1. #1
    urneturne
    Gast

    Shades of Grey

    Hallo --

    Ich dachte, wir brauchen mal ein Diskussionsthema hier, da das Literaturforum im Allgemeinen irgendwie eher zum Einschlafen ist. Und ich fand es sowieso verwunderlich, dass dieses Thema hier noch nicht so direkt aufgetaucht ist...

    Also: Ihr kennt diese Reihe sicherlich alle, wahrscheinlich besser als ich, also was haltet ihr davon? Habt ihr es gelesen? Findet ihr es skandalös und wenn ja, warum? usw. Erzählt einfach ein bisschen, damit die Diskussion ins Rollen kommt.

    Hier noch ein paar Links dazu:

    "Shades of Grey": Knallharte Zweisamkeit | Kultur | ZEIT ONLINE
    Shades of Grey: Was Sie über den Bestseller wissen müssen - SPIEGEL ONLINE
    „Shades of Grey“: Die Lust der Sklavin – 20 Orgasmen, 125 rote Köpfe, 35 Lippenbisse - „Shades of Grey“ - FOCUS Online - Nachrichten

    ---------------------------------

    Jetzt noch zu meiner eigenen Meinung:

    Ich habe das Buch nicht gelesen, eine Freundin von mir hingegen schon... Und das hat mir ehrlichgesagt gereicht. Ich mag ja Leute sonst nicht, die sich eine Meinung über etwas bilden, das sie nicht kennen, aber angesichts der Rezensionen und dem, was ich so darüber gehört habe, ist es (wie ich finde) ziemlicher Quatsch. Die Tatsache, dass es irgendwie noch Twilight-Fanfiction sein soll, macht es nicht besser. Mir kommt die ganze Reihe eher wie eine theatralische 0815-Romanze vor, die ihren Kitsch hinter Softpornos versteckt.

    ------------------------------------

    Schönen Abend noch.

  2. #2
    Trophäensammler
    Registriert seit
    26.12.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    110
    Danke verteilt
    6
    Danke erhalten
    20 (in 15 Beiträgen)

    AW: Shades of Grey

    Also ich habs nicht gelesen und es interessiert mich auch irgendwie gar nicht - war halt bisher ne marktlücke und wurde grade durch diesen skandal so gehypt. aber ich find einfach uninteressant...

  3. #3
    Gott
    Registriert seit
    25.09.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    2.068
    Danke verteilt
    9
    Danke erhalten
    30 (in 25 Beiträgen)

    AW: Shades of Grey

    is das nicht dieses pseudo-sm porno für frauen in buchform? sonst kein plan
    Geändert von fabs_fruity (30.12.2012 um 19:21 Uhr)
    Der Glaube an eine übernatürliche Quelle des Bösen ist unnötig. Der Mensch allein ist zu jeder möglichen Art des Bösen fähig.

  4. #4
    Sherain
    Gast

    AW: Shades of Grey

    Habe es nicht gelesen. Kenne aber genügend, die es getan haben und hatte dementsprechend auch mal die Möglichkeit einzelne Passagen zu lesen.
    Meine persönliche Meinung: Mag ich überhaupt nicht. Verkauft sich halt gut, weil jede Menge Sex im Spiel ist. Diese merkwürdige "Liebesgeschichte" drumherum dient dazu, die Leute bei der Stange zu halten und den Leser/innen vielleicht auch das Gefühl zu geben, dass sie da nicht nur Softpornostoff vor sich haben. Für lesenswert halte ich es aber nicht.

  5. #5
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.341
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    248 (in 182 Beiträgen)

    AW: Shades of Grey

    Ich hab es nicht gelesen, aber ich kenn viele die es gelesen haben
    Vllt guck ich mir den Film dazu an, wenn er nicht ganz zu pornohaft wird Wobei es glaube ich schon mehr in die Richtung Porno geht.

    Naja. Dieses SM Zeugs ist ja eher verpöhnt und durch dieses Buch in die Öffentlichkeit gerückt. Find ich an sich keine schlechte Sache, den Menschen zu zeigen, dass es auch sowas gibt und nicht versteckt werden muss.
    Ansonsten sind die Stories meist lahm drumherum. Gibt dort wohl auch einige Hänger im Buch.
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  6. #6
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Shades of Grey

    Wow wieder ein "Tabu" das jemand in Buchform gebrochen hat. Demnächst kommt: "i shit on your stomache" oder ein anderes lustiges Fäkalbuch, dass dann keiner gelesen haben will aber riesen Verkaufzahlen hat...
    langweilt mich.
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  7. Diese 2 Benutzer bedanken sich bei Bone für diesen Beitrag:

    fabs_fruity (31.12.2012), MrsDixon (31.01.2015)

  8. #7
    Profi Poster
    Registriert seit
    07.02.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    1.857
    Danke verteilt
    154
    Danke erhalten
    105 (in 45 Beiträgen)

    AW: Shades of Grey

    Ich find's eigentlich ganz nett zu lesen...natürlich nicht hoch anspruchsvoll, aber ganz nett ; )
    Manchmal sind Menschen wunderschön.
    Nur durch das, was sie sind.

