1. #1
    Moderator
    Registriert seit
    30.05.2012
    Alter
    20
    Beiträge
    2.748
    Danke verteilt
    67
    Danke erhalten
    394 (in 317 Beiträgen)

    Klavierprogramm

    Halli Hallo,
    Ich suche ein Programm mit dem man ein Klavier am Computer simulieren kann.
    Vom Prinzip her wäre es gut, wenn das Programm Noten abspielen würde, die zuvor eingegeben wurden, und es sollte auch auf dynamische Bezeichnungen reagieren und sich nicht anhören, als würde man mit einem Finger einen Ton nach dem anderen spielen.
    Mir ist klar, dass man dadurch keinen menschlichen Pianisten ersetzen kann, aber es sollte hörbar sein.

    Gute Freeware ist natürlich erwünscht, aber es darf auch etwas kosten (wozu hat man bald Geburtstag ^^).
    Ob es jetzt ein alleinstehendes Programm ist, oder ob noch andere Funktionen, wie z.B. andere Instrumente, Mixmöglichkeiten etc. vorhanden sind, ist nicht wichtig. Hauptsache das Klavier ist enthalten.
    lg
    Herzliche Grüße vom persönlichen Pedobär Mts.



  2. #2
    König
    Registriert seit
    30.06.2012
    Alter
    22
    Beiträge
    997
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    136 (in 116 Beiträgen)

    AW: Klavierprogramm

    Mir kommt da Synthesia ins Gedächnis, aber wie weit das deine Anpsrüche erfüllen kann, weiß ich nicht.

    [media]http://www.youtube.com/watch?v=vQ9QOZAPSco[/media]

    N Test ists aber wohl wert, denke ich mal.

    Zitat Zitat von Mara Cuja Beitrag anzeigen
    Kein wunder warum du mir unsympatisch bist .


  3. Diese Benutzer bedanken sich bei Leif Eriksson für diesen Beitrag:

    goon (06.05.2013)

  4. #3
    -- Themenstarter --
    Moderator
    Registriert seit
    30.05.2012
    Alter
    20
    Beiträge
    2.748
    Danke verteilt
    67
    Danke erhalten
    394 (in 317 Beiträgen)

    AW: Klavierprogramm

    Danke, ich werds mir gleich mal anschaun. (:
    Edit: Funktioniert gut, danke!
    Gleich zur nächsten Frage. ^^
    Ich hab bisher Musescore als Programm benutzt, um Stücke aufzuschreiben, aber der Legatobogen hat auch wenn ich es als Midi exportiere keinerlei Funktion..
    Das ist auch verständlich, da es eben bloß ein Notennotationsprogramm ist, aber kennt vllt noch jemand eine Alternative, die das kann?
    Geändert von goon (06.05.2013 um 23:05 Uhr)
    Herzliche Grüße vom persönlichen Pedobär Mts.



 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60