1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    3
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Vollpfosten am Start

    Hallo, kennt ihr schon "Vollpfosten am Start" ? ...absolut witzig, ich finde es besser als Gregs Tagbuch, ist auch erst ab 12 und eignet sich mindestens bis 16-Jährige, da man seehr Prickelndes zum Thema Pubertät und so weiter zu Lesen und zum Schauen kriegt. Es ist der erste Band aus einer neuen Comicromanreihe "Funhouse" von Sam Foxlay und ich weiß von meiner jüngeren Kusine aus München, dass die das im Sommer sogar als Klassenlektüre lesen werden.

  2. #2
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Vollpfosten am Start

    So weit ist es also schon mit unserer Bildung.. Und das auch noch im Vorzeige-Bundesland Bayern.

    Ich darf zitieren?
    'Nanu! Wer ist das denn? Der sieht einfach nur fantastisch gut aus! Fan-tas-tisch!!
    Ich kann mich nicht erinnern, ihn je schon
    einmal irgendwo gesehen zu haben. Kann mich
    auch nicht erinnern, überhaupt schon mal so
    einen tollen Jungen gesehen zu haben. Voll der
    smarte Typ. Außerdem sportlich, mit breiten
    Schultern und einem supersüßen Lächeln.'

    Das Buch ist geschrieben, wie BRAVO!-Leserinnen denken; Einfach und sinnbefreit.

    Mein Englischlehrer hätte dazu wohl 'Mickey-Mouse-Deutsch' gesagt: Ein Deutsch, wie die kleinen Kinder in der fünften Klasse Englisch reden. Simpel und Kurz.

    Und dann ist die Schriftgröße auf etwa zehn Zeilen pro Seite maximiert, wobei noch unnötig viele schlecht gezeichnete Bilder den Raum ausfüllen, der bei anderen Werken einer sogenannten 'Handlung' dienen.

    Wenn auch nur ein Sechzehnjähriger/eine Sechzehnjährige dieses Buch für lesenswert hält, dann kann ich die Selbstmordrate von Lehrern verstehen.
    Das Buch ist höchstens für Fünftklässler geeignet. Wenn überhaupt.

    Und die Schrift nervt tierisch. Soll wohl einen auf 'Tagebuch' und 'selbst geschrieben' machen, wirkt in der Verschnörkelung aber wie ein Kindergedichteband.

    Da fällt mir ein, dass es zu meiner frühen Jugendzeit eine weitaus besser geschriebene und auch durchaus als spannender zu betrachtende Jugendbuchreihe gab: Berts Katastrophen.
    Witziger, klüger geschrieben und vor allem nicht aus der Sicht einer pubertierenden Tuse.


    (Gregs Tagebuch.. Das war dieser Schmu, der letztens verfilmt wurde, oder?)
    -- IMO intended --

  3. #3
    Moderator
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    1.595
    Danke verteilt
    31
    Danke erhalten
    264 (in 193 Beiträgen)

    AW: Vollpfosten am Start

    Wenn das mit "Gregs Tagebuch" zu vergleichen ist, muss ich Sky rechtgeben. Mein Bruder tut sich sehr schwer mit dem Lesen und bekam diese Bücher, hatte eines dann nach einer Woche oder so durch. Ich habe sie mir mal über eine Nacht geliehen und hatte vier weg (man muss bei dem Zeug auch nicht jedes Wort lesen um zu wissen was passiert). Es ist sehr einfach zu lesen und man sollte es wohl Kindern empfehlen die an Romanen verzweifeln, Schullektüre sollte das ganze meiner Meinung nach nicht werden weil es (hoffentlich) doch einige Schüler unterfordert.
    Ritalin - So much easier than parenting!


  4. #4
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.166
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    379 (in 297 Beiträgen)

    AW: Vollpfosten am Start

    Ist auch kein Buch sondern ein buchiges Comic und mehrn pickelndes Erlebnis.

  5. #5
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Vollpfosten am Start

    Zitat Zitat von lliam Beitrag anzeigen
    Ist auch kein Buch sondern ein buchiges Comic und mehrn pickelndes Erlebnis.
    1. Hast du es gelesen?

    2. Mehr Schrift als Bild = Buch.

    3. 'prickelndes Erlebnis'? Ernsthaft?

    4. Ich habe schon lange nach einer Art gesucht, dich in meinen Worten zu quantifizieren.
    Endlich habe ich sie gefunden: Du scheinst mir wirklich einer zu sein, den so ein Buch noch begeistern kann.
    -- IMO intended --

  6. #6
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.166
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    379 (in 297 Beiträgen)

    AW: Vollpfosten am Start

    Zitat Zitat von Skycatcher Beitrag anzeigen
    4. Ich habe schon lange nach einer Art gesucht, dich in meinen Worten zu quantifizieren.
    Endlich habe ich sie gefunden: Du scheinst mir wirklich einer zu sein, den so ein Buch noch begeistern kann.
    Da haste aber lange gebraucht, wo ich schon'n paar Monate hier bin. So kompliziert bin ich gar nicht.


    3. nicht prickelnd - pickelnd.

  7. #7
    -- Themenstarter --
    Neuling
    Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    3
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Vollpfosten am Start

    Was ist das denn für ein Laden hier?? Da poste ich zum ersten Mal, und zwar nur eine Buchempfehlung, dann kommt hier ein niveauloser Mittelfinger von einem "Skycatcher"? Du hast es nicht gelesen, kannst anscheinend auch nicht das Verhältnis von Bild zu Text in der Leseprobe abschätzen, hast auch keine angemessene Umgangsform Neuen gegenüber und sprichst über "Bildung"? Jedenfalls hast du anscheinend viel Zeit, das fällt mir auf. Dann viel Spaß weiterhin, das habe ich mir hier etwas anders vorgestellt.

  8. #8
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.166
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    379 (in 297 Beiträgen)

    AW: Vollpfosten am Start

    Siehs doch anders. Duch Skys Zeigefinger biste jetzt voll eine von uns.

  9. #9
    -- Themenstarter --
    Neuling
    Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    3
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Vollpfosten am Start

    Wie meinst denn das?

  10. #10
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.166
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    379 (in 297 Beiträgen)

    AW: Vollpfosten am Start

    Daß das ne Auszeichnung ist.Du bist jetzt Vollmitglied im Club MT. Willkommen im Club.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Chrischi am start
    Von Chrischi77 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 20:01
  2. Auch am Start! XD
    Von AtzeKage im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 11:39
  3. Warum haben frauen einen vollpfosten zum Freund?
    Von Truste im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.12.2008, 16:55
  4. Am Start
    Von kyjo im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 22:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60