    Markus Zusak

  9. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    09.01.2013
    Beiträge
    10
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    5 (in 3 Beiträgen)

    AW: Shades of Grey

    Mh, hab mal reingeschaut da meine Freundin es sich von meiner Mutter (Godwhy?) ausgeliehen hat. Laut meiner Freundin schwächelt die Reihe ab dem Anfang des zweiten Teiles und wird es zum Ende des dritten wieder halbwegs interessant. Im Grunde einfach nur das Feuchtgebiete-Phänomen. Die einen regen sich drüber auf,die anderen feiern es ab. Gabs oft genug. Das ganze zu verfilmen kratzt eh an der Idee der Rationalität. Da verschafft einem auch eine Emma Watson keine Daseinsberechtigung.

  10. #9
    chilligirl
    Gast

    AW: Shades of Grey

    Ich bin momentan zwar noch beim 1. Buch, finde es aber ganz einfach klasse

  11. #10
    Trippel-As
    Registriert seit
    22.01.2013
    Alter
    22
    Beiträge
    283
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    9 (in 9 Beiträgen)

    AW: Shades of Grey

    Das lesen bei uns in der schule momentan viele.. Weiß aber nicht wirklich ob es was für mich wär'...

  12. #11
    As
    Registriert seit
    29.11.2012
    Alter
    27
    Beiträge
    168
    Danke verteilt
    3
    Danke erhalten
    16 (in 8 Beiträgen)

    AW: Shades of Grey

    Also, ich kenn ja nun nicht die Originale, aber muss trotzdem sagen, das mir die Parodie "Shades of hä?" außerordentlich gut gefällt. Gut geschrieben, sehr lustig und klärt auch etwas über die Originale auf, wobei ich schon bei dem wenigen Infomaterial sagen muss, dass "Shades of Gray" wohl wirklich nur ein Porno in Buchform zum Thema BDSM zu sein scheint......und damit nicht mein Fall ist.

  13. #12
    Gott
    Registriert seit
    25.09.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    2.068
    Danke verteilt
    9
    Danke erhalten
    30 (in 25 Beiträgen)

    AW: Shades of Grey

    Zitat Zitat von Paran0ix Beitrag anzeigen
    Mh, hab mal reingeschaut da meine Freundin es sich von meiner Mutter (Godwhy?) ausgeliehen hat. Laut meiner Freundin schwächelt die Reihe ab dem Anfang des zweiten Teiles und wird es zum Ende des dritten wieder halbwegs interessant. Im Grunde einfach nur das Feuchtgebiete-Phänomen. Die einen regen sich drüber auf,die anderen feiern es ab. Gabs oft genug. Das ganze zu verfilmen kratzt eh an der Idee der Rationalität. Da verschafft einem auch eine Emma Watson keine Daseinsberechtigung.
    sex szenen mit emma watson? das zieht sicher viele leute an xD
    Der Glaube an eine übernatürliche Quelle des Bösen ist unnötig. Der Mensch allein ist zu jeder möglichen Art des Bösen fähig.

  14. #13
    Spezi
    Registriert seit
    16.07.2012
    Alter
    22
    Beiträge
    405
    Danke verteilt
    27
    Danke erhalten
    29 (in 26 Beiträgen)

    AW: Shades of Grey

    Ich habe es zwar gelesen aber halte es für genauso viel Buch wie Tom sawyer oder Feuchtgebiete...

    Mann kann es feiern, muss man aber nicht... und das geht ja bekanntlich mit jedem Büchlein
    ​So live your life that the fear of death can never enter your heart.

    #hauptsachewarmisses

  15. #14
    Profi Poster
    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    1.114
    Danke verteilt
    92
    Danke erhalten
    112 (in 98 Beiträgen)

    AW: Shades of Grey

    ich finds super und habs gelesen.
    christian grey duerfte ruhig mal bei mir vorbei schneien.
    das leben ist gnadenlos und unfair, deshalb hab ich immer eine badehose drunter.
    Zitat Zitat von Towlie Beitrag anzeigen
    Aber Corinna ist heißer als die Sonne

  16. #15
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    01.01.2013
    Alter
    20
    Beiträge
    31
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Shades of Grey

    Also ich hab's nicht gelesen, und auch nicht vor. Dieses Thema mit den Dominas etc. interessiert mich nicht wirklich, und auch sonst würde ich das Buch nicht lesen wenn es ein reiner Sex-Roman wäre.

 

 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand von euch Morgan Grey???
    Von groovy im Forum Literatur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 18:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60