1. #1
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    "Ungewöhnliche" Musik/Bands

    Moin, ich stolper im Moment so ein bisschen durch die Weiten von Youtube und co, auf der suche nach eher ungewöhnlicher Musik...
    Ungewöhnlich wegen interessanten, überraschenden Texten (bevorzugt auf deutsch oder englisch), seltener Insturmentalisierung oder sonst etwas. Lieder und auch Bands, die etwas ganz eigenes sind, und sich nicht so richtig irgendwo einsortieren lassen oder auch einfach aus der Stilrichtung der Band völlig ausbrechen.

    zB. sowas wie Coppelius:
    Zwei Klarinetten, ein Schlagzeug, ein Cello und ein Kontrabass... und ein Butler (der gelegentlich singt oder live ein Triangel-Solo hat) Feinster Rock, ohne Gitarre oder E-Bass^^

    Coppelius - Risiko (offizielle Musikvideographie) - YouTube

    Oder auch das hier...
    Rhapsody mit the village of dwarves:
    Rhapsody-The Village of Dwarves - YouTube
    Die Kombination von Gesang, Instrumenten und die dabei übertragene Stimmung ist irgendwie einfach besonders...


    Hat jemand von euch noch mehr für mich?
    Musikrichtung relativ egal, bzw. am besten nicht zuzuordnen
    Einfach irgendwas, was man so sonst nicht zu hören bekommt.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  2. #2
    König
    Registriert seit
    13.04.2014
    Alter
    17
    Beiträge
    859
    Danke verteilt
    654
    Danke erhalten
    64 (in 53 Beiträgen)

    AW: "Ungewöhnliche" Musik/Bands

    Ähm gibts zz nur auf soundcloud: Dillichant - Jamaica
    würd ich mal sagen
    Meine Träume sind farbenfroh, viele in meiner Gegend können vor Angst nicht schlafen.

  3. #3

  4. #4
    Moderator
    Registriert seit
    30.09.2013
    Alter
    23
    Beiträge
    1.806
    Danke verteilt
    96
    Danke erhalten
    278 (in 184 Beiträgen)

    AW: "Ungewöhnliche" Musik/Bands


  5. #5
    Spezi
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    436
    Danke verteilt
    11
    Danke erhalten
    93 (in 70 Beiträgen)

    AW: "Ungewöhnliche" Musik/Bands

    Sexueller Belästigungs Panda im Einsatz

  6. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    11
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: "Ungewöhnliche" Musik/Bands

    Soap&Skin

  7. #7
    -- Themenstarter --
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: "Ungewöhnliche" Musik/Bands

    Hui, danke erstmal für die ganzen Ideen^^
    Dillichant: klingt für mich genauso wie einiges von Seed, Culcha Candela und ähnllichen... nur eben Solo.

    Yael Naim: Ist das ein Cover? kommt irgendwo irgendwie bekannt vor... sehr interessant von der Stimmung her
    Parov Stelar: Danke, hatte ich schonmal gehört, aber völlig vergessen.
    OPM: Die Kostüme sind witzig, der Rest... klingt wie ein Dutzend andere Lieder und Bands, die ich kenn. Gut, aber nicht, was ich hier such... jedenfalls nicht für mich^^
    Yelle: Ah, diese bekloppten Franzosen... Ja, eindeutig ungewöhnlich^^
    Dear Reader: klingt ein wenig wie Of Monsters and Men, irgendwie gut zum "nebenbei" hören glaube ich...
    Dillon: sehr ähnlich Fever Ray, aber von denen gibts sowieso zu wenig.
    Flight of the Conchords: absolut ungewöhnlich, und absolut grauenvoll :P
    Duffy: irgendwie langweilig... kp... klingt wie Kaufhausgedudel.

    Burial: Tiefenentspannt... kann ich nicht anders beschreiben.
    Pogo: Geniale Idee

    Van Canto: Passt, kannte ich allerdings schon ne Weile (inklusive live)

    Soap&Skin: interessant, fast ne Mischung aus Fever Ray und Deine Lakaien... aber ich glaube da brauch ich nen späten Abend und Kerzenschein um das wirklich gut zu finden
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  8. #8
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: "Ungewöhnliche" Musik/Bands

    Hier einfach mal Bands die du dir anhören kannst:

