsvoller romantiker.
    .



  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    5.673
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    7 (in 5 Beiträgen)

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    Zitat Zitat von the_Michelle Beitrag anzeigen
    Also da ist was dran.....aber kann man jemanden nach 20 Jahren Ehe noch so doll lieben? ...
    natürlich. da gibt es genügend fallbeispiele zu.
    man muss auch bedenken: sexuelle anziehung != liebe.

  8. #8
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    423 (in 241 Beiträgen)

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    Zitat Zitat von the_Michelle Beitrag anzeigen
    Also da ist was dran.....aber kann man jemanden nach 20 Jahren Ehe noch so doll lieben? ...
    Ob du's glaubst oder nicht.
    Es gibt ein Leben nach der Pubertät.
    Und da sind die Emotionen etwas geordneter und dementsprechend intensiver.
    Zitat Zitat von Brackenburg Beitrag anzeigen
    natürlich. da gibt es genügend fallbeispiele zu.
    man muss auch bedenken: sexuelle anziehung != liebe.
    Nicht mal Freud hat das behauptet.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  9. #9
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    @Myxomatosis -
    ich weiss, auf deiner stirn liesst sichs Freud, aber der hat auch nicht zu allem einen bezug gehabt und konnte das dann auch nicht behaupten. ihm fehlte wohl Brackenburgs spezielle lebenserfahrung - bestimmt
    .



  10. #10
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    423 (in 241 Beiträgen)

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    Zitat Zitat von Griffith Beitrag anzeigen
    @Myxomatosis -
    ich weiss, auf deiner stirn liesst sichs Freud, aber der hat auch nicht zu allem einen bezug gehabt und konnte das dann auch nicht behaupten. ihm fehlte wohl Brackenburgs spezielle lebenserfahrung - bestimmt
    Das war ja mein Punkt.

    Freud, der mit Abstand sexistische und perverseste Psychoanalytiker der Weltgeschichte, der ALLES... wirklich ALLES mit Sex begründet hat hat selbst sexuelle Begierde und Liebe getrennt.
    Er sagte aus dass es zusammen nicht geht. (ÖK - Was ich begehre, kann ich nicht leiben und was ich liebe darf ich nicht begehren.)

    Was ich meine ist:
    Sex und Liebe gehören zusammen, keine Frage.
    Doch sie gleichzustellen ist doch etwas zu extrem.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  11. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    5.673
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    7 (in 5 Beiträgen)

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    Zitat Zitat von Myxomatosis Beitrag anzeigen
    Doch sie gleichzustellen ist doch etwas zu extrem.
    hab ich was anderes gesagt?oO

  12. #12
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    423 (in 241 Beiträgen)

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    Zitat Zitat von Brackenburg Beitrag anzeigen
    hab ich was anderes gesagt?oO
    Kam mir so vor, hab ich das falsch verstanden?
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  13. #13
    IchLiebeDich
    Gast

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    Ich würde mal denken: Kommt darauf an ob man an das Leben danach glaubt. Vllt liebt man sich, aber stirbt dann. Liebe ende, oder geht die Liebe im Leben danach weiter? Ich bin mir da nicht sicher, weil ich auch nicht sicher bin ob es ein Leben danach gibt, einerseits kann ich mir nicht vorstellen nicht mehr zu sein, nicht mehr zu fühlen usw, aber dann kann ich mir auch nicht vorstellen plötzlich jemand oder etwas ganz anderes zu sein. :-/ hmm...

  14. #14
    the_Michelle
    Gast

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    Zitat Zitat von IchLiebeDich Beitrag anzeigen
    Ich würde mal denken: Kommt darauf an ob man an das Leben danach glaubt. Vllt liebt man sich, aber stirbt dann. Liebe ende, oder geht die Liebe im Leben danach weiter? Ich bin mir da nicht sicher, weil ich auch nicht sicher bin ob es ein Leben danach gibt, einerseits kann ich mir nicht vorstellen nicht mehr zu sein, nicht mehr zu fühlen usw, aber dann kann ich mir auch nicht vorstellen plötzlich jemand oder etwas ganz anderes zu sein. :-/ hmm...
    Sorry aber eigentlich meinte ich das nicht in dem Sinne, ich meinte einfach ob es die WAHRE Liebe gibt, für der man sogar sterben würde und man diese Person nach 20 Jahren immer noch genau so liebt wie am ersten tag.

  15. #15
    IchLiebeDich
    Gast

    AW: Gibt es "unsterbliche" Liebe wirklich?

    naja, dann musst du schon wahre liebe anstatt unsterbliche liebe schreiben wenn du das meinst^^

 

 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "ich liebe dich! " Übersetzung bitte!
    Von *PARVATI* im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 11:29
  2. er sagte im vollem zustand "ich liebe dich"
    Von XxLilAngelxX im Forum Alles rund um Jungen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 23:28
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 07:19
  4. Suche Gedicht über "Augen" oder "Tränen"
    Von Der David im Forum Kreativecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 21:40
  5. An was "glaubt" ihr: Liebe auf den ersten Blick oder ...
    Von BornToDrive im Forum Sexualität
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 15:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60