1. #1
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    28.03.2010
    Beiträge
    37
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Schande

    Schande
    Dein Kommen erwärmt mich,
    der Wolf, auf der Flucht.
    Deine Wärme umhüllt mich,
    der Schmerz verpufft.
    Deine Herzschlag dröhnt in mir,
    beruhigt meinen Puls.
    Deine Hände Packen mich,
    ich spüre den Wulst.
    Deine Lippe berührt mich,
    streichelt mein Haar.
    Deine Kälte erschreckt mich,
    erweckt mich sogar.
    Dein Hieb trifft mich,
    mein Blut strömt aus.
    Deine Seele wär' mir,
    doch mein Herz gibt auf.






    Mein erstes Gedicht, vom Feb2010.
    Würde mich über feedback freuen! (:

  2. #2
    LPark91
    Gast

    AW: Schande

    Das ist ein gutes gedicht, mal kein Paarreim : D

  3. #3
    Freysinn
    Gast

    AW: Schande

    Metrik isn bisschen sehr verkackt... ich möchte nicht in einer welt leben in der jambische und trochäische verse wie unterwäsche gewechselt werden...

    achja... falsches forum isses auch noch

    ah... die reime sind teilweise auch sehr kotig... und das ist nicht so positiv gesunder stuhl mäßig gemeint... sondern so öffentliche toilette-stinkig
    Geändert von Freysinn (06.01.2011 um 21:12 Uhr)

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Phantasmagoria - Die Schande des Dichters
    Von dantefreysinn im Forum Mülleimer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 15:08
  2. aggro-schande für hip hop?
    Von MiLk$haKe im Forum Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 20:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60