    Kashiwa Daisuke
    Nujabes
    TWIN TAIL
    Savant/Datakrash
    Adebisi Shank
    Belleruche
    The Cat Empire
    Club Des Belugas
    Cult Junk Cafe
    The Dandy Warhols
    Dethklok
    Diablo Swing Orchestra
    downy
    Dr Mablues and The Detail Horns
    Eels
    Fanfare Coicarlia
    Franz Kafka
    If These Trees Could Talk
    Galactic
    Jacques Loussier Trio
    Jose Gonzalez
    Kante
    Kiruna
    Lefties Soul Connection
    Lite
    Long Distance Calling
    Los Lobos
    MC Solaar
    Morphine
    Mouse On The Keys
    Mr Scruff
    noir desir
    Puscifer
    Piston Ltd.
    Skunk Anansie
    Ted Reichman
    VAST
    The Zutons


    Einige kennst du sicherlich, andere wieder nicht. Manche haben üblichere Musik und andere sind seeehr experimentell. Kann man aber alle mal anhören. Ist jetzt auch keine komplette Liste. Aber ein Anfang.

    Ah, und hier noch welche die auch komisch sind:
    Tim Minchin
    Bo Burnham
    Flight of the Conchords
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  9. #9
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    1.729
    Danke verteilt
    278
    Danke erhalten
    152 (in 132 Beiträgen)

    AW: "Ungewöhnliche" Musik/Bands

    Coppelius sind echt cool!

    Also ich hab was wie ich finde sehr ungewöhnliches für dich.
    https://www.youtube.com/watch?v=2S3WtJYgy1Q

    Das ist Hip Hop gepaart mit Violinenklängen. Ich bin zwar kein großer Hip Hop Fan aber ich finde das ist echt gelungen.

  10. #10
    Forenpapst Spiderman Champion
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    4.531
    Danke verteilt
    259
    Danke erhalten
    502 (in 400 Beiträgen)

    AW: "Ungewöhnliche" Musik/Bands

    "Foyer des arts" hab ich noch vergessen.
    und
    Princess Chelsea - The Cigarette Duet - YouTube
    Electric Chapel (Lullaby Vocal Cover // Lady Gaga) - YouTube
    Sophie Hunger - Walzer für Niemand (+Lyrics) - YouTube
    http://www.youtube.com/watch?v=-JHS35c-K6U

    Und ja, das von Yael Naim ist ein sehr gelungenes Cover. Das Original dürfte von Britney Spears sein.
    Geändert von Limetree (01.07.2014 um 19:48 Uhr)
    Wer an Telekinese glaubt, der hebe bitte meine Hand.



  11. #11
    -- Themenstarter --
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: "Ungewöhnliche" Musik/Bands

    Okay, viel zu viele um noch jedes einzeln zu kommenteren, dankeschön^^ da hör ich mich morgen mal durch... zumindest bei denen, die ich noch nicht kenn und eventuell finde ich sogar genau das, wonach ich bisher vergeblich ausschau gehalten hab.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  12. #12
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: "Ungewöhnliche" Musik/Bands

    Zitat Zitat von Garniemand Beitrag anzeigen
    Okay, viel zu viele um noch jedes einzeln zu kommenteren, dankeschön^^ da hör ich mich morgen mal durch... zumindest bei denen, die ich noch nicht kenn und eventuell finde ich sogar genau das, wonach ich bisher vergeblich ausschau gehalten hab.
    Wenn du sagst welche davon in die Richtung gehen, die du haben wolltest, hilft das sicherlich.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  13. #13
    -- Themenstarter --
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: "Ungewöhnliche" Musik/Bands

    Genau das weiß ich ja nicht.
    Momentan "brauche" ich zwei Lieder für ne Feuershow, eines als intro und eines als letztes zum Feuerspucken, irgendwas richtung mittelalter/folk/keltisch/pagan.

    Aber eigentlich sollte dieser thread davon unabhängig existieren, also... hauptsächlich als entdeckungsreise, weil ich auch mal was neues kennenlernen wollte und den horizont erweitern was es da eigentlich alles gibt
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  14. #14

  15. #15
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: "Ungewöhnliche" Musik/Bands

    Das ist gut, wenn du mal speziellere Dinge unterschiedlicher Genres ausprobieren willst:
    Playlistunes | Rare Music Only
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  16. Diese Benutzer bedanken sich bei Homunculus für diesen Beitrag:

    Limetree (03.07.2014)

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Party"-Auto Musik
    Von Proteinbiosynthese im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2013, 23:42
  2. "Senkrechter Wurf" bzw. "freier Fall": Welche Klassenstufe?
    Von Garniemand im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 09:49
  3. Musik für die "Ready for Summer" Party?
    Von Lucas97 im Forum Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 12:32
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 19:23
  5. "Gute Laune"-Musik
    Von DamnBlackCap im Forum Musik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 16:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60