1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    26.12.2008
    Beiträge
    22
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Dsa - das schwarze auge

    Wer von euch liest diese Romane?
    Wer hat alte die er/sie nicht mehr brauch...
    Welche habt ihr gelesen, bzw lest ihr grad?


    ich mach gleich mal den Anfang:

    Momentan les ich Treibgut (11)
    hab ca. 85 Stück (auflisten wär jetz bisl viel)

  2. #2
    Gott
    Registriert seit
    03.05.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    2.602
    Danke verteilt
    27
    Danke erhalten
    42 (in 24 Beiträgen)

    AW: Dsa - das schwarze auge

    Hach das ist ja mal ein Thema für mich *g*

    Ich hab so einige gelesen, aber die ganz alten Dinger ich erinner mich gerade aber nur an zwei einmal "Der Gestaltwandler" und "Die Nacht des Rabens" ausserdem hab ich ein paar gelesen die in Myranor und nicht in Aventurien spielen. Ich hab noch zwei hier rumfliegen die ich noch nicht gelesen habe. Aber mein Spielleiter hat mir verboten die zu lesen da sie viele Informationen zu Bobarad beinhalten und wir gerade die Kampagne der "Sieben Gezeichneten" spielen.^^

    Ich bin begeisteter DSA-Rollenspieler und liebe die Welt und Geschichte =)
    Der Jabberwock mit Aug entflammt
    und Krallgepack und Zahngefletsch.
    Geb auf den Jabberwock wohl acht
    und den frumlich Bandersnatch.

    Er hält das Vorpalschwert am Griff,
    die Klinge schneidet Stück für Stück
    es fließt ganz rot, es riecht nach Tod
    Er kehrt mit seinem Kopf zurück.

  3. #3
    Freysinn
    Gast

    AW: Dsa - das schwarze auge

    bei phexens linkem hoden! son unfug les ich nicht! *fuchtelt mit seinem rondrakamm in der luft rum*

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.11.2008
    Alter
    30
    Beiträge
    760
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Dsa - das schwarze auge

    DSA-Spieler...

    DnD rulez!

    (Sorry, ich hab halt das Regelmaterial...)

    Noch cooler und aktueller ist allerdings 7te See...

  5. #5
    Kaiser
    Registriert seit
    10.03.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    527
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Dsa - das schwarze auge

    DSA find ich persönlich hundertmal besser als DnD,was aber auch größtenteils an den Spielerklischees liegt. (" Aber auf Seite 364 des Meisterhandbuches steht,dass du dieses Monster gar nicht gegen unsere Gruppe einsetzten darfst,pöh!")


    Zu den Büchern: Ich hab einige gelesen,fand die auch ziemlich cool zu der Zeit,mittlerweile sind die mir aber zu einfach geschrieben. Kann aber auch gut sein,dass ich die falschen Bücher gelesen habe
    Der Kaffee muss so heiß sein, wie die Küsse eines Mädchens am ersten Tag, so süß, wie die Nächte in ihren Armen und schwarz, wie die Flüche der Mutter, wenn sie es erfährt

  6. #6
    -- Themenstarter --
    Anfänger
    Registriert seit
    26.12.2008
    Beiträge
    22
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Dsa - das schwarze auge

    ja könnt sein... ein paar der letzten waren nicht so toll, aber momentan gehts wieder aufwärts...

    hab treibgut endlich fertig... ganz nette geschichte...
    mein nächstes ist "löwin und mantikor"...


    Was findet ihr war bisher das beste das ihr gelesen habt?

  7. #7
    Gott
    Registriert seit
    03.05.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    2.602
    Danke verteilt
    27
    Danke erhalten
    42 (in 24 Beiträgen)

    AW: Dsa - das schwarze auge

    DnD? Lachhaft und total daneben... aber is eben ein amerikanisches System.*g*
    Die einzig brauchbare Idee bei DnD ist der Fähigkeitenwechsel wenn sich seine Gesinnung verändert.
    Die siebte See hat in Deutschland ne enorme Fanbase hat mich aber auch nie gereizt. Ich bin in Aventurien zuhause.^^

    tt: Ein Freund von mir hat mir am Freitag Bernhard Hennen's neu-alten DSA-Roman "Rabengott" mitgebracht mal schauen wie der ist. Der spielt in Al'Anfa und ich mag Al'Anfa nicht
    Der Jabberwock mit Aug entflammt
    und Krallgepack und Zahngefletsch.
    Geb auf den Jabberwock wohl acht
    und den frumlich Bandersnatch.

    Er hält das Vorpalschwert am Griff,
    die Klinge schneidet Stück für Stück
    es fließt ganz rot, es riecht nach Tod
    Er kehrt mit seinem Kopf zurück.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. schönheit liegt im auge des betrachters
    Von ZauberFee im Forum Beautyplace
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 14:05
  2. Schwarze ICQ Smileys
    Von le kiwi im Forum Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 03:05
  3. Das schwarze Auge
    Von Phoenixfeder im Forum Sport und Freizeit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 20:09
  4. So jetzt kommt mal mit kritischem Auge!
    Von grisu im Forum Archiv
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 15:35
  5. Tipps gegen ein "Blaues Auge"
    Von pimmelpirat im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.12.2005, 23:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60